downgrade mod

supamicha

Mitglied
Mitglied seit
3 Dez 2004
Beiträge
600
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
hallo,

nachdem ein downgrade noch immer ein problem ist, habe ich ein kleines script gebastelt, welches die
downgrade sperre bis zum nächsten neustart ausser kraft setzt.

vorgehensweise:
- downgrade.tar als firmware update laden
- fehlermeldung "das firmware update ist fehlgeschlagen, kein fehler" ignorieren, alles ist ok
- gewünschte firmware als firmware update laden

bei einem downgrade sollte immer ein zurücksetzen auf werkseinstellungen gemacht werden.

viel spass damit

micha



edit : downgrade.tar ausgetauscht

edit2 : verbesserte version (kleiner) auf seite 2 des beitrags !! http://www.ip-phone-forum.de/attachment.php?attachmentid=5348&d=1132575445
 

Anhänge

  • downgrade.tar
    630 KB · Aufrufe: 7,776
Zuletzt bearbeitet:

RudatNet

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
15,065
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Und das funktioniert mit jeder FBF?

Code:
# downgrade mod
sed "s/{CONFIG_VERSION_MAJOR}.*/{CONFIG_VERSION_MAJOR}.01.01/1" /etc/version > /var/tmp/version
chmod +x /var/tmp/version
mount -o bind /var/tmp/version /etc/version
Was wird da genau gemacht?
Bin da nicht ganz so drin.
 

supamicha

Mitglied
Mitglied seit
3 Dez 2004
Beiträge
600
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
also bei mir ging das downgrade von 14.03.71 nach 14.03.53 problemlos. die auswertung findet in /etc/version statt. ich habe die nur
dafür gesorgt, das die datei /etc/version statt der aktuellen version immer xx.01.01 zurückgibt. damit ist jede nachfolgende firmware
für die box ein update. die auswertung der aktuellen version ist, soweit mir bekannt, auf allen boxen gleich.

micha
 

satfreak1987

Neuer User
Mitglied seit
11 Mai 2005
Beiträge
158
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das ging doch aber schon mit dem FBEditor, oder ? :roll: Mit dem kann man sogar z.B. eine FBF WLAN mit einer FBF WLAN 7050 FW upgraden(Ob das jetzt ein Vor- oder Nachteil ist kann ich nicht sagen.).

Zitat von olistudent :
Mit der Recover-Funktion kannst du dir jede Firmware auf die Box spielen, sogar eine die nicht für deine Box bestimmt ist.
Hab aus versehen mal eine Firmware der 7050 geflasht und mich dann gewundert warum ich plötzlich eine FritzBox SL hatte...

Gruß
sf1987
 

supamicha

Mitglied
Mitglied seit
3 Dez 2004
Beiträge
600
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
mit recover bekomme ich jede firmware auf die box, da hier keine prüfung stattfindet. mit dem downgrade.tar bleibt die typprüfung
erhalten. nur die versionsprüfung greift nicht mehr.

micha
 

ilse

Neuer User
Mitglied seit
10 Sep 2005
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
scheint mit der firmeware 14.03.85 auf der fritzbox fon wlan 7050 nicht zu funktionieren , bekomme weiterhin die fehlermeldung die firmeware sei zu alt wenn ich auf 14.03.71 downgraen will
 

Pumbaa80

Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2005
Beiträge
374
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also ich hab den mod jetzt mit der .71er- und mit der .85er-Firmware aufgespielt.
Es wird in beiden Fällen ein Fehler gemeldet (nicht die übliche "kein Fehler"-Meldung)
Kenne mich mit sed nicht so super-gut aus. Muss es nicht ' statt " heißen?
 

supamicha

Mitglied
Mitglied seit
3 Dez 2004
Beiträge
600
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
hallo,

ich habe es gerade nochmal runtergeladen und getestet.
/etc/version gibt vor dem downgrade.tar 14.03.85 und nacher 14.01.01 zurück. /etc/version wird im install script abgefragt.
auch die meldung firmware update fehlgeschlagen, kein fehler kommt bei mir.

micha
 

Pumbaa80

Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2005
Beiträge
374
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
:gruebel: Also am Code liegt's nicht.
Wenn ich die /etc/version manuell ändere, geht ein Downgrade wunderbar.
Aber aus irgendeinem Grund weigert sich meine Box, das tar-File anzunehmen. Schade :-(
 

supamicha

Mitglied
Mitglied seit
3 Dez 2004
Beiträge
600
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
habs jetzt nochmal mit einer ungemoddeten sw getestet. da gehts bei mir auch nicht.
scheint wirklich am tar zu liegen. ich schau mal ob ich das hinkriege ...

micha
 

supamicha

Mitglied
Mitglied seit
3 Dez 2004
Beiträge
600
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
jetzt gehts auch mit der ungemoddeten software.

micha
 

Rudi99

Neuer User
Mitglied seit
29 Mai 2005
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
downgrade.tar wo?

@supamicha: Wo kann ich denn diese downgrade.tar, von der hier die Rede ist, herunterladen? Im Download-Bereich ist sie nicht zu finden...
 

supamicha

Mitglied
Mitglied seit
3 Dez 2004
Beiträge
600
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
hier, im ersten beitrag. musst aber angemeldet sein.

micha
 

Pumbaa80

Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2005
Beiträge
374
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

Nano79

Mitglied
Mitglied seit
22 Jun 2005
Beiträge
434
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
bin ich blöd oder wo kann ich dieses recovertool runterladen?
 

danisahne

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jul 2005
Beiträge
1,493
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
supamicha schrieb:
musst aber angemeldet sein.

Soll heißen, du kannst es nur runterladen, wenn du eingeloggt bist. Also einloggen und ersten Beitrag anschauen...

btw dieser mod ist kein recovertool sondern erlaubt es die Versionenkontrolle beim Firmwareupgrade auszuhebeln

Mfg,
danisahne
 

sascha

Neuer User
Mitglied seit
30 Sep 2004
Beiträge
165
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Edit: [s:77b1648eea]@Danisahne:[/s:77b1648eea] @supamicha:

Habe soeben erfolgreich von 06.03.89 auf 06.03.67 ein downgrade durchgeführt. :groesste:

Evtl. sollte dein Skript, um Platzprobleme zu vermeiden, die "/var/busybox" im Anschluß wieder löschen.

Gruß Sascha
 

danisahne

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jul 2005
Beiträge
1,493
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@sascha:
Ehre wem Ehre gebührt: Das Skript ist von supamicha, nicht von mir. /var/busybox danach wieder zu entfernen ist aber ein guter Hinweis, weil das Firmware Update auch erst noch in den Speicher kommt.

Mfg,
danisahne
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.