.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Download Geschwindigkeit extrem lam, trotz DSL 16000

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von convoy, 22 Feb. 2009.

  1. convoy

    convoy Neuer User

    Registriert seit:
    21 Juli 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem. Vor einiger Zeit haben wir DSL 16000 geschaltet bekommen, zu dieser Zeit hatte ich eine Horstbox Prof dran, die Geschwindigkeit war damals recht gut, leider habe ich hier keine Werte. Dann habe ich wieder ein Fritz 7170 angeschlossen.

    Jetzt ist mir auf gefallen das die Geschwindigkeit nicht überzeugt, 129KBit/s down und 129 up ist schon mehr Schlecht als Recht.

    Jetzt habe ich natürlich etwas gestöbert und habe auch einiges an Informationen gefunden.

    Folgende Werte zeigt mir mein Fritz:

    Max. DSLAM-Datenrate kBit/s 17696 1184
    Min. DSLAM-Datenrate kBit/s 6976 640
    Leitungskapazität kBit/s 17356 1484
    Aktuelle Datenrate kBit/s 17352 1183

    Latenz 7 ms fast
    Bitswap an aus
    Seamless Rate Adaption aus aus
    Impulse Noise Protection 0.3 0.0
    L2 Power Mode NA - -

    Signal/Rauschabstand dB 10 12
    Leitungsdämpfung dB 2 5
    Powercutback dB 3 0

    --------------

    Die Fritzbox sitzt ca. 8m vom Hausanschluss entfernt, mit einer TEA-Dose (ohne Widerstand) und einem Splitter, dazu angeschlossen ist noch ein NTBA.
    Die Vermittlung dürfte Luftline ca. 500m entfernt sein.

    Kann mir jemand sagen was ich hier machen kann oder wo das Problem den nun wirklich sitzt.

    Oder sollte ich mich gleich an 1&1 wenden?

    Danke

    Manfred
     
  2. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    Wie hast du die Geschwindigkeit ermittelt?
    Lade mal testweise als "Speedtest" ein Linux-Image oder die T-Online 6.0 Software runter.
     
  3. convoy

    convoy Neuer User

    Registriert seit:
    21 Juli 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    [Edit frank_m24: Mehrere Beiträge zusammengefasst. Man kann seine Beiträge auch editieren. Lies noch mal die Forumregeln.]
    Habe ich gemacht, das hat nix gebracht.

    Ich habe mein Notebook direkt an die Fritzbox angeschlossen und habe verschiedene Geräte getestet.
    Von Linux, Windows und auch vom Mac (das DNS Problem beim Mac ist mir bekannt)

    Ausserdem habe ich den Test bei www.wieistmeineip.de gemacht.

    [Beitrag 2:]
    Habs nochmals mit der T-Online Software versucht = 123KB/s

    Ach ja ich habs auch mit einer 7050 probiert, gleiches Problem!
     
  4. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein