.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

DNS Probleme und freenet

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von Effel, 22 Feb. 2005.

  1. Effel

    Effel Neuer User

    Registriert seit:
    16 Jan. 2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    mein ISP ist freenet (Funtarif 3G) sowohl für den Interentzugang als für VOIP. Als Hardware habe eine FBF ata (freenet-edition)hinter dem Router Teledat 630.(Telekom)
    Alles funktioniert, solange ich bei freenet als meinem ISP bleibe.
    Ich habe außerdem GMX (ebenfalls) als ISP und dort auch ein VOIP.
    Beide Voip funktionieren.
    Wenn ich den ISP wechsele, also den Router Teledat 630 von freenet auf GMX umstelle, erhalte ich in der FBF ata unter System Ereignisse ständig: x.xxx konte nicht .. DNS Fehler, und zwar für sowohl für mein freenet VOIP als auch für den gleichzeitig eingetragenen GMX Voip.
    (sind die Fesseln von freenet so stark..??)

    Danke für Hilfe und Erklärungen
    Effel
     
  2. cyberpeter

    cyberpeter Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    hatte ein ähnliches Problem. Das Problem konnte ich damit beheben, in dem ich in der Fritzboxata beim DNS-Server Eintrag anstatt der Router-IP die IP eines DNS-Servers z.B. 194.97.173.124 eingegeben habe.
     
  3. Effel

    Effel Neuer User

    Registriert seit:
    16 Jan. 2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    Vielen Dank für die Antwort. In meiner FBF ata steht nach dem letzen Firmware UPdate( ... 37) als DNS 194.97.173.124 und 194.97.173.125, vorher von mir eingetragen 192.168.1.1(Router Teledat 630 Gateway).
    Wem gehören die DNS ?
    GMX hat mir seine DNS mitgeteilt: 195.20.224.234 und 194.25.2.129
    Ich werde es nocheinmal probieren. Das wird aber dauern, da der Teledat 630 nach der Umstellung einige Stunden Ruhe (=stromlos) braucht.
    ( wer kann das je verstehen..... ???)
    Ich werde meine Erfahrungen berichten. Die teuere 0190 von freenet wollte ich noch nicht anrufen.

    Effel
     
  4. Effel

    Effel Neuer User

    Registriert seit:
    16 Jan. 2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    ich habe gestern in die FBF ata die DNS-Nr, die mir GMX mitgeteilt hatte, eingegeben, und heute hat es funktioniert.
    1.DNS (gmx) 195.20.224.234
    2.DNS (gmx?) 194.25.2.129
    Der teledat 630 braucht tatsächlich etwas "Nachtruhe"

    Effel