Der DynDNS-Anbieter meldet Fehler 400 - Bad Request

Anonymous

Mitglied
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
701
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
Ich nutzte ein eigenes Script auf meinem PHP fähigen Webspace um Dyndns zu realisieren. Funktioniert auch alles super. Leider erscheint im Log der Box immer der Eintrag "Der DynDNS-Anbieter meldet Fehler 400 - Bad Request". Welchen Rückgabewert muss mein Script also gebendamit dieser Fehler nicht erscheint.

Vielleicht weiß es ja jemand.
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,288
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Was ist denn ein Personalausweiß?

jo
 

haveaniceday

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Okt 2004
Beiträge
1,305
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Hallo schmchris,

kann es sein, das dein Skript eine Adresse aus dem "192.168.178.x" Bereich and dyndns übergeben möchte ?
Ich weiss allerdings nicht ob dieses als "Fehler 400" abgelehnt wird.

Haveaniceday.

( PS: Eine Netzwerktrace wäre vielleicht aussagekräftig. Request => Antwort....Ich weiss aber nur unter Linux wie ich dieses mit tcpdump machen würde.)
 

Anonymous

Mitglied
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
701
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
Das Script an sich funktioniert super, jedoch hätte ich gern die Einträge im Systemlog weg. Deswegen benötige ich den Wert den ein DynDNS Anbieter bei erfolgreichem Update zurückgibt.
 

olistudent

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
14,779
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
Hi.
Also die Dyndns-Errors stehen hier: http://www.dyndns.org/developers/specs/return.html

Wenn du jetzt mit packetyzer oder ethereal einen Dump machst, kannst du sehen was dyndns zurückliefert und das in dein Script einbauen.
Oder hab ich da was falsch verstanden??

Fröhliche Weihnachten, Oliver

edit: Scheint mit der neuen Firmware nicht zu funktionieren :-(
 

Anonymous

Mitglied
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
701
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
Ich habe nun "good" als Ausgabe eingetragen - Fehler erscheint jedoch immer noch. Sniffing kann ich nicht machen da ich keinen Account habe und eigendlich auch nicht möchte.

Veilleicht kenn ja mittlerweile jemand die Zeichenkette die das Script zurückgeben muss das die Fritz Box als Erfolgreich registriert.
 

olistudent

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
14,779
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
Hi.
Das ist die Antwort vom dyndns-Server...
Ich hoffe das hilft dir weiter?

MfG Oliver
 

Anhänge

Anonymous

Mitglied
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
701
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
Vielen Dank ich werde verschiedene Möglichkeiten nach und nach ausprobieren.
 

webopold

Neuer User
Mitglied seit
21 Sep 2004
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@christian

könntest du dein Script veröffentlichen?
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,877
Beiträge
2,027,683
Mitglieder
351,002
Neuestes Mitglied
trabbimatti1