.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

devolo Microlink ADSL Modem Router Firmware 1.41

Dieses Thema im Forum "Andere Router" wurde erstellt von ipman66, 12 Juni 2004.

  1. ipman66

    ipman66 Mitglied

    Registriert seit:
    30 Apr. 2004
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo
    hat jemand solch einen Modem/Router im Einsatz und daran erfolgreich ein IP-Adapter im Einsatz?

    Bei mir kann ich im Logfile Fehler sehen, die darauf schliessen lassen, daß er mit dem SIP-Protokoll Probleme hat:

    z.B:06/12/2004 08:19:54> SAT JUN 12 08:19:54 2004 proto=5060/udp src=192.168.0.248 dst=63.214.186.6 msg=ALGSipProcess::Unsupported SIP message Src 5060 Dst 5060 from CORP n/w

    usw.

    freue mich über Rückmeldung! Vielleicht kennt jemand eine neuere Firmware?
     
  2. ipman66

    ipman66 Mitglied

    Registriert seit:
    30 Apr. 2004
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hab nun vom Hersteller DEVOLO die offizielle Info erhalten, daß dieser Modem/Router leider nicht SIP-konform arbeiten kann und auch derzeit kein Firmware-Update helfen kann - zumal es dies nicht gibt und wohl auch die Voraussetzungen seitens der Platine nicht gegeben sind.d

    Tja, in dem Fall hab ich das Gerät gestern zurückgegeben und ein ZYXEL-Gerät geholt.
     
  3. edlin

    edlin Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe die aktuelle Firmware 1.59
    Leider funktioniert es auch bei mir nicht. Die halbe Stunde am Telefon hätte ich mir sparen können. Der Mitarbeiter vom Support schien mir eine Aushilfskraft zu sein. SIP oder VoIP hat er noch nie gehört...

    Den Grandstream als Client am Mikrolink ADSL Modem Router kann man nur bedingt verwenden. Zwar kann man ins Festnetz anrufen, jedoch ist es nicht möglich das Gerät zurück zu rufen.

    Ich bin schwer enttäuscht von Devolo. Von einem neuen Gerät in der Preisklasse sollte man sowas erwarten können. Der Support ist für den Minutenpreis katastrophal.
     
  4. skywalker

    skywalker Neuer User

    Registriert seit:
    4 Nov. 2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich habe mir auch den devolo adsl dlan router zugelegt und meine probleme ein grandstream bt-101 dahinter ans laufen zu bekommen.
    trotz einstellen der statischen telefon-ip als dmz-host kommen rufaufbauten vom festnetz zum telefon nicht zustande.
    umgekehrt funktioniert das telefon.
    es meldet sich an, bekommt die uhrzeit und auch ausgehende anrufe können getätigt werden.
    nach einer analyse ist aufgefallen, daß der signalisierungsport nicht reinkommt.
    es gibt in meinem gerät (fw 1.59) einen fehler in der art message: unable to free nat port etc. sobald die anrufsignalsierung reinkommt.

    nach einem telefonat mit devolo heute hat mich ein freundlicher und kompetenter mitarbeiter darum gebeten, das gerät einmal in den bridge modus zu versetzen und zu schauen ob der fehler damit noch immer auftritt.
    das habe ich noch nicht probiert; werde aber über die erfahrungen berichten.
    sollte das telefon hinter dem devolo router im bridgemodus laufen scheint die router firmware noch ein problem zu haben.
    devolo bekommt dann, wie gewünscht, alle relevanten informationen.

    btw. warum das sip-protokoll technisch gesehen mit dem router nicht funktionieren können soll ist mir schleierhaft.


    EDIT: es ist nun definitiv. selbst im bridge modus werden die pakete gedroppt. laut devolo ist der router nicht sip konform.
    also einpacken und zurückschicken.
     
  5. chris4789

    chris4789 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Aug. 2005
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    3372 Blindenmarkt
    Hallo Leute,
    Seit 2 Wochen gibt es die neue Firmaware 1.62.
    Die funktioniert jetzt mit VoIP.
    Es wurde zwar anscheinend die Firewall dafür geopfert aber wie gesagt VoIP ist jetzt möglich (echtes Voip - kein rausfiltern/umleiten - alles flutscht ohne Probleme durch).

    LG
    chris