.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Durchwahlen kondigurieren

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von JoergStueger, 25 Jan. 2006.

  1. JoergStueger

    JoergStueger Neuer User

    Registriert seit:
    25 Jan. 2006
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen!

    Vorab: ich bein neu in der Materie Asterisk, habs aber schon ziemlich weit geschafft.
    Meine PBX kann schon folgendes:
    Ich kann mich mit den in sip.conf angelegten Usern anmelden und mit der Vorwahl 01 per ISDN ins normale Telefonnetz wählen.

    Was ich aber nicht kann ist, dass ich eine Druchwahl des entsprechenden Users wähle, ich lande immer in der Asterisk Demo.
    Was muss ich machen?!

    2. Frage wäre, wenn ich ins öffentlich Netz telefoniere, wird mir nur die Hauptnummer ohne Druchwahlen angezeigt, kann ich das änder?

    LG
    Joerg
     
  2. JoergStueger

    JoergStueger Neuer User

    Registriert seit:
    25 Jan. 2006
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich krieg die Demo nicht los ...

    Ich werd halt mit leeren Config Files anfangen, wird das beste sein, um das Ding kennen zu lernen ...

    LG
    Joerg
     
  3. Sebbe

    Sebbe Neuer User

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Ich wür mal tippen, du musst in der zapata.conf den Eintrag "context" ändern.
    (Wenn du ne HFC-Karte Richtung T-Com nutzt)
    Anderenfalls in der capi.conf glaube ich ... bin mir aber nich sicher.
    Auf jeden Fall müsste bei dir was mit context=demo stehen.
    Das ist der Context aus der extensions.conf, an dem deine Anrufer ankommen.
     
  4. JoergStueger

    JoergStueger Neuer User

    Registriert seit:
    25 Jan. 2006
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Sebbe!

    Ich habs gelöst, die CAPI war auf MSN konfiguriert, ich benutze aber DID.

    Jetzt funkt inbound, outbound und internal.

    Beim Outbound hab ich noch dass Problem, dass die Durchwahl nicht am Display der angerufenen stelle erscheint, ist das einfach so und ich muss mich damit abfinden, oder kann man da was machen?

    LG
    Joerg
     
  5. Sebbe

    Sebbe Neuer User

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Da fällt mir nur noch das Set(CALLERID(name)=sebbe) und
    Set(CALLERID(number)=226112345) ein.
    Setzt du die bei den Variablen?
     
  6. JoergStueger

    JoergStueger Neuer User

    Registriert seit:
    25 Jan. 2006
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab die Callerid in der sip.conf gesetzt, bloss muss ich die auch irgendwo ausgeben ....
    Wo gehören Deine Sctipt-Brocken denn hin?

    LG
    Joerg
     
  7. Sebbe

    Sebbe Neuer User

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Die gehören in die extensions.conf

    [intern]
    exten => _X.,1,Set(...
    exten => _X.,2,Set(...
    exten => _X.,3,Dial(...