.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

E65 gestorben, Geistermailbox auf SD Karte

Dieses Thema im Forum "VoIP mobil" wurde erstellt von Freenetler, 2 Feb. 2009.

  1. Freenetler

    Freenetler Mitglied

    Registriert seit:
    31 März 2008
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hi Freunde,

    ich habe nix im Netz gefunden. Ich habe mein E65 beim USB Update auf die 4.0 getötet und einen Garantieaustausch bekommen.

    Was das für ne Arbeit ist, brauche ich keinem betroffenen erzählen, allerdings habe ich ein Problem mit den alten Mailboxen. Speicherpfad für die Mailboxen und die SMS ist die Speicherkarte. Da nur das telefon getauscht wurde, habe ich die alte Karte behalten und nicht formatiert sondern einfach weiterbenutzt.

    Die kaputten Programme habe ich manuell per Datenmodus gelöscht, ich finde aber die alten Mailboxen nicht.

    Problem ist, in den Mailübersicht sind die alten Mailboxen mit den alaten Mails, aber ich kann die nicht löschen, noch ändern.

    Hat jemand einen Tip?

    grüsse
     
  2. Bibie

    Bibie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2008
    Beiträge:
    2,872
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau, jetzt Hausfrau
    Ort:
    im Grünen Herzen Deutschlands
    #2 Bibie, 2 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 2 Feb. 2009
    Hallo Freenetler,

    hast Du vom Handy aus noch Zugriff auf die Speicherkarte? Könntest Du Deine Speicherkarte im Handy formatieren unter System > Speicherkarte, Option "Sp.-Karte formatieren"? Ich habe kein E65, diesen Weg hab ich in meinem E51 gefunden. Vllt. klappt es ja?

    Ich denke, ohne Formatierung werden wohlmöglich noch Datenfragmente auf der Karte sein, die da nicht mehr hingehören.
     
  3. Freenetler

    Freenetler Mitglied

    Registriert seit:
    31 März 2008
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    klar könnte ich formatieren, aber genau das will ich ja nicht. die mailboxen müssen ja irgendwo gespeichert sein. Den Ordner mit den alten toten Programmen habe ich erfolgreich gelöscht.

    Vielleicht weiss ja jemand wie ich diese ordner identifizieren kann.

    lg,
     
  4. tha_untouchable

    tha_untouchable Neuer User

    Registriert seit:
    9 Sep. 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo ich hoffe deine antwort ist noh aktuell ....

    also dieses problem hatte ich auch .....

    als erstes musst du aufjedenfall die micro sd per adapter am pc auf deinem rechner sichern .... KOMPLETT jeden einzelnen ordner ....

    dann machste ein format der sd ... wenn du das gemacht hast gehste zu den mitteilungs-einstellungen und stellst um auf mitteilungsspeicher das es die speicherkarte ist .... wenn das gemacht ist kommt die sd wieder in den adapter und suchst ein ordner namens private .... wenn du den gefunden hast ist schon mal gut .... diesen suchst du nun auch in deiner sicherung in diesem wirste viele ordner finden nun schau sie dir einzeln an am besten öfnest du auch die datein mit nem linux fähigen editor -hier eine kostenlose version http://www.pspad.com/de/download.php - du solltest bei einigen datein deine messages finden .... die enthaltenen ordner im private ordner musst du nun in den ordner private auf deine micro sd tun .... versuch sie möglichst einzeln rein zu tun denn eventuell musst du die alte index datei erst auf die micro tun damit er die messages wieder erkennt .... ich hab damit auch meine damals wiederhergestellt ....