.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Doorline 210 mit FBF 7270

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Frank online, 9 Jan. 2009.

  1. Frank online

    Frank online Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    ich habe seit einigen Jahren die Doorline 210 im Einsatz. Diese lief mit den verschiedensten Fritzboxen. Mittlerweile bin ich bei der 7270 angelangt. Die Doorline funktioniert auch soweit. Drückt man die Klingeltaste, bimmelt das schnurlose Telefon. Rufannahme funktioniert ebenso wie das Tür öffnen.

    Heute musste ich einmal den Strom abstellen. Seitdem habe ich folgendes Problem: Wenn ich das "Telefonat" am Schnurlosen annehme und dann nach einigen Sekunden auflege, erklingt draussen das Besetztzeichen an der Doorline. Aber nicht wie bisher 3 x sondern gefühlt eine Ewigkeit.

    Ich habe schon die verschiedensten Dinge ausprobiert. Aber bekomme es nicht hin, dass es nur drei mal ein Besetztzeichen gibt, geschweige denn noch weniger.

    Wer kann helfen?

    Frank
     
  2. krebs8

    krebs8 Neuer User

    Registriert seit:
    29 Apr. 2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auch wenn das Thema uralt ist, vielleicht hilft es jemanden bei der Suche weiter:
    Die Anpassung (Besetzttonerkennung) der Doorline an die Telelfonanlage/Fritzbox muß laut Doorline-Anleitung nochmal ausgeführt werden.
     
  3. Frank online

    Frank online Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    Moin!
    Nicht nur das Thema ist schon etwas älter ;)
    Die FBF wurde bereits vor längerer Zeit gegen die 7390 getauscht und die Besetzttonerkennung habe ich auch durchgeführt. Trotzdem danke für die Antwort.