DSL-Informationen der FBF

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Fritzmaier

Mitglied
Mitglied seit
31 Jul 2004
Beiträge
216
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
stimmen die DSL-Informationen der FBF ? (unter Internet-DSL-Informationen)

bei mir wird angezeigt:

Bitrate (brutto) kBit/s 864 160
Bitrate (netto) kBit/s 768 128


angeblich hat aber die Telekom meinen Anschluß seit 2 Wochen auf DSL1000 hochgesetzt (vorher 768).


Fritz
 

Praktiker

Neuer User
Mitglied seit
1 Sep 2004
Beiträge
42
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Fritzmaier,
Herzlich Willkommen im Forum.
Probier mal folgendes:
Zieh das DSL Kabel der FritzBox (das vom Splitter zur box )
für 3 Minutan aus der Box.
Nach dem wieder einstecken sollte sich die Box in wenigen Minuten Synchronisiert haben (dauert bei mir keine 5 minuten)
Danach noch mal in den DSL Informationen nachsehen.
Wenn dort immer noch "
Bitrate (brutto) kBit/s 864 160
Bitrate (netto) kBit/s 768 128
" steht bei big T mal beschweren !!


Bei mir steht nach dem Hochsetzen auf DSL 1000 übrigens:
Bitrate (brutto) kBit/s 1184 160
Bitrate (netto) kBit/s 1056 128
 

Fritzmaier

Mitglied
Mitglied seit
31 Jul 2004
Beiträge
216
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke, aber warum 3 Minuten ?

Ich habe mal folgendes eben gemacht: Netzstecker der FBF gezogen, dann wieder rein, nach wenigen Sekunden war das DSL wieder da.

Hat sich nix geändert bei der Geschwindigkeit.

Fritz
 

TWELVE

Aktives Mitglied
Mitglied seit
3 Okt 2004
Beiträge
940
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Etwas länger vom Strom ablassen kann bei diesem Teil nicht schaden...Verlang jetzt keine technische Erklärung, wir wissen ja , das statisches RAM seine Informationen sogar ohne Strom noch ein Weilchen halten kann.Vielleicht hängt es damit zusammen.Statt 3 Minuten könnte man natürlich auch sagen 4.997878762763 Minuten...;-) Einfach mal ne Weile abziehen vom Strom , dann kannste sicher sein, das es jedenfalls daran nicht mehr liegen kann.

Grüße

TWELVE
 

Fritzmaier

Mitglied
Mitglied seit
31 Jul 2004
Beiträge
216
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ist klar, aber Praktiker hat ja vorgeschlagen, die Box nur vom Splitter zu trennen, also nicht auszuschalten.

und wozu dient der Button "Aktualisieren" der FBF ?
 

TWELVE

Aktives Mitglied
Mitglied seit
3 Okt 2004
Beiträge
940
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ah ok, wer lesen kann, ist klar im Vorteil..*fg*
Also dann kannste den Stromtrick ja mal versuchen bitte.

Der Aktualisieren Button aktualisiert die Ansicht "Übersicht" (Status) im Web UI ( also welche IP adresse man erlangt , Reg.Status der VoIP Nummern usw.) , allerdings tut dies das Web UI alle paar Sekunden automatisch.Ist vielleicht für Browser gedacht, die die Auto-Aktualisierung nicht umsetzen können, wollen oder nicht dürfen, weil sie so eingestellt wurden.

Grüße

TWELVE
 

Fritzmaier

Mitglied
Mitglied seit
31 Jul 2004
Beiträge
216
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
so, hat sich nix getan.

Und die Krönung: Bei Telekom angerufen (0800- 3301000).

Ansage: Sie rufen außerhalb der Geschäftszeit an. Mo-Fr 7-22 Uhr.

Wie bitte ?

Kann höchstens wegen Allerheiligen sein.

Muß ich es halt morgen probieren.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
241,483
Beiträge
2,164,876
Mitglieder
366,001
Neuestes Mitglied
bl4cklution
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.