.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

DeTeWe OpenCom 31lan SIP mit Sipgate - Fehler 403 Forbidden

Dieses Thema im Forum "Mitel (Aastra)" wurde erstellt von ron, 5 Jan. 2005.

  1. ron

    ron Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2005
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,

    habe auch so´n prototyp und bekomme die kiste leider nicht zum laufen

    Im logfile steht immer :

    SIP Log Registering with SIP server
    Successfully registered with SIP server
    Subscription rejected by server: 403 Forbidden
    Successfully subscribed to SIP server
    Registering with SIP server

    irgendeiner eine Ideee ... bekommt ihr auch diesen Fehler?
     
  2. udosw

    udosw Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 März 2004
    Beiträge:
    1,114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ich glaube das handelt sich um eine Störung bei sipgate. Mit meiner FritzBox bekomme ich auch keine Verbindung:

    Jan 5 19:22:29 voipd[2270]: >>> Request: INVITE sip:0511xxxxxxx@sipgate.de
    Jan 5 19:22:29 voipd[2270]: <<< Status: 100 trying -- your call is important to us
    Jan 5 19:22:29 voipd[2270]: <<< Status: 480 temporarily unavailable
    Jan 5 19:22:29 voipd[2270]: >>> Request: ACK sip:0511xxxxxxx@sipgate.de
    Jan 5 19:22:29 voipd[2270]: call to sip:0511xxxxxxx@sipgate.de terminated (480)

    Udo
     
  3. pm_detewe

    pm_detewe Neuer User

    Registriert seit:
    20 Dez. 2004
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    die "403: Forbidden" - Meldung" wird erzeugt, weil die OC31lan versucht, Features anzumelden, die vom SIP-Registrar nicht unterstützt werden.
    Das ist inzwischen in unseren internen Versionen abgestellt, die Meldung taucht im nächsten Beta-Release also nicht mehr auf.
    Das ist aber unschädlich, d. h. alle Probleme, die Ihr erkennt, sind nicht mittelbar oder unmittelbar auf diese Meldung zurük zu führen.

    Thomas, PM bei DeTeWe