Eigene Ortsnetznummer mit Sipsnip

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallole,
wer so wie ich noch einen T-Com-Anschluss hat, kann sich ja derzeit kostenlos eine eigene Ortsnetznummer auf seinen Sipsnip-Account schalten.

Das geht folgendermassen: Unter http://is2003.portunity.de/pos/soft/index.php?sShopUser=superroot&iProductgroup=65

holt man sich einen enum-Eintrag fuer seine T-Com-Festnetznummer ksotenlos.

Diese Enumnummer leitet man auf [email protected]

Wenn nun jemand in meinem Fall aus einem VoIP-Netz (!) auf meiner Berliner T-Com-Nummer anruft, klingelt mein Sipsnip-Telefon.

Das Gespraech ist sowohl fuer den Anrufer als auch fuer den Angerufenen kostenlos.

Ruft jedoch jemand aus einem Netz ohne Enum(T-Com, Arcor etc.) an, zahlt er die normalen Gespraechsgebuehren zu meiner Berliner-T_Com-Nummer und mein Festnetztelefon klingelt.
 

haeberlein

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
1,712
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Ja Mark genaauso habe ich es auch geschalten. Wer ausser Sipgate und Sipsnip bietet denn noch ENUM an? Ichglaube niemand weiter. Vielleicht kommts ja noch bei den anderen Anbietern.
 

snakehunter

Neuer User
Mitglied seit
31 Aug 2004
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
:oops:
:?:
Habe mir eben bei Portunity für meine Festnetznummer Enum eingerichtet. Jetzt muss ich ja erst auf das Ticket warten, bis ich etwas konfigurieren kann, oder ? Was muss ich dann wo einstellen das es so wie bei dir funktioniert. Anruf VOIP an meine Telefonnummer klingelt mein VOIP Fon und bei einem Anruf vom Festnetz bleibt alles beim alten.

Vielen Dank für deine Bemühungen (Bin blutiger Anfänger, SIPSNIP Mitglied seit gestern und hab keinen blassen Schimmer von VOIP)

Schick mir doch die Anleitung bitte per Mail an [email protected]

Als Telefon habe ich mir heute das Grandstream BT-101 bei Ebay für 79,45 geschossen bin mal gespannt wie das hinter meinem alten SMC Barricade 7004 funzt. Dürfte doch okay sein als Neugerät für den Preis.
 

haeberlein

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
1,712
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Erst mal musst du warten bis deine Nummer bei Denic regestrriert ist. Du bekommst eine Meldung von Portunity. Siehst du auch wenn du dich einlggst ,das diese beiden grünen Pfeile neben deiner Nummer weg sind. Dann kannst du erst konfigurieren.
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,289
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
haeberlein schrieb:
Ja Mark genaauso habe ich es auch geschalten. Wer ausser Sipgate und Sipsnip bietet denn noch ENUM an? Ichglaube niemand weiter. Vielleicht kommts ja noch bei den anderen Anbietern.
Das hatten wir doch schon:

VoIP - Provider & ENUM-Lookup

Wäre auch was für die FAQ.

Die Überschift des Threads finde ich im übrigen sehr verwirrend. Es geht ja hier eindeutig um ENUM und nicht um ein neues Feature von Sipsnip.

jo
 

haeberlein

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
1,712
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Na vielleicht verschiebt es ein Mod.
 

Catscratch1

Neuer User
Mitglied seit
28 Aug 2004
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Muss ich Portunity meinen Nutzer unter DNS-Zonen / Services einstellen?
Den Service da als sip, oder wie habt ihr das da eingestellt?
 

johnnyt

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
1,272
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
bei mir klingelt sogar das ip phone (zyxel wlan), wenn ein anrufer von voip meine handynummer anruft! :)

diese enum sache ist wirklich gut, ausser das die anbieter sie noch nicht richtig implementieren...

so long&greetz

JohnnyT
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,289
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
johnnyt schrieb:
bei mir klingelt sogar das ip phone (zyxel wlan), wenn ein anrufer von voip meine handynummer anruft! :)

diese enum sache ist wirklich gut, ausser das die anbieter sie noch nicht richtig implementieren...
Und was machst Du, wenn er Dich auf dem Händi anrufen will und Du hast Dein IP-Telefon gerade zufällig nicht dabei 8)

jo
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@haeberlein auch BlueSIP arbeitet mit ENUM Lookup beim VoIP.
 

haeberlein

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
1,712
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Ja habe ich mitbekommen. Ist aber schon traurig ,das nur 3 VoIP Anbieter in D ENUM unterstützen.
 

Catscratch1

Neuer User
Mitglied seit
28 Aug 2004
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also ich habe meine ENUM Domain auf
Catscr[email protected] weitergeleitet.
Jedoch ist die Nummer bei www.enum-center.de nur ab und zu unter dem LookUp zu finden!

Außerdem habe ich die grünen Pfeile immer noch bei meiner Domäne aber nicht mehr beim DNS!
Ich bin auch nicht von sipgate momentan über ENUM erreichbar?
Einer ne Ahnung?
 

haeberlein

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
1,712
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Dauert meistens 3-4 Tage ,wenn neu eingerichtet wird,da Denic am Wochenende nicht arbeitet. Bei www.enum-trial.de kannst du unter Lookup auch prüfen ,ob die ENUM Nummer schon "scharf" ist.
 

KDWockel

Neuer User
Mitglied seit
6 Sep 2004
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo, habe mich vor 4 Wochen bei portunity mit einer Festnetznummer angemeldet. Die beiden grünen Pfeile neben meiner Nummer sind noch immer vorhanden, so dass ich nicht auf sipsnip konfigurieren kann. Hat das bei Euch auch so lange gedauert?
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
die stehen bei mir seit einem halben Jahr - konfigurieren kann ich die aber Daten aber trotzdem
 

carabus

Neuer User
Mitglied seit
5 Okt 2004
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
habe ebenfalls eine Festnetznummer via ENUM auf sipsnip geleitet.

Hat schon jemand versucht das Gleiche mit einer Festnetznummer aus einem Rufnummernblock eines VOIP Providers (z.B. eine von sipsnip vergebene Stuttgarter Rufnummer) zu machen?

Edit:
Sorry für das VIELFACH Posting. Mod bitte löschen. THX

erledigt!
MfG! markbeu

Nochmals Edit:
hatte nicht bedacht, daß bei ENUM verifiziert wird, ob man selbst der Besitzer der Rufnummer ist. Das gelingt natürlich nicht mit einer Rufnummer aus dem Rufnummerkontigent eines Providers.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,167
Beiträge
2,030,877
Mitglieder
351,563
Neuestes Mitglied
Lars1975