Dial via Capi über AVM C4

LaZaRuS

Neuer User
Mitglied seit
6 Jul 2004
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Forum,
ich hab ein kleines problem mit dem Dailout via Capi.

Ich möchte gerne über meinen AVM C4 Controller rauswählen und dabei alle 4Controller RoundRobin benutzen. Weiterhin möchte ich die 0 fürs Amt holen direkt in der extent mitgeben.

Jemand ne Tip


TIA

LaZaRuS


--snipp extensions.conf--

[general]
static=yes
writeprotect=no
language = de



[isdn]

;alle isdn Calls in warteschleife
exten => s,1,Wait,2
exten => s,2,Answer
exten => s,3,SetMusicOnHold,random
exten => s,4,MusicOnHold,random

exten => 288,1,Dial(SIP/lazarus)
exten => 288,4,VoiceMail(su${EXTEN})
exten => 288,102,VoiceMail(sb${EXTEN})
exten => 288,103,Hangup

[phones]

;Phones mit VoiceMail
exten => 11,1,Dial(SIP/lazarus)
exten => 11,4,VoiceMail(su${EXTEN})
exten => 11,102,VoiceMail(sb${EXTEN})
exten => 11,103,Hangup

;ipPhones
exten => 12,1,Dial(SIP/tel1)
exten => 13,1,Dial(SIP/tel12)

;softphones
exten => 101,1,Dial(SIP/kermit)
exten => 106,1,Dial(SIP/robin)

;outbound
exten => _.,1,Dial(Capi/10:${EXTEN}|30|r)


[incoming]
include => phones
include => isdn
 

Hupe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2004
Beiträge
2,586
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also, mit dem Amt kan ich dir schonmal behilflich sein. Einfach vor das $-Zeichen ne 0 setzen.
Nur was ist das andere Problem? Der AVM C4-Controler wird doch standardmäßig vom 2.4er Kernel unterstützt, oder? Ob chan_capi das tut weiß ich aber nicht. Solltest vielleicht mal ein bischen mehr darüber schreiben, wie weit du bist, und wo genau du ein problem hast.
 

LaZaRuS

Neuer User
Mitglied seit
6 Jul 2004
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mein Problem ist folgendes :
wenn er in die Dial extend "exten => _.,1,Dial(Capi/10:${EXTEN}|30|r)"
springt sucht er sich immer den ersten Controller zum wählen aus. Ich würde aber gerne immer den nächsten freien Controller benutzen.
 

Hupe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2004
Beiträge
2,586
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das ist doch mal ne Aussage! Da kann ich, (vermute ich) Dir sogar helfen.
Also, erstmal meine Quelle:
http://www.voip-info.org/tiki-index.php?page=Asterisk config capi.conf
Und nu auf deutsch. In der capi.conf hast du ja für jede MSN (im Beipiel 50) angelegt:
Code:
msn=50
 incomingmsn=*
 controller=1
 softdtmf=1
 accountcode=
 context=demo
 ;echosquelch=1
 ;echocancel=yes
 ;echotail=64
 deflect=12345678
 devices=2
Man beachte Zeile 3: Da wird angegeben, daß diese MSN über den Controller 1 abgewickelt werden soll. Nu der Trick:
Kopiere den Block und ersetzte, in der Kopie, die 1 in Zeile 3 geben eine .2.
Code:
msn=50
 incomingmsn=*
 controller=2
 softdtmf=1
 accountcode=
 context=demo
 ;echosquelch=1
 ;echocancel=yes
 ;echotail=64
 devices=2
Solltest du die MSN bei nochmehr Controlern verwenden wollen, fahre entsprechend fort.
 

LaZaRuS

Neuer User
Mitglied seit
6 Jul 2004
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
jo dank dir schonmal, aber die einträge hatte ich schon vorgenommen.
Vieleicht drücke ich mich auch etwas dumm aus.
Ich meine das ich in der extend das so einrichten kann das er im Round Robin alle Controller bzw die MSNs benutzen kann.

exten => _.,1,Dial(Capi/[highlight=red:7383e29815]10[/highlight:7383e29815]:${EXTEN}|30|r)

hier setze ich ja die MSN auf die 10
klasse wär wenn ich da eintragen könnte 10, 20, 30 usw.

Gruss

LaZARuS
 

rajo

Admin-Team
Mitglied seit
31 Mrz 2004
Beiträge
1,958
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Du kannst Variablen im Dialplan verwenden, mit denen Du auch herumrechnen kannst. Schau mal in das Verzeichnis, wo Du Asterisk heruntergeladen hast in docs/README.variables

Wenn Du anfangs $roundrobin = 10; definierst und dann mit SetVar und if then else (usw.) arbeitest kannst Du Dir das ganze hin- und hersetzen.
 

LaZaRuS

Neuer User
Mitglied seit
6 Jul 2004
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke für den Tip, sowas in der Richtung hab ich gesucht. Werd mich mal einlesen und dann falls nötig wieder nerven ;-)


Lg

LaZaRuS

ach einen hab ich noch....
wie kann ich unterbinden das er mir die MSN nummer an die ausgehende Rufnummer anhängt.
 

Hupe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2004
Beiträge
2,586
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wie, anhängt? Meinst Du die Clip-Funktion (also Rufnummernanzeige?)?. Wenn Du das meinst, dann mußt Du nur ein @ vor die MSN setzen (in der extensions.conf)
 

LaZaRuS

Neuer User
Mitglied seit
6 Jul 2004
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
nein das mein ich nicht ....
wenn ich über diese exten "exten => _.,1,Dial(Capi/[highlight=red:d789be78d8]MSN[/highlight:d789be78d8]:${EXTEN}|30|r)" rauswähle hängt er mir immer die MSN an meine ausgehende Rufnummer an

zb. 0815170815[highlight=red:d789be78d8]MSN[/highlight:d789be78d8]

das ist natürlich blöd wenn da einer zurückrufen will.
 

Hupe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2004
Beiträge
2,586
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

LaZaRuS

Neuer User
Mitglied seit
6 Jul 2004
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke euch werd jetzt denn noch was basteln und mich gegebenenfalls nochmal melden.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,039
Beiträge
2,018,142
Mitglieder
349,322
Neuestes Mitglied
fensterrahmen