.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Dialplan mit Landesumsetzung

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von alvoip, 14 Feb. 2005.

  1. alvoip

    alvoip Mitglied

    Registriert seit:
    31 Okt. 2004
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Wien
    Ich habe den Sipura-Dialplan etwas abgewandelt, sodass er auch das Land auf ein anderes umsetzt. Mit diesem kann ich mit einem deutschen Sipgate-Account so telefonieren, als ob ich in Wien (Vorwahl 00431 von Deutschland aus) wäre:

    (<**:>[2-9]|<:00431>[1-9]xx.|0<:043>[1-9]xx.|00[0-9]xxx.|<#,:>x.)

    Aus 12345 (Wiener Ortsnummer) wird 00431 12345
    Aus 0512 12345 (Nummer in Innsbruck) wird 0043512 12345
    0033 12345 (Nummer in Frankreich) bleibt 0033 12345


    Allgemein kann man schreiben:

    (<**:>[2-9]|<:00YX>[1-9]xx.|0<:0Y>[1-9]xx.|00[0-9]xxx.|<*#,:>x.)
    wobei Y die eigene Landesvorwahl und X die eigene Ortsvorwahl ist.