.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Eingehende und Ausgehende VOIP-Gespräche am S0

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von baeumel, 19 Feb. 2006.

  1. baeumel

    baeumel Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo FritzBoxer,

    mal eine Frage: Ist es möglich eingehende und ausgehende VOIP-Gespräche über das ISDN-Telefon am S0-Bus zu führen?

    Hauptrufnummer des Anschlusses soll natürlich die Haupt-Festnetz-MSN bleiben.

    Also ich bräuchte das so: Wenn jemand mich über VOIP anruft soll das S0-Telefon klingeln. Ebenso natürlich wenn jemand über die Haupt-Festnetz-MSN anruft.

    Ausgehende Telefonate sollen standardmäßig immer über Festnetz laufen
    und nur über VOIP, wenn ich das gesonders aktiviere oder z.b. mit einer Wahlregel.

    Frage: Was muss ich dazu wo genau alles einstellen, damit das so funktioniert?

    Oder ist das Szenario so gar nicht möglich???

    Grüße
    Patrick Bäumel
     
  2. gerdshi

    gerdshi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2005
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo!

    Selbstverstaebdlich geht das. Dafuer wurde ja die Box auch geschaffen.

    Ob du was einstellen musst - die Wahlregel die du angesrpochen hast und die Daten deines VoIP-Anbieter. Sonst bleibt nur noch an dein ISDN-Telefon die MSN einzutragen bei dem es klingeln soll und fertig.

    Gruss
     
  3. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Du trägst einfach deine VoIP-MSN zusätzlich zu den vorhandenen Festnetz-MSN in dein ISDN-Telefon ein und das war's.

    Abgehend bestimmt die MSN die Art des Telefonierens.
    Existiert die abgehende MSN nur als Festnetz-MSN, dann wählt die FBF auch ohne Wahlregeln über Festnetz raus!
     
  4. baeumel

    baeumel Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ähhhhmmm Verständnisfrage: Wie trage ich eine VOIP-Nummer in ein "normales" ISDN-Telefon ein.

    Gebe ich da die Nummer an, die mir der Anbieter als interne VOIP-Nummer mitgeteilt hat oder wie???

    Danke, dass ihr einem verplanten Typen da helft ;)

    Grüße
    Patrick Bäumel
     
  5. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Wie du eine MSN eingibst, steht in der Bedienungsanleitung deines Telefons.
    Das ist nicht bei jedem Telefon gleich.

    Die möglichen MSN und wie sie genau eingetragen werden müssen findest du im FBF-Webmenü unter "ISDN-Endgeräte"! Dort siehst du auf einen Blick alle möglichen MSN!
     
  6. baeumel

    baeumel Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Es funzt - vielen Dank!

    Grüße
    Patrick
     
  7. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Na geht doch! ;)
     
  8. Theraphosis

    Theraphosis Mitglied

    Registriert seit:
    26 Jan. 2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sind doch wirklich nette Leute hier.

    :bier:

    Ich kenne andere Foren, da gäb's auf solche Fragen nur ein *RTFM* zu lesen......:keule:
     
  9. baeumel

    baeumel Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Na ja wer rechnet denn damit, dass ich da ne "VOIP-Nummer" in ein normales ISDN-Telefon eingeben kann.

    Grüße
    Patrick
     
  10. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Strikt genommen ist das keine "VoIP-Nummer", sondern einfach eine MSN an einem S0-Bus... daß da zufällig von der Fritz!Box aus auch noch VoIP dahintersteckt, kann ja ein angeschlossenes Telefon nicht wissen ;-)

    Mit anderen Worten: das ist nur ISDN... nix sonst... Die FBF vergibt nur zufällig auch MSN, die VoIP-Accounts entsprechen. :)

    --gandalf.
     
  11. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ich gebe auch gerne nochmal den Tipp, der in meiner Signatur in Blau steht!

    Lest auch mal die Online-Hilfe in der FBF!
    Da steht wirklich zu 95% alles drin!

    Beispiel: