.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

DSL Freischaltung

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von DausFred, 23 Juni 2005.

  1. DausFred

    DausFred Neuer User

    Registriert seit:
    26 Mai 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebes Forum,

    ich lese hier schon einige Wochen mit, da ich mir am 19.05.05 bei freenet Dsl 3000 mit iPhone flat(als Neukunde) bestellt habe und mich ein wenig informieren wollte was auf mich zukommt.
    Naja, was man so zum sx541 und zu freenet liest ist das ja ne ganze Menge :cry:
    Meine Fragen an euch sind:
    Wie lange habt ihr denn so auf eure freischaltung gewartet?
    Die einzige Auskunft seitens freenet ist:"Das liegt an der T-*** wir können da gar nix machen!"
    Wie lange muss man sich diesen Spruch denn anhöhren?
    Nutzt es was heufiger nachzufragen?
    Und wenn nun die nächsten 4 Wochen immer noch nichts passiert kann ich dann noch zurücktreten?

    Danke für eure Erfahrungen!

    Dirk
     
  2. tschain

    tschain Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juni 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Dirk,

    habe das gleiche Paket am 12.05. bestellt.
    Am 14.05. habe ich die Bestellbestätigung per Post mit dem Schalttermin 13.06 bekommen.
    Das SX541 habe ich am 06.06. und den Splitter der Telekom am 08.06. bekommen.

    Pünktlich am 13.06. war alles freigeschaltet. Seitdem läufts !

    Also, nochmal bestätigten Freischalttermin kontrollieren und evtl. nochmals bei freenet nachhaken ! Die sind in der Bringschuld, du hast bei freenet bestellt, nicht bei der Telekom !! Ansonsten mit Kündigung wegen nicht erbrachter Leistung drohen !

    Gruß
    tschain
     
  3. DausFred

    DausFred Neuer User

    Registriert seit:
    26 Mai 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo tschain,

    danke für Deine Antwort!
    Das ging ja wirklich fix bei Dir.
    Ich habe ausser einer Bestellbestätigung per Mail (in der das Wort Schalttermin definitiv nicht vorkommt;-(() noch nix bekommen.
    Naja ich denke es wird langsam Zeit ein wenig penetranter nachzuhaken :keule:

    Dirk
     
  4. tschain

    tschain Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juni 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Dirk,

    noch ne Frage:

    Hast du das Paket telefonisch über die Hotline oder übers Internet bei freenet bestellt ?

    Ich habs übers Internet gemacht.

    Vielleicht liegt hier der Haken. Möglicherweise stapeln sich die Aufträge bei den Telefonfräuleins bis unters Dach und die kommen nicht mehr nach mit Auftragseingabe oder so ...

    Notfalls nochmals übers Internet bestellen (ab Juli gibts ja DSL 6000 zum Preis von DSL3000). Das Risiko hierbei bzgl. Doppelbestellung und Stornierung kann ich jedoch nicht abschätzen.

    Gruß
    tschain
     
  5. DausFred

    DausFred Neuer User

    Registriert seit:
    26 Mai 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  6. tschain

    tschain Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juni 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ... na Mahlzeit :shock: ... dann weiß ich auch nicht mehr weiter ... :?

    Gruß
    tschain
     
  7. DonRichie

    DonRichie Neuer User

    Registriert seit:
    21 Feb. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also mein Bruder hatte Anf. Februar Dsl2000 und sx541 bestellt und Anfang Juni erst die Freischaltung bekommen ...laut T-*om war bereits vor über 2 Monaten der Port frei für Freenet, aber die von Freenet haben ihn immer wieder vertröstet, dass die T-*om noch nichts freigegeben hätte etc... obwohl mein Bruder die Schriftliche Bestätigung der T-*om den Freenet-Leuten vorgelegt hatte! Sorry.. kann also lang dauern... ich selbst war nur Wechsler, und da ging das ruckzuck!
     
  8. tippepower

    tippepower Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juni 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,
    also ich habe am 29.5 einen wechsel beantragt von T-online nach freenet und stehe jetzt ab morgen ohne internet da.habe schon 4x angerufen bei freenet um zu fragen ob die T-Com sich schon für eine termin entschieden hat aber bisher keine meldung von denen,habe auch schon bei T-Com direkt angerufen und lt. auskunft T-Com viele aufträge und blablabla.das ist zum würfelhusten kriegen,jetzt stehe ich ab morgen ohne i-net da.Habe ich eigentlich sonst noch hobbys,hmm,wird zeit sich eins anzuschaffen wenn ich das hier lese wie lange sich das noch hinaus zögern kann.

    :cry: :cry:
     
  9. largo

    largo Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juni 2005
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei meiner kompletten DSL bestellung letzten Monat hat es 3 Wochen gendauert. Kam alles von Freenet aus einer Hand und ich muss sagen das ich noch nie so problemlos DSL geliefert bekommen habe. Ich war sehr skeptisch ob die Absprache zwischen Freenet <-> Telekom funktionieren wuerde - siehe da hat alles problemlos geklappt und gefaellt mir dadurch auch besser als vorher, da ich nur noch einen Anbieter habe bei dem ich alle meine Probleme (if any) einkippen kann.

    @DausFred: Ich denke du kannst davon ausgehen das die Telekom in hochfrequentierten standorten immer erstmal ihre eigenen Schaefchen ins Trockene bringt bevor sie zu den re-sellern kommt. Das ist eine Sauerrei aber kein Problem von Freenet an sich.
     
  10. mboeer

    mboeer Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juli 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir hat es genau 3 Wochen bis zum Freischalttermin als Wechsler gedauert. Wobei die Zugangsdaten für DSL +IPHONE Zugang schon nach 2 Wochen freigeschaltet waren.
    Bin im Moment nach Problemen mit Tiscali und 1und1 sehr zufrieden.
     
  11. thrasir66

    thrasir66 Neuer User

    Registriert seit:
    29 Aug. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir hat es auch rund drei Wochen gedauert bis zur Freischaltung,
    glaub ich zumindest, denn den Splitter von der T-Com hab ich erst
    nach einen weiteren Monat danach bekommen, ich bin aber davon überzeugt,
    daß dies nur die Schuld der Schei... T-Com ist, die Bestätigung und die
    Hardware von Freenet ist aber sehr schnell da gewesen, das einzige was
    mich gewurmt hat, das Freenet den ersten Monat die Rechnung knallhart
    abgebucht hat ohne das ich DSL2000+iPhone nutzen konnte.

    MfG
     
  12. Habefertig

    Habefertig Neuer User

    Registriert seit:
    17 Aug. 2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, bei meinem Kumpel hat der Neuanschluß fast 3 Monate gedauert! Der Splitter der Telekom war schon nach 3 Wochen da! Freenet hatte den Schwarzen Peter der T-Cxx in die Schuhe geschoben. Warum war dann der Splitter so schnell da?Geliefert wurde statt einer Siemens die Fritzbox SL W-Lan. Meiner Meinung nach haben die ein maßives Problem Hardware zu bekommen. Dagegen mein Wechselauftrag von Gmx nach freenet war in 2 Wochen ohne Probleme abgeschlossen. :D :D :D
     
  13. Olli10

    Olli10 Mitglied

    Registriert seit:
    16 Okt. 2005
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüller (realschule)
    Ort:
    Iserlohn
    bei mir dauerte das ganze 6 Monate nach 1 war ich aber inzwischen bei gmx und hatte dort 1 woche nach anmeldung alle daten ein paar tage später hatte ich dann meine zugang. von freenet bekam ich dann aber trotzdem einen schalttermin obwohl dsl schon seit 5 monaten geschaltet war. wollte kündigen ging nicht laut freenet. hatte keine reaktion bekommen. Bis ich dann an computerbild geschrieben hatte dank dem kompetenten computerbild team (nocheinmal danke an Sie) entschuldigte sich freenet und ich bekam keine mahnungen und rechnungen mehr. Bei gmx bin ich jetzt sehr zufrieden!
     
  14. ExxtremBenny

    ExxtremBenny Neuer User

    Registriert seit:
    24 Aug. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hey olli habe genau das gleiche problem die haben einfach nach 3 monaten meinen dsl anschluss auf sie umgestellt & auf meine anfragen (mail) bekomme ich keine antworten weiss nicht was ich machen soll erzähl mal mehr was die von der computerbild unternommen haben ???
    naja laut freenet ist meine stonierung rechtzeitig eingegangen aber rechnung kam trotzdem mal kucken wann die mich sperren weil ich nicht bezahle
     
  15. aerox-r

    aerox-r Guest

    im Juni 05 sollten insgesamt 11 DSL-Anschlüsse in meinem Bekanntenkreis von Freenet geschaltet werden. Nach acht Wochen war davon nicht Einer aktiv, oder zumindest bearbeitet. Als die Aufträge dann zu 1&1 gingen, waren 10 Anschlüsse innerhalb von fünf Tagen und einer am sechsten Tagen aktiv.
     
  16. estart

    estart Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hey,
    habe am 14.10.05 bei freenet ne 2000er mit flat bestellt und wollte nen Schaltungstermin 13.12.05, wegen vertragsauslauf bei 1und1.
    FBF kam ende oktober und nen brief mit den zugangsdaten am 25.10.05 mit dem spruch das ich über die endgültige freischaltung per mail informiert werde und erst dann den service nutzen kann..
    Aam 28.11.05 bekamm ich ne mail mit ner rechnung von freenet, mit nem zeitraum ab 14.11.05, aber ich hatte nie ne mail bekommen das ich freigeschalten bin.
    support angerufen. bestätigt das alles freigeschalten ist und ich soll nen fax senden das ich die Freischaltungsmail nicht erhalen habe und sozusagen erst ab dem 28.11.05 dsl nutze und sie verrechnen das.

    Fazit: ging schneller als ich selber wollte und ob das mit der Verrechnung klappt wird sich noch rausstellen.
     
  17. xemacs

    xemacs Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    verrechnung .. tz da kannst du lange drauf warten

    freenet schuldet mir seit knapp nem jahr 40¤ .. bisher keine reaktion auf anrufe oder post ..