.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Digitus Router(mit Printserver) an FritzBox 7050 anschließen

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von Rachid, 3 Jan. 2006.

  1. Rachid

    Rachid Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Servus Leute,

    Bekomme demnächst meinen FirtzFon Box 7050.
    Dann hab ich vor über diesen Router: http://www.digitus.de/scripts/digdetail.asp?artnr=DN-11004-N
    meinen Drucker für das Netzwerk einzurichten. Ist das möglich??

    Diesen Router findet man schon ab 15¤ bei Ebay oder für 30¤ bei conrad, und wäre eigentlich ein vollwertiger Ersatz für einen teuren Printserver. :rock:
    Oder irre ich mich da?

    Meiner Meinung nach müsste man den Router per Lan Kabel an die 7050 schließen und man kann dann per Wlan oder per Lan drucken.

    Wenn das so stimmt, könnt ihr mir erklären was man da einstellen muss, weil ich bin noch ziemlicher neewbie.
    Danke schon mal an alle:D
     
  2. Rachid

    Rachid Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ??

    Weiss denn wenigstens jemand, ob es möglich ist einen router an die Box anzuschließen ohne dass er die weitere Funktionalität des Netzwerks oder der FritzBox beeinträchtigt?

    Brauche Rat...

    Danke:eek: :D
     
  3. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,717
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Nun bleib mal locker. Innerhalb von 4 Std die Antwort erzwingen zu wollen ist nicht gerade höflich :(
    Wenn hier jemand hineinschaut, der so etwas im Gebrauch hat, der wird sich schon zu Wort melden.
    Und klar, du kannst einen Router ans Fritz-Netz anschliessen. Das steht hier schon in vielen Threads. Wichtig ist da halt nur, daß Einwahldaten und DHCP ausgeschaltet sind und der Router ne feste IP aus dem Range der Fritz bekommt...
    Alles weitere kann Dir die Suche sagen ;)
    Oder Du sagst genau, wo Du an Probleme stößt, dann können wir auch gezielt helfen.
    Bei Deinen jetzigen Details ist es halt so, daß die meisten Kristallkugeln der User Ende letzten Jahres ausgefallen sind (Jahr 2006-Bug) und nun nicht mehr wollen :(
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Am besten ist es, den Router nicht als Router,
    sondern nur als Switch (also nur die LAN-Ports) zu benutzen!

    Damit ist er vollkommen transparent im LAN
    und du kannst trotzdem den Drucker-Port benutzen!

    Habe den Vorgänger mit parallelem Druckerport so im Einsatz! ;)
     
  5. ilmtuelp0815

    ilmtuelp0815 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. für Gerätetechnik, Informatikspezialist
    :rock: Genialer Spruch von Novize. :groesste:

    Bitte gib die Rechte daran frei und dann könnten die Admins ihn als Smiley oder Link einarbeiten, denn man wird ihn immer wieder gebrauchen können (auch wenn man ja gern helfen möchte).
     
  6. Rachid

    Rachid Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke

    Sorry, dass ich ein bisschen aufdringlich gewirkt habe, ich bin leider ein etwas ungeduldiger Mensch, ich glaube das ich mir einen dieser Router holen werde, und das dank euch und der gewissheit hier im Forum auf Fragen antworten zu finden, denn :doof: und ein Neewbie wenn es ums einrichten von Netzwerken geht. ;)

    THX

    Aber das mit den Kristallkugeln und dem Jahr-2006-Bug hab ich net verstanden....
     
  7. sven@mainz

    sven@mainz Guest

    Also, ich habe mir bei Reichelt für knapp 60 Euro den LINKSYS PSUS4 (4 Port+1 USB 1.1) geholt und einen Canon IP 5000 dran hängen. Der Switch hat eine Installations-CD mit den Treibern dabei, nach der Installation dieser kann man über "neuen Drucker einrichten" den Drucker als lokalen Drucker über den Linksys-Druckerport einrichten, wenn der Treiber nicht schon auf der PLatte ist, benötigt man die Druckertreiber während der Installation noch dazu. Das einzige Problem ist, daß die Druckerstatusanzeige von Canon nicht funktioniert, ich sehe also z.b. nicht am PC, welche Patrone leer ist, wenn der Drucker nicht weiterdruckt, dazu müßte er direkt am PC angeschlossen werden.
    Aber um für mehrere Nutzer den Drucker im Netzwerk freizugeben, ist das schon genial.
    Wenns noch Fragen geben sollte: am besten per Mail.
     
  8. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,717
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Also das ist so:
    Hier fragen viele neue (und teils weniger neue) User immer wieder Sachen und wir versuchen natürlich diese Dinge auch zu beantworten.
    Jedoch lassen diese Leute auch gerne mal ein paar, mal auch viele wichtige Details weg, die uns die Lösungssuche extrem vereinfachen könnten. Manchmal ist es sogar so, daß wir nur noch raten können, was wie bei den einzelnen Usern wirklich vorhanden, verkabelt und eingestellt ist.
    Da hilft uns ein Blick in die Kristallkugel oft weiter. (Du kennst diese Dinger? Damit kann man an andere Orte oder sogar in die Zukunft gucken!)
    Leider ist meine High-Tech-Kristallkugel eine mit einem sogenannten Jahr-2006-Bug, der sich ableitet aus dem Jahr-2000-Bug.
    Dieser konnte aber gepatched werden und das Problem hat sich leider nur verschoben und zwar auf den Jahresanfang 2006. Und nun habe ich das Dilemma. Also muss ich mir erst mal eine neue Kugel zulegen, da meine alte komplett abgestürzt ist und mit den vielen Moddings da drauf bekomme ich die einfach nicht mehr ans Laufen. Ich versuche in der Kugel die Konfiguration der Fritz zu sehen, sehe aber nur noch Kaffeemaschinen und Bier-Hol-Automaten:confused: Keine Ahnung, was das soll. Sogar Wecker habe ich schon gesehen...
    Laut einer aktuellen Umfrage einer kleinen schottischen Schule/Hochschule in Hogwarts ist das Problem sehr verbreitet. Das erklärt auch den momentanen Run auf neue Kugeln, und deswegen die Lieferengpässe.

    Na gut, das ist aber mein eigenes Problem. Um u.a. Dir helfen zu können muss ich aber dann mehr Informationen von Dir haben, da ja, wie gesagt meine Kristallkugel nicht mehr so will, wie ich!
    Alles klar? :mrgreen:
     
  9. Rachid

    Rachid Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ok, das mit der kristallkugel hab ich zwar immer noch nicht verstanden, ist aber egal:wink: .

    Aber die Informationen die du in deiner Kristalkugel gesucht hast, stehen eigentlich in meiner Signatur....:D

    Ciao und nochmals Danke auch @sven@mainz