.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Einstellung für 1&1 an der FritzboxFon

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von Gaulsen, 24 Nov. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gaulsen

    Gaulsen Gesperrt

    Registriert seit:
    24 Nov. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So hab heute das Zeug heute von 1und1 bekommen. Hab alles angeschlossen und es funktioniert einwandfrei. Jetzt habe ich eine Frage noch, wenn ich die Fritz Box5050 konfiguriere habe ich für FON3 meine Eltern ihren Anschluss (Festnetzanschluss) gelegt. Wenn ich den FON3 Anschluss auch mit Internet und nur die Rufnummer eingebe wie bei FON1 und FON2 klingelt das Telefon nicht bei der Festnetznummer sondern nur wenn ich wie unten Festnetz und die Nummer eingebe dann klingelt das Festnetztelefon. Wenn ich das dann so lasse ist das dann auch eingebunden in die Flatrate?? Nicht das ich auf den Festbetrag noch drauf bezahle.

    Analoge Nebenstellen

    Nummer Bezeichnung Rufnummer der Nebenstelle
    1 Fon 1 Internet: 949747
    2 Fon 2 Internet: 949748
    3 Fon 3 Festnetz: 0625154977


    Gruß
    Costa
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Bilder sagen mehr als tausend Worte! ;)

    Ach ja: Rufnummern immer OHNE Vorwahl eingeben!

    Und wennn du nicht willst, dass dein Telefon demnächst immer schellt,
    dann mach doch bitte deine Rufnummern unkenntlich!

    :wink:
     

    Anhänge:

  3. Gaulsen

    Gaulsen Gesperrt

    Registriert seit:
    24 Nov. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    so habe es alles mal so eingestellt und es klingelt durch. Und jetzt geht alles beruhigt über die Phone Flat???
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Schon mal auf den [Hilfe]-Button im FBF-Menü geklickt?
    Da steht genau drin, was das alles bedeutet.
     
  5. Gaulsen

    Gaulsen Gesperrt

    Registriert seit:
    24 Nov. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    das müsste so stimmen, nämlich nach dem ich jetzt den Hörer abnehme nach deinen Einstellungen, geht auch die Lampe fürs Internettelefon und nicht fürs Festnetztelefon an.
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hmm :gruebel:

    Was hast du denn erwartet? :shock: :wink:
     
  7. Gaulsen

    Gaulsen Gesperrt

    Registriert seit:
    24 Nov. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    gut gut Danke!!!

    Jetzt habe ich noch eine Frage. Kann man die Message-Box irgendwie die Zeit einstellen wann sie drn geht oder ist das festgelegt. Habe in den Handbüchern nix gefunden????

    Softphone ist doch auch für umme oder???
     
  8. staubsauger-nono

    staubsauger-nono Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,518
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    48°42'5",11°00'44"
    Die Zeit bis die Messagebox dran geht liegt glaube ich bei 70s.
    Wenn der Anrufer bis dahin nicht schon aufgelegt hat :(
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.