DSL-Informationen der FBF

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Fritzmaier

Mitglied
Mitglied seit
31 Jul 2004
Beiträge
216
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
stimmen die DSL-Informationen der FBF ? (unter Internet-DSL-Informationen)

bei mir wird angezeigt:

Bitrate (brutto) kBit/s 864 160
Bitrate (netto) kBit/s 768 128


angeblich hat aber die Telekom meinen Anschluß seit 2 Wochen auf DSL1000 hochgesetzt (vorher 768).


Fritz
 

Praktiker

Neuer User
Mitglied seit
1 Sep 2004
Beiträge
42
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Fritzmaier,
Herzlich Willkommen im Forum.
Probier mal folgendes:
Zieh das DSL Kabel der FritzBox (das vom Splitter zur box )
für 3 Minutan aus der Box.
Nach dem wieder einstecken sollte sich die Box in wenigen Minuten Synchronisiert haben (dauert bei mir keine 5 minuten)
Danach noch mal in den DSL Informationen nachsehen.
Wenn dort immer noch "
Bitrate (brutto) kBit/s 864 160
Bitrate (netto) kBit/s 768 128
" steht bei big T mal beschweren !!


Bei mir steht nach dem Hochsetzen auf DSL 1000 übrigens:
Bitrate (brutto) kBit/s 1184 160
Bitrate (netto) kBit/s 1056 128
 

Fritzmaier

Mitglied
Mitglied seit
31 Jul 2004
Beiträge
216
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke, aber warum 3 Minuten ?

Ich habe mal folgendes eben gemacht: Netzstecker der FBF gezogen, dann wieder rein, nach wenigen Sekunden war das DSL wieder da.

Hat sich nix geändert bei der Geschwindigkeit.

Fritz
 

TWELVE

Aktives Mitglied
Mitglied seit
3 Okt 2004
Beiträge
940
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Etwas länger vom Strom ablassen kann bei diesem Teil nicht schaden...Verlang jetzt keine technische Erklärung, wir wissen ja , das statisches RAM seine Informationen sogar ohne Strom noch ein Weilchen halten kann.Vielleicht hängt es damit zusammen.Statt 3 Minuten könnte man natürlich auch sagen 4.997878762763 Minuten...;-) Einfach mal ne Weile abziehen vom Strom , dann kannste sicher sein, das es jedenfalls daran nicht mehr liegen kann.

Grüße

TWELVE
 

Fritzmaier

Mitglied
Mitglied seit
31 Jul 2004
Beiträge
216
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ist klar, aber Praktiker hat ja vorgeschlagen, die Box nur vom Splitter zu trennen, also nicht auszuschalten.

und wozu dient der Button "Aktualisieren" der FBF ?
 

TWELVE

Aktives Mitglied
Mitglied seit
3 Okt 2004
Beiträge
940
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ah ok, wer lesen kann, ist klar im Vorteil..*fg*
Also dann kannste den Stromtrick ja mal versuchen bitte.

Der Aktualisieren Button aktualisiert die Ansicht "Übersicht" (Status) im Web UI ( also welche IP adresse man erlangt , Reg.Status der VoIP Nummern usw.) , allerdings tut dies das Web UI alle paar Sekunden automatisch.Ist vielleicht für Browser gedacht, die die Auto-Aktualisierung nicht umsetzen können, wollen oder nicht dürfen, weil sie so eingestellt wurden.

Grüße

TWELVE
 

Fritzmaier

Mitglied
Mitglied seit
31 Jul 2004
Beiträge
216
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
so, hat sich nix getan.

Und die Krönung: Bei Telekom angerufen (0800- 3301000).

Ansage: Sie rufen außerhalb der Geschäftszeit an. Mo-Fr 7-22 Uhr.

Wie bitte ?

Kann höchstens wegen Allerheiligen sein.

Muß ich es halt morgen probieren.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,370
Beiträge
2,021,618
Mitglieder
349,951
Neuestes Mitglied
senussi