DSL Anbieter Zwangstrennung

gexle

Mitglied
Mitglied seit
1 Dez 2016
Beiträge
382
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Hallo

Frage ich habe die letzten 14Tage immer mal wieder 3-4 Tage eine Zwangstrennung kann das die fritzbox 7490 auch auslösen??

Danke euch
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
27,321
Punkte für Reaktionen
791
Punkte
113
Ja, die Fritzbox kann das auch. Wird denn auch die DSL-Synchronisierung bei deiner "Zwangstrennung" unterbrochen?
 

gexle

Mitglied
Mitglied seit
1 Dez 2016
Beiträge
382
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Hmmm wo seh ich das den auf jedenfall macht die dann ein Training und dann wird wieder verbunden??

Meinst am Morgen 4uhr sowas und dann wieder Abends gester zbs. 22:00

Warum macht die das dann???
 

gexle

Mitglied
Mitglied seit
1 Dez 2016
Beiträge
382
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Wie meinst???

Was musst du den alles wissen??
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
27,321
Punkte für Reaktionen
791
Punkte
113
Immer noch zu viele Fragezeichen. Wenn es eine Telekom-Leitung ist, dann macht das DLM die Verbindungstrennung zur Qualitätsprüfung.
 

gexle

Mitglied
Mitglied seit
1 Dez 2016
Beiträge
382
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Ok also ist eine A1-AON Österreich
Fritzversion V7.28

-- Zusammenführung Doppelpost + Bilder als Vorschaubilder angehängt gemäß Boardregeln by stoney

1638085528071.png
1638085551520.png

-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney

Wird noch was benötigt...??
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
27,321
Punkte für Reaktionen
791
Punkte
113
Das ist keine Zwangstrennung vom DSL-Anbieter, sondern nur ein ganz normaler Sync-Verlust. Wenn das nur alle paar Tage auftritt, kann man nichts dagegen machen. Die Ursache wird sich kaum ermitteln lassen.
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
19,277
Punkte für Reaktionen
785
Punkte
113
@gexle Zwangstrennung würde im Log stehen, und wärst nur 1-2 Sek. offline und hättest neue IP.

Ständiger neuer DSL Sync was ja auch am Training siehst, ist dann eher Richtung Störung.

Also schauen ist dein DSL Kabel ok, oder von Haustieren angeknabbert, Wackelkontakt, TAE Dose korrodiert, oder einfach Störung auf der Leitung wo Anbieter ganze zumindest mal prüfen sollte.

Nehme den @KunterBunter nicht für so ernst, er hat Fokus auf Rechtschreibfehler/Tippfehler oder falschen Bezeichnungen, sowie zuvielen Satzzeichen wie "???" statt nur einem "?".
 
  • Like
Reaktionen: sonyKatze

gexle

Mitglied
Mitglied seit
1 Dez 2016
Beiträge
382
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Hallo

Habe aber jedesmal eine neuen IP bekommen....weil ich mir ne Email zusenden lassen wenn ich einer andere IP bekomme!
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
19,277
Punkte für Reaktionen
785
Punkte
113
Ist auch normal, ohne DSL keine Internetverbindung. Neue Internet Verbindung = neue IP. Spielt keine Rolle ob Zwangstrennung nach 24 Stunden, neuer DSL Sync, oder Routerneustart.
 
  • Like
Reaktionen: gexle
Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via