Deutschland hat die teuersten Strompreise der Welt

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
19,824
Punkte für Reaktionen
854
Punkte
113
Macht ihr euch Sorgen ob Energiewende klappt?

Schon jetzt muss soviel ins Netz eingegriffen werden wie nie.

Die Preise werden also eher weiter steigen, immer mehr Kraftwerke werden abgeschaltet, immer mehr Energie wird benötigt, und dass passt nicht wirklich zusammen.

Anbei auch noch ein Video zur Einschätzung der Lage.

Edit: Da einige ganze für geschwurbele halten anbei weitere Quellen:

Und eine sogar von Staatlicher Seite
 
Zuletzt bearbeitet:

angos

Neuer User
Mitglied seit
27 Dez 2016
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
18
Moin,

Strom ist überbewertet;-) Scherz bei Seite. das endet alles ganz schrecklich. Nicht nur das die Stromerzeugung mutwillig zerstört wird auch sind kritische Infrastrukturen nicht oder nur unzureichend abgesichert. Zu meiner aktivsten Zeit gab es Kommunikation ohne Akku/Notstrom gar nicht. Das ist fast alles weg. Bei mir ist immer eine überwachte USV mit dabei. Die wird auch reglmäßig getestet und die Akkus werden getauscht. Das ist aber längst nicht überall so. Und was nützt das wenn die Provider ihre Kisten auf die Straße stellen und die dann aus der Steckdose versorgt werden...

Die Weisheit der uns regierenden ist unermesslich - herzlichen Dank!

Schönen Abend

Andreas
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
28,016
Punkte für Reaktionen
902
Punkte
113
Anbei auch noch ein Video von gleichen Autor.

Ich kaufe statt Strom jetzt nur noch Bitcoin. :D
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
19,824
Punkte für Reaktionen
854
Punkte
113
Da müsste man wohl auf Gaskraftwerke setzen die eben dynamisch die fehlende Leistung der Erneuerbaren ergänzen.

Es fehlen Stromspeicher usw.

AKW und Kohle ist eine, aber alles kann man nicht so schnell ersetzen.

Zudem müsste man im Preis mal Steuern senken, zahlen Stromsteuer + Mehrwertsteuer, also doppelt.

@KunterBunter Für Bitcoins braucht man auch Strom, aber eher im Ausland wo Strom unter 10 Cent kostet.
 

angos

Neuer User
Mitglied seit
27 Dez 2016
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
18
Moin,

schön das wir all die funktionierenden o.g. Krafwerke abschalten. Unsere Nachbarn lachen sich kaputt und verkaufen uns dann ihren Atom/Kohle Strom :-(
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
19,824
Punkte für Reaktionen
854
Punkte
113
@angos Einfach nur Irre, ja.

Und wenn Strom mal weg ist, und sei es nur weil ein Bagger ne Leitung versehentlich trennt, kann man Krankenhäuser usw. teils nicht versorgen, und verlässt sich da auf Feuerwehr/THW dass die dann schon kommen mit Generatoren und dann Steuerzahler für aufkommt, für die Defizite der Einrichtungen weil die auf nur Profit aus sind.
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
14,020
Punkte für Reaktionen
555
Punkte
113
Naja, da langsam die Elektrifizierung der Autos in Schwung kommt sehe ich den Strompreis bald bei €2/Liter...
( Voller Akku (~60KW/h) von €6 auf €33 verteuert )
...äh KW/h.
 
Zuletzt bearbeitet:

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
19,824
Punkte für Reaktionen
854
Punkte
113
Wird man sehen, die Feuerwehr ist wohl eher froh dass es so wenige Elektroautos gibt, wenn die mal brennen, da kannst Auto nur noch in Wassercontainer werfen oder ausbrennen lassen und zugucken.

Denke da wird Wasserstoff besser sein, wird aber noch dauern bis da ganze besser geht was Verluste angeht wenn es 2x umgewandelt wird. Zudem wäre nen Auto dann in weniger als 5 Min wieder voll geladen.
 
Zuletzt bearbeitet:

DM41

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26 Apr 2005
Beiträge
7,449
Punkte für Reaktionen
138
Punkte
63
Wäre das nicht ein Thema für die Sparsäcke?
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
19,824
Punkte für Reaktionen
854
Punkte
113
Nö, Strompreise sind doch allgemeines Thema und geht alle an.

Sehe Entwicklung nicht als Witz oder lustig an.
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
6,392
Punkte für Reaktionen
628
Punkte
113
Ist aber für das Topic des Boards eher doch nicht "allgemein" sonder eher in der Spaß-Rubrik anzusiedeln.

jm2c ^^
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
19,824
Punkte für Reaktionen
854
Punkte
113
Wenns danach geht kannst über die Hälfte dahin schieben. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
6,392
Punkte für Reaktionen
628
Punkte
113
+da ? o_O

stimmt, wenn's danach gehen würde, wäres so einiges obsolet.

Jedem User steht es frei, SEIN Problem dort zu platzieren, wo dieser es für richtig hält, außer es passt mal überhaupt nicht oder es gibt sonst "nicht's wirklich passenderes".

Alles nicht so einfach.....
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
19,824
Punkte für Reaktionen
854
Punkte
113
Nein, probiers mal bei Facebook.
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
19,824
Punkte für Reaktionen
854
Punkte
113
Da kann deutsche Staat aber entgegenwirken indem entweder MwSt oder Stromsteuer erhoben wird, aber nicht beides.

Wenn Einnahmen fehlen, einfach weniger Unternehmen von EGG Umlage befreien usw.
 
  • Like
Reaktionen: NanoBot

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
6,542
Punkte für Reaktionen
220
Punkte
63
Das ganze Dilemma entsteht dadurch, dass wir hier in Deutschland auch noch für alle abgeschalteten (Atom-)Kraftwerke zahlen dürfen bis die komplett abgebaut und entsorgt sind! :mad:
 
  • Like
Reaktionen: Wellunger

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
14,020
Punkte für Reaktionen
555
Punkte
113
Nennt sich: Rückbau

Was passiert denn mit eingesparten Strom?
Wird der dann in irgendeinen Giga-Akku geladen oder verpufft der dann einfach ungenutzt?
...oder geht der gar zurück in die Windkraftanlagen und erzeugt: Wind ?
 

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
241,023
Beiträge
2,156,187
Mitglieder
365,265
Neuestes Mitglied
garshasp
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.