.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

DYn DNS kann nicht aufgelöst werden...

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von lighttechniker, 28 Jan. 2007.

  1. lighttechniker

    lighttechniker Neuer User

    Registriert seit:
    28 Jan. 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo
    ich habe ein PRoblem also ich kann meine Dyn DNS eingeben aber er kann diese nicht auflösen ich habe keine anung wieso habe schon alles ausprobiert hat remand eine idee??
    MFg Dennis
     
  2. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Moin,
    auf der Seite von Dyndns gibt es ein klienes Tool: DynDns-Updater.
    Lad dir das mal runter und las es mal laufen, dann wirst du schon sehen, warum es nicht geht, O.K.?

    PS: Willkommen im Forum! :)
     
  3. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    DynDNS-Adressen benötigen ggf. eine Weile, bis sie weltweit verfügbar sind.

    Welches Tools verwendest Du zur Aktualisierung? Wird die Adresse über die FBF aktualisiert? Falls ja, was sagt das Ereignislog?

    --gandalf.
     
  4. lighttechniker

    lighttechniker Neuer User

    Registriert seit:
    28 Jan. 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich habe mein DynDnS bei Dyndns.org laufen und lasse auch die aktuallisierung über die Fritx box laufen und im im log sagt er die dns nicht auflösen und ich habe in zwischen keine idee wieso es lief 2 tage und dann geht auf einmal gar nichts mehr .... und wenn ich die seite in firefox aing konnte nicht hergbrufe sagt er mir verbestellt werden ...
     
  5. lighttechniker

    lighttechniker Neuer User

    Registriert seit:
    28 Jan. 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich habe das jetzt mit dem Dyn Dns updater probiert der schlägt immer nur rot aus kann aber sein das ich den falsch konfigutiert habe ... ich habe auch alle ports freigegen an der Fritzbox und das kommische ist das ich nur über das nur über die fritz box nicht geht ich habe noch eine externe festplatte mit dyndns funktion und wenn ich dort meine acount daten eingebe findet er so fort die seite blos das problem ist dann das da die ip von der festplatte regestiert ist und nicht die inet ip von der Fritzbox an meinem acount kann es nicht liegen... nur an der Fritz box ich verzweifel....
    Mfg Dennis
     
  6. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Moin,

    versuch es mal hier mit:
    HTML:
    http://<user>:<password>@members.dyndns.org/nic/update?hostname=<host>
    Ist von Gandalf94305 im Voip-Wiki: http://wiki.ip-phone-forum.de/internet:dns:dyndns

    Ich meine mich zu Erinnern, das ich bei Dyndns mit dem richtigen PC im Account gewesen bin, als ich mal eine falsche IP drin stehen hatte.
    Etwas geändert und dann funktionierte es wieder.
     
  7. lighttechniker

    lighttechniker Neuer User

    Registriert seit:
    28 Jan. 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    so ich habe das mit dem link ausprobirt er findet auch meine inet ip adresse zeigt an ( nochg 172.179.xx.xxx ) aber wenn ich dann die seite so über firewoks öffnen möchgte sagt er wieder das er den server nicht findet ich habe mein fehler in der fritz box aber ich weiß nicht wo das ist mein pro .. kann man da iwas machen iwie die fritzbox " durchchcken dadrauf ??
    und mal großen dank für die hilfe ....
    Mfg Dennis
     
  8. superpapa

    superpapa Mitglied

    Registriert seit:
    11 Dez. 2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Berlin
    Gleichzeitig rein und raus klappt bei mir über Port 80 nicht. Ein Umweg über diesen Anonymisierer klappt aber, damit komme ich auf meinen Webserver hinter der FB.
    Gruss
    Michael
     
  9. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Es ist doch so, daß die IP der Box nicht immer geändert wird, wenn du bei einem Provider bist.
    Selbst wenn eine Zwangstrennung erfolgt, heißt das nicht, das du Zwangsweise auch eine neue IP bekommst.
    Die Box reagiert aber nur auf ein wirkliche IP-Änderung, dann wirkt auch der Eintrag in der Box und die Aktualisierung bei Dyndns wird vorgenommen.

    Verstanden?
     
  10. lighttechniker

    lighttechniker Neuer User

    Registriert seit:
    28 Jan. 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja habe ich verstaden habe die dyn dns fuktion raus genommen und noch mal neu reingestzt und jetzt zeigt er mir das an:
    29.01.07 20:27:53 Dynamic DNS-Fehler: Die Dynamic DNS-Aktualisierung wird bis zur Änderung der Dynamic DNS-Anmeldedaten deaktiviert.

    29.01.07 20:27:53 Dynamic DNS-Fehler: Der angegebene Domainname kann nicht aufgelöst werden.

    ich habe keine idee wo drann das liegt ich bin am verzweifeln...
    Mfg Dennis
     
  11. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    geh mal in deinen Dyndns-Account und lösch den Host.
    Dann erstellst du einen neuen.
    Pass aber auf, das du an dem PC sitzest, an dem du den neuen Host erstellst.