.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

DMZ bei FRITZ!Box Fon WLAN 7050 von 1&1

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von mini, 11 Juni 2005.

  1. mini

    mini Neuer User

    Registriert seit:
    11 Juni 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,
    Ich bin neu hier und kenne mich mit der fritz box nicht sehr gut aus.

    Ich braucht unbedinkt eine DMZ für mein Rechner da ich kein bock habe alle ports von 10000-60000 frei zu geben :)
    nun habe ich gehört das es möglich ist die fritzbox so umzuschreiben das man eine dmz machen kann.

    Ich habe auch schon gehört das es mal ging wen man bei portfreigabe 0 eingiebt geht aber leider nicht emhr.

    Also giebt es eine möglichkeit?

    habe FRITZ!Box Fon WLAN 7050

    danke
     
  2. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
  3. mini

    mini Neuer User

    Registriert seit:
    11 Juni 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke
    Also ich habe das mit der DMZ nun alles gemact aber ich habe bei bittornado immer noch ne gelbe lampe das heist soviel wie nat probleme was kann ich da machen?

    ach ja wie kan man testen opb die dmz funtz (linux) ?
     
  4. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hi.
    Du musst irgendeinen Server starten und schauen, ob du drauf zugreifen kannst. (über die externe IP)
    z.B. http, ftp, ssh, telnet

    MfG Oliver