DYNDNS anbieter kostenlos

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,377
Punkte für Reaktionen
1,058
Punkte
113
Bringt mir aber nichts, da ich sie weder bei den Easyboxen noch bei DnsOmatic einsetzen kann.
 
H

HabNeFritzbox

Guest
[email protected] Da sag ich auch nicht gegen wenn sich wer einbringt.

Es wäre besser, wenn Robert ein extra Thema macht, und dort sein Projekt vorstellt. Rechtschreibfehlerkorrekturen ect. sind hier nicht das Thema, und wäre im Projektthema passender, wenn man dort sämtliche Korrekturen, Anregungen ect. bündelt als hier im Sammelthema für alle Dienste.

Und die Forumregeln bzw. Werbung ect. kommen auch nicht von mir. ;)
 

robert78

Neuer User
Mitglied seit
23 Jun 2013
Beiträge
107
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18

schön, das Sie mit einen Vorschlag sich beteiligen wollen, aber ich sage wozu noch ein DynDNS Thema .. dazu müsste ich es pflegen.
außerdem war es im Zuge das jemand meinte das es bei ddnss.de nicht unterstürzt wird. Wie auch immer. das heiße Wetter trifft auch mich.
 

robert78

Neuer User
Mitglied seit
23 Jun 2013
Beiträge
107
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
Upd.php Update


Mal eine kurze Info für die "Bastler" gestern habe ich eine Neue Version des Update Systems eingespielt.

Ab jetzt gibt die upd.php eine Rückantwort im <Header> Bereich, folgende Rückmeldung wird ausgegeben:

Code:
'badagent', 'Your user agent is not valid.'
	'badsys', 'The system parameter is invalid.'
	'badauth', 'Invalid username or password.  Authentication failed.'
	'notfqdn', 'The hostname you specified was not valid.'
	'dnserr', 'A DNS error has occurred on our end.  We apologize for any inconvenience.'
	'!yours', 'The specified hostname does not belong to you.'
	'disabled', 'Account Disabled or Locked'
	'nohost', 'The specified hostname does not exist.
	'good', 'Your hostname has been updated.
	'911', 'A critical error has occurred on our end.  We apologize for any inconvenience.
	'nochg', 'This update was identical to your last update, so no changes were made to your hostname configuration.

Semikolon bitte weglassen. Dabei werden zwei Sorten ausgegeben:

Response => Message

und

DDNSS-Response: Response
DDNSS-Message : Message

Unter Response versteht sich z.B BADAGENT NOAUTH
und unter Message => YOUR USER AGENT NOT VALID


ich hoffe ich konnte weiterhelfen.

Gruß
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
14,040
Punkte für Reaktionen
557
Punkte
113
Ja, genau, kann man dann nicht mit curl oder wget das Update durchführen?
 

robert78

Neuer User
Mitglied seit
23 Jun 2013
Beiträge
107
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
Uuser Agent kann man mit CURL anhängen, ich glaube sogar wget hängt selber einen an.

genaugenommen geht es um $_SERVER['HTTP_USER_AGENT']

ich kommentiere es aus.


Viele Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

rog11

Neuer User
Mitglied seit
22 Apr 2010
Beiträge
68
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Die Dyndns Accounts, welche nicht über die Seriennummer eines Dlink Produkts bestätigt worden, sollten ursprünglich am 14.10 abgeschaltet werden. Eine Woche später funktionieren Sie noch immer tadellos.
Da es bei der Easybox 802 leider keine kostenlose Alternative gibt, kann man hoffen, dass diese Lösung noch lange funktioniert :)
 

robert78

Neuer User
Mitglied seit
23 Jun 2013
Beiträge
107
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
ja, das ist echt schade das auch Dlink seinen kostenlosen DynDNS Support einstellen möchte, hoffen wir für betroffene das es noch lange läuft.

Alternativ wäre ja über Skripte oder DynDNS Software Updates zu tätigen. Ich bin nämlich jetzt auch auf T-Com IP umgestiegen und um beste Komptabilität zu gewährleisten :D habe ich den Speedport 724v angeschlossen ( :crazy: )
Dabei festgestellt das wie auch bei anderen Musshaben Routern keine Benutzer Frei-definierbaren Anbieter sich einstellen lassen. Es gibt einen Sehr guten Support von IPFire ( Firewall )
Ich nutze zzt. Sophos UTM dort läuft ein Update Script, natürlich nur bis meine Fritzbox eintrifft die Annex J unterstürzt. Ein Vorteil habe ich von IP AS, statt mit 4,2 - 4,8 Mbit erreiche ich jetzt 6 -7 Mbit Down und 2,2 UP

Mein Raspberry PI verwende ich für OpenElec :/

Hat wer schon geschafft Fritzbox OS auf VMWare zum laufen zu bringen?
MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

robert78

Neuer User
Mitglied seit
23 Jun 2013
Beiträge
107
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
sorry, habe das *Ironie* Zeichen vergessen
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,377
Punkte für Reaktionen
1,058
Punkte
113

scolopender

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Mai 2008
Beiträge
2,381
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
38
rog11 schrieb:
... über die Seriennummer eines Dlink Produkts bestätigt ...
So simpel geht es nicht, es muss ein Router aus der aktuellen Produkt-Palette sein. Olle Gurken (z.B. HorstBox) werden nicht akzeptiert.

G., -#####o:
 

robert78

Neuer User
Mitglied seit
23 Jun 2013
Beiträge
107
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
moin,

ist zwar "offtopic" aber hat wer schon sich die Speedport 724 Sourcen Angschaut ?

wie ist das eigentlich mit selbst komplimieren ( andere Anbieter bei DynDNS Einstellungen einpflegen
 

jocale

Mitglied
Mitglied seit
27 Apr 2005
Beiträge
428
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Ich habe mich jetzt auf spdns.de eingeschossen aufgrund der Empfehlung hier und man bekommt dort 5 kostenlose Adressen.

Und das überraschende, meine Fritzbox hängt hinter einer Easybox und auf der Fritzbox ist Freetz mit opendd, der Dyndns Client in der Fritzbox führt regelmäßig das Update durch mit der WAN-IP der Easybox.

Ich bin auch bei Hurricane angemeldet habe es bis jetzt nicht geschafft es korrekt in der Fritzbox einzurichten.
Kennt jemand die genaue Parameter für die Fritzbox?
 

robert78

Neuer User
Mitglied seit
23 Jun 2013
Beiträge
107
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
@jocale

diese Konstellation => Speedport ( Einwahl + Telefon ) => Server + Firewall => Fritzbox als Access Point habe ich am laufen gehabt. natürlich kannst du das so lösen, wie auch auf dem Server mit Script ( was mehr zur empfehlen werden Sollte )

und btw. mein dienst, da ich ja einen betreibe, kannst du unendlich Adressen haben :D

SPDNS ist zwar auch zur empfehlen, da Sie ja es Geschäftlich auch nutzen. was vielleicht irgendwelche Vorteile bringt.

Bei Mienen Dienst plane ich für Sommer 2015 eine Größere Update (nr3) die sollte alle möglichen dienste endlich an Funktion umfang überholen :D *Ironie* :D
 

qwertz.asdfgh

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Feb 2011
Beiträge
4,464
Punkte für Reaktionen
62
Punkte
48
Genau das wollte ich auch wissen, Typ A, B oder C. Ist ja schließlich schon ein enormer Unterschied da jeder von einem anderen Hersteller kommt.
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.