.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

E60 im ?Heimnetzwerk? mit sipgate

Dieses Thema im Forum "VoIP mobil" wurde erstellt von sunnyday, 10 Jan. 2007.

  1. sunnyday

    sunnyday Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich hab mein E60 in meinem WLAN - da wäre meine erste Frage
    Wie kann ich meinem E60 sagen das es im Heimnetzwerk ist und das es mich (dort) nicht ständig fragen soll über welchen AP es aufs Netz zugreifen soll (zumal meistens schon eine Verbindung besteht)...

    und zum zweiten bin ich bei sipgate und kann wunderbar anrufe tätigen und einige wenige male hat mein E60 auch auf eingehende anrufe reagiert (meist kurz nach der generellen verbindung mit dem WLAN) - wie schaff ich es das mein E60 auf jeden eingehenden Anrufer reagiert?

    Viele Grüße
    sunny
     
  2. VoHei

    VoHei Neuer User

    Registriert seit:
    2 Nov. 2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zugangspunkt

    Zum zweiten Punkt kann ich nichts sagen. Aber den Zugangspunkt zu definieren ist recht einfach:
    System-Einstellungen-Verbindung-SIP_Einstell.-...entsprech. Auswählen...- Standard-Zug.-pkt. und dann Deinen Standardzugang wählen.

    Viel Glück.
     
  3. sunnyday

    sunnyday Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo und vielen Dank für deine Antwort,
    naja das behebt nur leider mein Problem nicht wirklich - jetzt ist mein Handy zwar immer dann in meinem WLAN eingeloggt wenn dieses in der Nähe ist nur wenn ich dann zB. im Internet surfen will muss ich trotz das ich schon verbunden bin nochmal den Zugangspunkt wählen...(sehr nervig)

    auch bei sipgate registriert sich das Handy wunderbar nur eingehende Anrufe gehn weiterhin ausschließlich über mein Softphone ein...

    Viele Grüße
    sunny
     
  4. gvde

    gvde Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du hast gleichzeitig das Handy und das Softphone registriert? Hast Du den Port im Softphone geändert. Das Handy wird sich über Port 5060 registrieren. Das kann man dort leider nicht ändern. Aber im Softphone geht das schon. Wenn das Softphone auch auf 5060 registriert ist, dann hast Du nämlich das Problem, dass Dein NAT-Router nicht weiß, an wen er Verkehr für Port 5060 schicken soll: das Handy oder das Softphone. Dann funktionieren eingehende Anrufe selbstverständlich nur für ein Gerät. Das es immer das Softphone ist, ist vermutlich nur Zufall. Du müsstest das Softphone einmal beenden, den Router komplett resetten (vom Netz trennen und eine Minute warten) und danach das Handy frisch registrieren lassen. Danach sollte die NAT Tabelle im Router das Handy haben.

    Wenn Du X-Lite hast, dann kannst Du dort auch das Diagnostic Log anschalten. Da solltest Du sehen können, dass bei zwei registrierten Geräten auf demselben Port das Softphone zwei Benachrichtigungen über den eingehenden Anruf erhält.
     
  5. detejo

    detejo Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2006
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    naja, Browser öffnen und unter Einstellungen den Standardzugangspunkt von "immer fragen" auf deinen Zugangspunkt ändern - alternativ kannst du auch eine Gruppe definieren mit der Reihenfolge, in der er sich (innerhalb dieser Gruppe) mit verfügbaren (bekannten) Zugangspunkten verbinden soll.
     
  6. sunnyday

    sunnyday Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo und vielen Dank für eure Hilfe,
    also wenn ich nur mein Handy benutze und das Softphone ausschalte gehts und auch die Einstellungen für's Heimnetzwerk funktionieren jetzt endlich (ich könnte mich echt über das handbuch aufregen da steht dazu fast nix)

    da ich keine Portweiterleitung an meinem Router vornehmen kann (weil dieser nicht wirklich mir sondern meinem Vermieter gehört und ich nur in einem Subnetz hänge) nutzte ich STUN und da hatte ich gehofft das ich Softphone und Handy gleichzeitig nutzen kann (weils ja auch zwei STUN-Verbindungen auf verschiedenen Ports aufgebaut werden)

    Naja wie dem auch sei - das Handy tut was es soll ich bin froh das ich mir das E60 gekauft hab nochmal vielen Dank...

    Viele Grüße sunny
     
  7. negfx

    negfx Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hola

    ich habe auch Problem mit meinem e60 / sipgate / xlite softphone.

    Über X Lite funktioniert meine sipgate Nummer perfekt, danach habe ich mein e60 konfiguriert mich angemeldet und den Testcall gemacht alles perfekt kein Problem. Danach wollte ich mich per Festnetz anrufen und zack war das Problem da:

    - e60 macht keine Anzeichen angerufen zu werden
    - Auf der Protokoll Seite von Sipgate wird gesagt das der Anruf "unterdrückt" wurde
    - mein Festnetzphone gibt kein Wählzeichen
    - Die Softphoneanmeldung habe ich komplett gelöscht bzw abgeschaltet.

    Hat jemand eine Idee was ich noch tun könnte?

    danke

    Jo
    ---
    EDIT:
    ich habe gerade in einem anderen Thread gelesen das der Reset umbedingt helfen würde. Kann ich leider nicht bestätigen da sich das e60 nun nicht mehr bei sipgate einwählt.

    Jo
     
  8. sunnyday

    sunnyday Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi, hast du am E60 eingestellt das es immer verbunden bleiben soll?
    (System/Einstellungen/Verbindung/SIP-Einstellungen/<Profil>/Anmeldung)

    mfg sunnyday
     
  9. negfx

    negfx Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #9 negfx, 5 Feb. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 12 Feb. 2007
    Danke sunnyday aber daran hats auch nicht gelegen haben jetzt schon diverse Tricks mit Ausschalten, Reseten probiert: wenn ich mich anmelden möchte bekomme ich den Error das kein Profil vorhanden sei oder der Dienst ist nicht verfügbar sei.

    Wie gesagt WLAN funzt perfekt.

    ciao Jo