[Problem] easybell VDSL - abends langsame Downloads

r0mek

Neuer User
Mitglied seit
31 Dez 2004
Beiträge
104
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ja.. Mache ich auf jeden Fall.
 

KiRKman

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Okt 2004
Beiträge
1,077
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Jetzt ist es total lahm... Und ich kann manche Seiten in den USA nicht mehr erreichen, z.B. Amazon. Dies betrifft natürlich auch Amazon.de. Nervig, wenn man gerade was bestellen will ;)

Offenbar ist in Dublin Schluss mit dem Traceroute. Es geht am DeCIX nach Tiscali rüber, und dann kommen nur noch Frankfurt und Dublin (?), danach nichts mehr. Letzter sichtbarer Hop für mich ist xe-1-0-0.dub40.ip4.tinet.net [89.149.183.189].
 

Abb4d0n

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2012
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Traceroute läuft auch nicht durch, aber die Seite kann ich aufrufen, sowohl .com als auch .de
Probier mal einen anderen DNS-Server und den DNS-Cache zu leeren.
 

KiRKman

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Okt 2004
Beiträge
1,077
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Hmm, jetzt geht es wieder, komisch! Also nicht der Traceroute, aber ich kann die Seite(n) wieder aufrufen!
Sorry für den falschen Alarm, aber bei den ganzen Problemen der letzten Zeit bin ich schon paranoid geworden ;)
 

Abb4d0n

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2012
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Kann ich verstehen, habe heute morgen vom UptimeRobot eine Mail bekommen, dass meine Fritzbox eine Weile nicht erreichbar war. Musste natürlich gleich nachschauen ob es einen Resync gab und das Problem vllt. gefixt wurde ^^ Aber weder noch :(
 

r0mek

Neuer User
Mitglied seit
31 Dez 2004
Beiträge
104
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Also bei mir Vorwahl 02133 ist es seit gestern besser geworden. Box ist mit 11500 kbs synchron. Speedtest zeigt download bei 10000 kbs.
In den letzten Wochen hatte ich im Zeitraum 18:00 - 22:00 eine Downloadrate nur bis 3000 kbs. Hoffe es bleibt jetzt so.
 

Abb4d0n

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2012
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Wäre dir zu wünschen, warte aber besser den Abend und eventuell das nächste Wochenende ab ehe du dich zu sehr freust ;)

Ich verstehe aber immer noch nich, wieso es bei mir nicht gefixt wird. Es soll doch nur ein Software-/Konfigurationsfehler vorliegen.
 

Abb4d0n

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2012
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Auf diese Speedtests gebe ich nicht zu viel, aber schön, dass sich der Speed bei dir wieder normalisiert hat :)
 

Zentronix

Mitglied
Mitglied seit
24 Jan 2010
Beiträge
600
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
28
Ich glaube, ich habe seit gestern wieder vollen Speed. Die Vorhersage für den "Raum Köln/Bonn" ist offenbar in Erfüllung gegangen.

Aber der Traceroute sieht (noch?) sehr, sehr, sehr viel schlechter aus als bei meiner Telekom-Vergleichsleitung.
 

Bulova

Neuer User
Mitglied seit
14 Nov 2007
Beiträge
106
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hi,

also, bei mir hat sich nichts verändert, der abendliche Datendurchsatz ist genauso mies wie vorher !

Allerdings habe ich seit Vorgestern zusätzlich einen Ping von +-100 anstatt wie vorher um die 20.

Entweder wird da noch gearbeitet, oder es wurde verschlimmbessert. In jedem Fall absolut nicht zufriedenstellend.

Grüße

Bulova
 

Abb4d0n

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2012
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Den hohen Ping hatte ich schon gestern Vormittag. Nacamar scheint hier andauernd Probleme zu haben. Bin jetzt auf die Easybell-Realm umgestiegen, damit hatte ich bis jetzt noch keine Ping-Probleme.

Ich warte immer noch auf ein Update von easybell wegen den geringen Downloadraten. Sie sollten eigentlich diese Woche noch eins von Telefónica bekommen.
 

Zentronix

Mitglied
Mitglied seit
24 Jan 2010
Beiträge
600
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
28
Ich glaube, ich habe seit gestern wieder vollen Speed. Die Vorhersage für den "Raum Köln/Bonn" ist offenbar in Erfüllung gegangen.

Zu früh gefreut. Jetzt ist die Situation wieder wie in den Wochen zuvor. :(
Für einen anständigen Gesamt-Download muß ich wieder mehrere Dateien parallel herunterladen, da diese sich scheinbar nicht stören.
 

Bulova

Neuer User
Mitglied seit
14 Nov 2007
Beiträge
106
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hi,

habe soeben bei Easybell nach dem aktuellen Stand meiner Tickets gefragt. Ergebnis : Ich habe keine aktuellen Tickets, alle Tickets sind geschlossen !

Es würden auch keine Störungen vorliegen, logisch wenn alle Tickets diesbezüglich einfach dicht gemacht werden !

Da es keinen Fehler gibt, arbeitet auch niemand an der Behebung !

Habe ich wieder einen Supporter erwischt, der keine Ahnung hatte ? Oder hat er schon zuviel verraten ?

So langsam glaube ich, dass dies alles Absicht ist. Die Telekom hat es auf dem Papier nicht geschafft eine Drosselung durchzusetzen, Easybell/Telefonica haben dafür nicht vorhandene "technische Probleme" ?

Ich werde wohl in den sauren Apfel beißen und sobald die T wieder Wechselangebote hat (Februar/März) wechseln.

Lieber nur 25 MBits/s, diese aber konstant wie ein Uhrwerk, rund um die Uhr, als 50 MBits/s und wenn man es braucht nicht mal DSL 1000 effektiv !

Grüße

Bulova
 
Zuletzt bearbeitet:

r0mek

Neuer User
Mitglied seit
31 Dez 2004
Beiträge
104
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Genau das gleiche hat man mir bei Avego erzählt. Anstatt bei Telefonica den Fehler zu adressieren, hat man an meinem Port gedreht.
 

Abb4d0n

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2012
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Wenigstens haben sie meine Tickets noch nicht geschlossen.



Hab nämlich heute ein Update erhalten:

Telefonica führt gerade an zwei Standorten in Deutschland einen Testlauf durch, bei denen das Fix getestet wird. Sollte in den nächsten zwei Wochen alles glatt laufen, werden auch die anderen DSLAMs geupdated.



Mal sehen ob das stimmt.
 

Bulova

Neuer User
Mitglied seit
14 Nov 2007
Beiträge
106
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,

ich hatte in der letzten Woche keine Zeit zum testen, ich kann also nicht sagen ob sich ab einem gewissen Tag etwas verändert hat, aber am Wochenende konnte ich die Leitung mit voller Power zu jeder Zeit nutzen.

Mit dem Nacamar Routing (prem-vdsl.de/1234567-1%11) hatte ich schon bessere Werte, nach Umstellung auf das Telefonica Routing ([email protected]) war alles perfekt !

Ich werde das nun weiter beobachten. Ich weis nicht ob es am langersehnten Update liegt (ich liege wohl im Kölner Bereich), oder daran, dass meine "Nachbarn" alle nicht im Netz waren.

Wir werden sehen.

Grüße

Bulova
 

Abb4d0n

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2012
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Vielleicht hängst du an einem der DSLAMs den sie für den Testlauf verwenden ;)
Vielleicht war auch einfach nur wenig los im Netz.
 

KiRKman

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Okt 2004
Beiträge
1,077
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Bei mir ist seinerzeit wie bei r0mek auch nur am Port gedreht worden, statt den Fehler weiterzumelden. Ansonsten ist die Situation unverändert. Ich warte dann mal auf das Update der DSLAM in den nächsten Wochen - vorausgesetzt dieses ist auch für ADSL2+ angedacht!

VDSL gibt's hier sowieso nicht, auch nicht von der Telekom. Hab' dort gestern nochmal angefragt. Die Planung steht bis April 2014, und es ist nichts drin. Im April kommen neue Daten. Aber ich soll mir keine Hoffnungen machen...

Ich gehe also mal davon aus, dass sich hier frühestens 2018 etwas tut bzgl. VDSL (der Telekom vermutlich). Daher benötige ich bis dahin eine superduper ADSL2+ Leitung. Und die kann mir easybell offenbar nicht bieten. Ich habe bei der Telekom definitiv 3.5 Mbit/s mehr gehabt. Von den ganzen anderen Problemen mal zu schweigen.

Und was ist eigentlich aus Annex-J bei Telefónica geworden?? Von 2013 war bei easybell die Rede - und das ist ja nun schon um! ;)
 

Zentronix

Mitglied
Mitglied seit
24 Jan 2010
Beiträge
600
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
28
... das Update der DSLAM in den nächsten Wochen - vorausgesetzt dieses ist auch für ADSL2+ angedacht!

Bei mir ist der Download nun seit mehreren Tagen wieder in Ordnung. Es handelt sich um ADSL2+.
Der Traceroute ist auch nicht mehr so unterirdisch. Zu speedtest.qsc.de sind die Zeiten so bei 20 ms. Ginge aber besser.

Nun ist aber der Providerwechsel nicht mehr aufzuhalten. Wenn Easybell das Problem mal nicht geleugnet hätte ...!
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
239,179
Beiträge
2,123,418
Mitglieder
362,369
Neuestes Mitglied
Blacky-Boy

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse