.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Echo beim Sipura?

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von egge, 31 Mai 2004.

  1. egge

    egge Neuer User

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo ich habe jetzt einen Sipura seit ca. zwei Wochen im Einsatz und in den letzten Tagen habe ich immer Echos über Nikotel (Sipgate nutze ich selten, muss ich nochmal testen). Ich habe Mediascape und gute pingzeiten. Ein Kumpel hat mit dem Sipura über QSC dasselbe Problem.

    Es könnte daran liegen, das wir exakt dieselbe Konfiguration verwenden, aber wo könnte man denn schrauben? Habe Sipgate exakt nach Anleitung im Forum und Nikotel nach Anleitung auf deren Website konfiguriert. Habe den Dialplan für beide angepasst und die deutschen Klingeltöne (Freizeichen etc.) eingestellt. Wegen CLIP habe ich noch auf ETSI umgestelt. Das wars...

    Hat jemand anderes auch schon das Problem gehabt bzw. wie kann ich das abstellen?

    Firmware ist die 2.0.6 (c)
    Telefon: Siemens Gigaset 4010 Comfort (schnurloses Tel.)
     
  2. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Also ich habe "gute" Schnurlos Telefone am Sipura und bei Sipgate (Line1) und Nikotel (Line2) keinerlei Echos.Ich habe T-DSL 2000 mit Fastpath.
     
  3. egge

    egge Neuer User

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmm, ich denke auch nicht es liegt am Provider oder den Telefonen, sondern an einer Option die ich verstellt habe, wie gesagt am Anfang hatte ich keine Echos...
     
  4. Blackvel

    Blackvel Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2004
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    selbständig als IT-Consultant (VoIP, Asterisk, J2E
    Ort:
    Nürnberg, Einsatzorte Schwerpunkt D6-D9 (MCH, STG,
    Gibts beim Sipura auch FXS Impedance mit 21 wie beim Grandstream ATA 286 ? Falls ja, stell mal ein :)
     
  5. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    @egge:
    Setze doch mal mit ****73738# den Sipura aufs Werkseinstellungen zurueck & konfiguriere ihn dann anhand der Postings im Forum komplett neu!
     
  6. egge

    egge Neuer User

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @markbeu

    das bringt mich auf die idee, ich hab ja momentan noch nen zweiten Sipura mit Originalfirmware, den werd ich mal die nächsten Tage anschließen...

    @blackvel

    ja es gibt fxs port impedance, aber leider nicht den Wert 21 wie beim Grandstream nur

    600
    900
    600+2,16uF
    900+2,16uF
    270+750||150nF
    220+820||120nF
    220+820||115nF
    370+620||310nF
     
  7. egge

    egge Neuer User

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich hab mal den Sipura Support kontaktiert, die meinen es liegt an Nikotel's Gateways, je nachdem ob man ein falsch konfiguriertes Gateway erwischt... Nikotel (Sipgate wohl auch) mieten wohl auch Gateways von Service-Anbietern...

    Auszug aus meinem Mailverkehr:

    egge: "I hear echo only at my side (using SPA 2000), sometimes very strong and at other times only slightly. Maybe I can change FXS Port Impedance? For Grandstream nikotel Germany recommends CRT21, but that value doesn't exist in Sipura's firmware."

    sipura "In that case, there is nothing to change on the SPA-2000. The echo you heard is generated from the equipment (a gateway) at the other end; nothing to do with the impedance of the phone that you're using.

    Please contact Nikotel to trouble-shoot this problem on their Gateways.

    It depends on which gateway you hit when you make the call. A typical VoIP deployment will involve many many gateways. Some will be under control of nikotel, but mostly they bought/lease the service from other bigger provider (such as Level 3) to provide the PSTN termination service.

    - Sipura Support."
     
  8. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Echo und doppleltes Klingeln bei abgehendem Anruf (SPA-2100)

    Hi,

    ich habe das gleiche Problem.
    Ich höre ein Echo, also ich höre mich selbst, den Gesprächspartner höre ich normal.
    Außerdem ist es so, dass, wenn ich auf Handys anrufe, ich es zweimal in unterschiedlichen Tönen klingeln höre, einmal hell und dann ein dumpfer Ton kurz darauf. Hängt das irgendwie zusammen?
    Außerdem ist die Leitung insgesamt irgendwie "unsauber", d.h. schon wenn ich den Hörer abnehme um zu wählen höre ich so ein brummiges Freizeichen.

    Naja, jedenfalls habe ich folgendes getan:
    Reset der Einstellungen per **** ; 73738 ; # ; 1
    Dann habe ich von http://voxilla.com/spaconfig.php Line 1 und 2 einstellen lassen und schließlich nur noch folgende Einstellungen abgeändert:

    FXS Port Impedance: 220+820||120nF
    Caller ID Method: ETSI FSK
    (-> Warum eigentlich nicht ETSI DTMF?)

    Es bringt allerdings keine Verbesserung.

    Was kann ich noch tun?
     
  9. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Toll, jetzt hört mich der Anrufer nicht mehr. Weiß aber nicht, woran es liegt?
    Wenn ich ganz laut rede, hört man mich ein bisschen. Vorher ging das ohne Probleme.

    Kann mir da jemand helfen?
     
  10. Robinson

    Robinson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2004
    Beiträge:
    1,751
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wismar
    FXS Port Input/Output Gain ändert die Lautstärke /drinnennach draußen.
    Bei mir funktioniert ausschließlich Bellcore.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es lag am Telefon. War kaputt. Mit dem anderen Telefon funktioniert es (Anrufer hört mich).

    Ein Echo ist allerdings noch da. Kann halt an dem reparierten Telefon liefen, da ich immer auf dem angerufen werde.
     
  12. Olli74

    Olli74 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Jan. 2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @zednatix
    Die Einstellungen hast du aber beibehalten?

    Nun funktioniert`s also problemlos?
     
  13. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja, ich kann es nicht 100% sagen. Auf der Sipgate-Leitung, an der das - nun nur noch leicht defekte - Telefon hängt habe ich sipgate; dort ist immer noch hall. Mit GMX telefoniere ich nicht so oft. Ich meine aber, dass es dort weniger sei.
    Der Klang ist aber auf jeden Fall insgesamt besser, wenn man FXS Port Impedance auf ....115nF oder ...120nF einstellt. Zwischen diesen beiden Werten merke ich übrigens keinen Unterschied.

    Außerdem hören sich die Töne besser an, wenn man sie auf deutsche Töne ändert; nicht nur vom Gefühl her, die deutschen Töne scheinen vom Telefon besser wiedergegeben werden können. Das Brummen, das ich vorher beim Freizeichen hatte ist jetzt komplett weg.
    An der Sprachqulität ändert das nichts, aber es ist einfach angenehmer.

    Ob das ETSI FSK was bringt wage ich zu bezweifeln. Ich weiß auch nicht genau, was es bedeutet. Ich glaube aber, es hat auch nur mit den Tönen zu tun. Auf jeden Fall ist aber ETSI FSK das Format, as für Deutschland normalerweise genutzt wird. Ich glaube auch ETSI DTMF würde gehen.
     
  14. Olli74

    Olli74 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Jan. 2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank für deine ausführliche Antwort!