[Problem] easybell VDSL - abends langsame Downloads

r0mek

Neuer User
Mitglied seit
31 Dez 2004
Beiträge
104
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Das Problem scheint aber zumindest in meinem Vorwahlbereich 021xx bei allen Telefonica Resellern zu existieren. Ich und mein Vater sind bei Avego/Endesha. Schwiegereltern bei 1&1. In allen Fällen ist ab Nachmittags die Downloadgeschwindigkeit immer langsamer....bis es um 21:00 Uhr bei 100-200kb/s ist. Upload- und Pingwerte sind okay.
 

Abb4d0n

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2012
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Die werden auch wahrscheinlich überall das gleiche Setting verwenden. Manche Knoten kommen halt an das künstliche Limit, andere nicht.
 

r0mek

Neuer User
Mitglied seit
31 Dez 2004
Beiträge
104
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Da hilft nur, wenn sich viele betroffene Beschweren, so dass die Meldungen auch bei Telefonica ankommen. Mein Anbieter versucht am Port zu basteln, anstatt es bei Telefonica zu adressieren :(
 

Bulova

Neuer User
Mitglied seit
14 Nov 2007
Beiträge
106
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,

glaubt ihr allen Ernstes, dass sich, bei einem Problem, das schon fast ein 3/4 Jahr existiert und sich immer weiter ausdehnt, nicht schon genug Leute beschwert haben ?

Genau deswegen ist man bei easybell mittlerweile wohl so abgebrüht/abgestumpft, dass einem solche Beschwerden einfach am .....vorbei gehen !

Wir werden hier zum Besten gehalten.

Und was tun wir, wir zahlen brav weiter ! Was kann easybell sich den besseres wünschen ?

Denkt mal darüber nach.

Grüße
Bulova
 

qwertz.asdfgh

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Feb 2011
Beiträge
4,464
Punkte für Reaktionen
62
Punkte
48
Was kann easybell sich den besseres wünschen ?

Das Telefonica endlich das Problem behebt damit der Support sich wieder um die "normalen" Beschwerden kümmern darf bzw. die Mitarbeiteranzahl reduziert werden kann und es wieder mehr zufriedene Kunden gibt... :roll:
 

Bulova

Neuer User
Mitglied seit
14 Nov 2007
Beiträge
106
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ja dann mal los Herr easyb..., sorry qwertz.asdfgh
 

Abb4d0n

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2012
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Also, gerade noch eine Mail von easybell bekommen:

Sie hätten eine Rückmeldung von Telefónica bekommen, dass es sich bei dem Problem um ein - wie von mir vermutet - Softwareproblem handelt.
Es sind anscheinend 1% der Anschlüsse betroffen (klar, trifft natürlich mich ;) ).
Die Behebung soll zeitnah geschehen, aber nicht mehr in diesem Jahr (keine größeren Umstellungen mehr etc.)

Wenigsten scheint das Problem identifiziert. Keine Ahnung wieso ein Softwareupdate bzw. eine Softwareeinstellung eine größere Änderung sein soll, aber egal.
Hoffen wir mal auf eine schnelle Behebung.
 

kenguru2005

Neuer User
Mitglied seit
10 Jan 2010
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das hört sich perspektivisch gesehen doch schon mal gut an .... :)
 

KiRKman

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Okt 2004
Beiträge
1,077
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
@r0mek: Ich bin hier im Vorwahlbereich 0216x, und ich möchte mich im Moment eigentlich nicht mehr beklagen. Zwar sind abends und am Wochenende immer noch Geschwindigkeitseinbußen zu bemerken, aber die Lage ist nicht mehr so dramatisch wie noch vor einiger Zeit.

Bei meinen Beschwerden wurde allerdings auch immer am DSL-Port gebastelt, anstatt den Backbone zu fixen. Genauer gesagt wurde stets mein Profil limitiert, was natürlich blanker Unsinn war. Schneller wurde dadurch jedenfalls nie etwas (wie auch) :)

Fazit: Die Telefónica-Reseller basteln am Port und limitieren die Geschwindigkeit, wenn man sich über zu langsame Datenraten beschwert. Haha! Am eigentlichen Überlastungs-Szenario wird leider nichts getan. Ich kann mich allerdings auch noch an meine Zeit bei Arcor/Vodafone erinnern - dort war es genau dasselbe Spiel. Richtig zufrieden bzw. geradezu begeistert von der Geschwindigkeit war ich eigentlich nur in meiner Zeit bei der Telekom. Aber dort gefällt mir so Einiges andere ganz und gar nicht. Der ISP für meine Ansprüche muss erst noch erschaffen werden... UnityMedia wäre vielleicht das Richtige, aber Cable gibbet hier leider nicht.

Jedenfalls scheint unser Problem tatsächlich sehr lokal begrenzt zu sein, weil ich z.B. aktuell aus 0216x keine größeren Probleme verzeichnen kann. Dass easybell jedoch komplett auf stur schalten und eigentlich gar keine Kunden mehr haben wollen, verwundert mich allerdings doch etwas ;)
 

Bulova

Neuer User
Mitglied seit
14 Nov 2007
Beiträge
106
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hi,

bekam heute eine E-Mail :


Sehr geehrter Herr xxxxxx,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wir haben Ihre und Daten von anderen Kunden erneut an die Störungsstelle der Telefonica übermittelt.

Aktuell arbeite ein Team mit Hochdruck an der Entstörung.

Ich muss Sie daher noch um Geduld bitten.

Mit freundlichen Grüßen



Die Daten hatte ich bereits vor 2 Wochen übermittelt, bischen spät für eine Bestätigungsmail !

Ich kann dem Text, nach dem was man hier so liest, keinen wirklichen Glauben mehr schenken.

Fristen werden wie selbstverständlich versäumt, Kunden werden hingehalten, garnicht gut !

Easybell hat marktübliche Preise, kurze Vertragslaufzeiten und hatte ein hervorragendes Netz, eigentlich ein tolles Paket !
Schade das dass so den Bach runtergeht !

Grüße

Bulova
 

Abb4d0n

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2012
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Bulova: Hast du meinen Post weiter oben gelesen? Telefónica hat das Problem anscheinend identifiziert und wird es "zeitnah" aber nicht vor nächstem Jahr beheben.
 

qwertz.asdfgh

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Feb 2011
Beiträge
4,464
Punkte für Reaktionen
62
Punkte
48
Ja dann mal los...

Was hat das mit Easybell oder mir zu tun? Mit was soll ich "los" machen?

und hatte ein hervorragendes Netz, ...

Easybell hat und hatte kein Netz und wird wahrscheinlich auch in Zukunft nie eines haben.

Schade das dass so den Bach runtergeht !

Dann such dir einen anderen/besseren Provider/Reseller, dir stehen dazu ja alle Möglichkeiten offen.
 

Bulova

Neuer User
Mitglied seit
14 Nov 2007
Beiträge
106
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hi Abb4d0n,

natürlich habe ich deinen Post gelesen, ein Mail mit etwa gleichem Inhalt habe ich vor kurzem schonmal in einem anderem Forum zu diesem Thema gelesen, Datum war glaube ich aus Juni 2013 !

Verstehst du nun warum ich zweifle ?

Grüße
Bulova

P.S. :qwertz - Ich hätte vielleicht schreiben sollen "Easybell verfügte (durch Telefonica) über ein hervorragendes Netz" dann wäre es deutlicher geworden. Den Rest lasse ich unkommentiert, deine Antworten werden mir zu Agressiv.
 
Zuletzt bearbeitet:

r0mek

Neuer User
Mitglied seit
31 Dez 2004
Beiträge
104
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Bevor es hier unsachlich aber persönlich wird, solltet ihr vielleicht die Emailadressen austauschen.
 

r0mek

Neuer User
Mitglied seit
31 Dez 2004
Beiträge
104
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Inzwischen sind wieder einige Tage vergangen. Wie ist Eure Erfahrung bei Easybell oder anderen O2 Resellern?
Bei mir ist nach wie vor abends 1/5 der normalen Geschwindigkeit. (Vorwahl 0213x=
 

Abb4d0n

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2012
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Was soll es denn Neues geben?
Telefonica hat ein Fix angekündigt, aber nicht mehr in 2013. Und dass es am 1.1.2014 geschieht ist auch etwas viel verlangt ;-)
 

das.schaf

Mitglied
Mitglied seit
25 Apr 2011
Beiträge
288
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
Von mirror.1favre.de schauts gut aus: 1,51MB/s
 

Abb4d0n

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2012
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hier gehen die Geschwindigkeiten auch, liegt aber daran, dass die meisten Studenten ausgeflogen sind...
 

Abb4d0n

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2012
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hat sich bei den Betroffenen außerhalb BaWü, Bayern und Sachsen-Anhalt schon etwas getan?
Hier in BaWü alles noch beim Alten, vielleicht auch weil bei uns heute Feiertag ist und man vor den Feiertagen keine eine Umstellung machen wollte.
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
239,179
Beiträge
2,123,415
Mitglieder
362,369
Neuestes Mitglied
Blacky-Boy

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse