.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Einstellungen sichern, Softphone, IDLE-Time Probs

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von Umbers, 25 Mai 2005.

  1. Umbers

    Umbers Neuer User

    Registriert seit:
    25 Mai 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi,

    erstmal lob für euer tolles forum, habe sofort nach dem durchstoebern des forums meine 7050 von 1&1 unbranded, nun habe ich aber ein paar kleinere probs wo ich keine loesung in den foren finden konnte.

    [s:3fc96860bc]1. Einstellungen sichern unterpunkt in system
    ich kann problemlos nach dem unbrand meine einstellungen sichern, jedoch komme ich mit dem cursor nicht in das password-textfeld bei der wiederherstellung. dabei isses egal ob ich es im firefox oder iexplorer mit maus oder tab-taste versuche.[/s:3fc96860bc]


    2. Softphone
    ich benutze das 1&1 softphone, meine voip-nummer ist gleichzeitig eine ISDN-MSN, nun kann ich ohne probs anrufe nach aussen taetigen, aber ich kann nicht ueber softphone angerufen werden.
    die tel.-nr. ist meine lieblings-msn und das analogtelefon ist an f1 angeschlossen, ruft jemand an klingelt das telefon an s1, jedoch softphone nicht.
    irgendwo habe ich im forum gelesen dass ich im 1&1-softphone den port von 5060 auf 5062 aendern soll, was an einem grauen eingabefeld scheitert.
    habe auch in der portfreigabe der box, den port 5060 meiner IP zugeordnet.

    3. IDLE-Time wegen nervender Passworteingabe aendern
    ist es moeglich die idle-time zu erhoehen um das staendige passwort eingeben zu umgehen. finde es extrem laesstig wenn ich über den browser was einstellen will, staendig das passwort neu einzugeben.


    zu punkt 1
    http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=17247

    mfg
     
  2. zaphod.beeblebrox

    zaphod.beeblebrox Neuer User

    Registriert seit:
    9 Apr. 2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    zu 3.

    wenn Dich die PW-Eingabe zu sehr nervt, man kann sie auch abschalten ;-)

    Bei Konfigurationen sollte die Zeit eigentlich reichen. Sind so schätzungsweise 1 - 3 Minuten
     
  3. Umbers

    Umbers Neuer User

    Registriert seit:
    25 Mai 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    danke fuer deine antwort, aber abschalten will ichs eigentlich nicht.
    ich dachte halt dass es vielleicht ne moeglichkeit ueber telnet gibt, scheinbar jedoch nicht :(