DECT500: Reaktionszeit und Farbsteuerung mit Alexa möglich / unzuverlässig?

Christian123

Mitglied
Mitglied seit
21 Jun 2005
Beiträge
470
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Hallo zusammen,

1.) kann man die Farben des DECT 500 auch per Sprache einstellen/steuern (Alexa Stehlampe rot, weiß gelb usw.)?
2.) Weiter ist mir aufgefallen, dass die Reaktionszeit im Vergleich zu HUE teilweise langsamer und vor allem unzuverlässiger ist!? Wer hat die selbe Erfahrung oder kennt ev. eine Abhilfe?
3.) Merkt sich die DECT 500 immer den Status oder kann man dies umgehen? Das Problem ist, wenn man das Licht mit dem Schalter ausstellt/einschaltet bleibt die DECT500 aus wenn sie vorher aus war. Kann man sagen "immer an" wenn stromlos gewesen?

Vielen Dank für Eure Tipps
 
Zuletzt bearbeitet:

stsoft

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
2,132
Punkte für Reaktionen
72
Punkte
48
3) kanst du in den Einstellungen in der Fritz!Box einstellen
 
  • Like
Reaktionen: Christian123

Christian123

Mitglied
Mitglied seit
21 Jun 2005
Beiträge
470
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
habe eben noch ein wenig getestet. Dauert alles sehr lange und der skill scheint auch nur ab und an die DECT 500 zu schalten. Habe den direkten Vergleich, da ich die HUE und die DECT mit dem selben Namen versehen habe. Wie ist eure Erfahrung. Ist DECT so langsam und unzuverlässig?

Punkt 3 ist erledigt. Danke.
 

Christian123

Mitglied
Mitglied seit
21 Jun 2005
Beiträge
470
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Hallo zusammen, habe jetzt die Sprachsteuerung aktivieren können und kann auch die Farben per Sprache wechseln. Warum geht das Dimmen nicht bzw. was ist der Befehl. Alexa reagiert nur mit "...ist nicht aktiviert, bitte aktivieren sie" wobei andere Sprachbefehle aktiviert sind. Was muss man zum Dimmen wie "Wohnzimmerlicht 50%" einstellen oder gibt der Skill das nicht her?
 

Christian123

Mitglied
Mitglied seit
21 Jun 2005
Beiträge
470
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Neustes Phänomen ist dass der Farbwechsel per Sprache geht, aber die Lampe lässt sich nicht mehr per Sprache ein- oder ausschalten. Hat hier jemand eine Erklärung oder Erfahrung?

Edit DM41: Vollzitat des vorhergehenden Beitrags entfernt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,295
Punkte für Reaktionen
240
Punkte
63
Also bei mir geht alles (Farbwechsel und EIN/AUS) problemlos über die Quasselbüchse.

Harry
 

Christian123

Mitglied
Mitglied seit
21 Jun 2005
Beiträge
470
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Auch das dimmen? das ging bei mir noch nie mit der DECT500

Edit DM41: Vollzitat des vorhergehenden Beitrags entfernt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,295
Punkte für Reaktionen
240
Punkte
63
Ja, dimmen geht auch problemlos: ALEXA, "DECT500-Name" 20%.

Harry
 
  • Like
Reaktionen: Christian123

Christian123

Mitglied
Mitglied seit
21 Jun 2005
Beiträge
470
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Was für eine Geburt. Danke nochmal!!
Jetzt geht alles, ab er man muss es echt exakt sagen: Wohnzimmerlicht 20% oder Wohnzimmerlicht aus und nicht "schalte Wohnzimmerlicht aus". Mit HUE kann man etwas variabel sein und hatten es immer etwas anders genutzt!

Da unserer kleiner immer gerne den Schalter ausmacht die Frage ob es bei dir manchmal auch recht lange dauert bis das Licht angeht. Bei HUE geht es immer sehr schnell bis die LED angeht wenn er stromlos war. Beim DECT ist da bestimmt 3-5Sek. Bedenkzeit dazwischen. Merkt es sich also nicht, sondern sucht erst nach der FBF? Ist das bei dir auch so?

Edit DM41: Vollzitat des vorhergehenden Beitrags entfernt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,295
Punkte für Reaktionen
240
Punkte
63

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
18,613
Punkte für Reaktionen
700
Punkte
113
Wieso verwendest überhaupt AVM DECT LEDs wenn bereits Philips Hue hast? Dort hast doch viel mehr Möglichkeiten und Leuchtmittel, selbst von Drittherstellern.

Ich nutze die FB nur für Heizung, nicht für anderes Smarthome Zeugs.

Wenn dir ganze mit Wohnzimmer 20% nicht zusagt, kannst ja schauen ob es anderen Skill gibt. Oder müsstest dir ggf. in Alexa App/Webseite entsprechende Vorlagen/Szenen anlegen, und diese dann auslösen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Christian123

Mitglied
Mitglied seit
21 Jun 2005
Beiträge
470
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Weil ich den DECT400 habe und wortlos auch das Licht an/ausmachen auf dem Sofa machen möchte und auch die darüber die Heizung steuern möchte ohne wieder ein Gerät/Taster oder HUB zu benötigen. Aber in der Tat sind die ambiance colour sind besser.
 

holger1878

Neuer User
Mitglied seit
21 Jul 2021
Beiträge
183
Punkte für Reaktionen
19
Punkte
18
Weil ich den DECT400 habe und wortlos auch das Licht an/ausmachen auf dem Sofa machen möchte und auch die darüber die Heizung steuern möchte ohne wieder ein Gerät/Taster oder HUB zu benötigen.
Das geht aber nur mit dem Dect440. Den Dect400 kannst du nicht für die Heizungssteuerung verwenden
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
239,207
Beiträge
2,123,814
Mitglieder
362,404
Neuestes Mitglied
BurningEMT

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via