.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

E60 und Fritzbox

Dieses Thema im Forum "VoIP mobil" wurde erstellt von Metallicus, 12 Dez. 2006.

  1. Metallicus

    Metallicus Neuer User

    Registriert seit:
    23 Apr. 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    nun ist das E60 angekommen und ich krampf mir gerade einen ab, um das Nokia E60 mit meiner Fritzbox 7170 mit WPA/WPA2 zum laufen zu bekommen.

    Frage: Funktioniert das? Wenn ja, wie? Hat jemand ein Patentrezept für das E60?

    Danke im voraus!

    Gruß, Carsten
     
  2. powerfully

    powerfully Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was genau haut denn nicht hin?

    Also ich habe mein E60 mit einem Netgear WGT624 Router laufen der allerdings nur noch als WLAN Access Point fungiert. Ins Internet geht der schließlich über eine FritzBox 5012. Bei mir läauft eine WPA Verschlüsselung.

    Ich habe bei mir Zuhause feste IP Adressen vergeben. Diese Daten alle rein ins E60 und es sollte gehen. Du musst auch darauf achten wenn du die ssid versteckst, das du dann mit dem WLAN Scanner der installiert ist dein WLAN zuhause nicht finden wirst. Musst dir also ziemlich sicher sein das du alle nötigen Daten kennst.

    Wie du dir eine feste IP im E60 vergibst findest du hier: Link zur festen IP Vergabe

    Gruß,
    powerfully
     
  3. Metallicus

    Metallicus Neuer User

    Registriert seit:
    23 Apr. 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    das Problem ist letztendlich, das ich zwar das WLAN zum laufen gebracht habe (die Nokia Anleitung taugt hier wirklich wenig), aber meine Telefonate scheinbar nicht durch die FritzBox gehen. Die FritzBox nutzt selbst VOIP über T-Online, das Handy meldet mir nach Eingabe der Daten auch, das es angemeldet ist; es geht aber weder ein Call über VOIP raus oder rein.

    Idee? Das brennt mir unter den Nägeln...

    Laut der Beschreibung soll es im Internet scheinbar eine ausführlichere Anleitung geben, der angegebene Link funktioniert allerdings nicht. Ist jemand schon diese besagte Anleitung untergekommen?

    Gruß, Carsten
     
  4. powerfully

    powerfully Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich kann dir in Bezug auf T-Online VoIP nur den Link hier anbieten. HILFE

    Ich hoffe das hilft,

    Gruß,
    powerfully