.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

email Statusanzeige per XML auf Cisco Fones

Dieses Thema im Forum "Cisco" wurde erstellt von betateilchen, 18 Feb. 2006.

  1. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Ich hab mir mal eine kleine PHP Datei gestrickt, mit der ich auf meinem Cisco 7960 meine diversen Mailbox-Accounts statistisch abfragen kann. Damit ich nicht erst den PC muß, um zu wissen, wo ich wieviele neue Mails habe.

    Das Script liefert auf meinem 7960 folgendes Bild:

    [​IMG]

    Ich habe das Ganze mal für die Abfrage eines IMAP4 und eines POP3 Kontos bei GMX beschrieben (Userdaten sind natürlich anzupassen).

    Die Abfrage der Mailbox erfolgt durch Aufruf der Funktion mail_count().

    PHP:
    function mail_count($info$server$user$pw)
    Die Parameter sind eigentlich selbsterklärtend - der Parameter $info enthält den Text, der am Anfang der Statistikzeile angezeigt wird.

    Die Ergebniszeile M:74 R:1 U:1 ist so zu interpretieren:

    M:74 = In der Mailbox sind 74 Mails
    R:1 = Anzahl der "recent" Mails ist 1
    U:1 = Anzahl der "unseen" Mails ist 1

    Zur Erklärung von "recent" und "unseen" sollte Google weiterhelfen.

    Man kann das Skript z.B. auch als URL für die "idleURL" eintragen - dann kommt die Anzeige automatisch im Ruhezustand des Telefones.

    Achja - die Zeile mit dem "Refresh:300" bewirkt, daß das Cisco Telefon sich die Daten alle 5 Minuten neu holt und die Anzeige automatisch aktualisiert. (Auch erkennbar an der Uhrzeit hinter "eMail Status)

    Viel Spaß damit !

    PHP:
    <?php
     header
    ("Content-type: text/xml");
     
    header("Connection: close");
     
    header("Refresh: 300");

    print 
    "<CiscoIPPhoneText>\n";
    print 
    "<Title>eMail Status von ".date("H:i")."Uhr</Title>\n";
    print 
    "<Text>";

    mail_count("GMX_IMAP""{imap.gmx.net:143}INBOX""<userid1>""<password1>" );
    mail_count("GMX_POP3""{pop.gmx.net/pop3:110}INBOX""userid2""<password2>" );

    print 
    "</Text>\n</CiscoIPPhoneText>\n";

    function 
    mail_count($info$server$user$pw)
    {
       
    $mbox imap_open ($server$user$pw);
       
    $fehler imap_errors();
       if(
    $fehler[0] !== "Mailbox is empty")
       {
          
    $status imap_status ($mbox$serverSA_ALL);
          print 
    $info." -&gt; ";
          if(
    $status) {
             print (
    "M: " $status->messages  ) . " ";
             print (
    "R: " $status->recent    ) . " ";
             print (
    "U: " $status->unseen    ) . "\n";
          } else {
             print 
    "imap_status failed: " imap_last_error() . "\n";
          }
       }
       else
       {
          print 
    $info." -&gt; Mailbox is empty !\n";
       }
       
    imap_close ($mbox);
    }
    ?>
    Der nächste Schritt wird das Lesen der eMails selbst über das Cisco sein :wink:
     
  2. cobra

    cobra Neuer User

    Registriert seit:
    15 Nov. 2004
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT Project Manager
    Ort:
    JWD
    Ist schon toll, was man mit den Dingern so alles anstellen kann...
    Was meinst Du - lassen sich solche Spielchen auch irgendwie unter SIP realisieren, oder nur unter SCCP (wozu ein Call Manager oder ein Asterisk-Server benoetigt wird)? Eine Services-Url wird ja auch in der SIP-Version angeboten...

    Ich habe das Gefuehl hier mutiert ein 'Grandstream-Guru' zu einem Cisco-Freak! ;-)
     
  3. chaos2000

    chaos2000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2004
    Beiträge:
    2,028
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    LE
    sicher funktioniert das auch mit Sip. Du musst halt nur die Seite manuell über den servicebutton aufrufen.
     
  4. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Bei mir ist diese Seite inzwischen auch in mein Service-Menü eingebunden - von wo aus ich auch die Tagesschau-Nachrichten lesen und die aktuellen Meteosat-Wetterbilder auf dem Telefon anschauen kann :mrgreen:
     
  5. MJKOnline

    MJKOnline Neuer User

    Registriert seit:
    26 Jan. 2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei dir steht rechts oben im Display "Betateilchen", wie kann man das ändern? Bei mir sthet da die Rufnummer.
     
  6. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Das wird im [device] als "description" definiert.
     
  7. bastian81

    bastian81 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Feb. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo betateilchen,

    kannst du mir die Sourcen für dien Service Menü mal geben oder hier Posten?

    mfg
    Bastian
     
  8. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Code:
    <CiscoIPPhoneMenu>
    <Title>Infos</Title>
    <Prompt>Bitte auswählen</Prompt>
    <MenuItem>
    <Name>eMail</Name>
    <URL><httpserveradresse>/mailstatus.php</URL>
    </MenuItem>
    <MenuItem>
    <Name>Nachrichten</Name>
    <URL>http://cubic.org/rss2cisco.pl</URL>
    </MenuItem>
    <MenuItem>
    <Name>MeteoSat</Name>
    <URL>http://cubic.org/meteosat.sh</URL>
    </MenuItem>
    <MenuItem>
    <Name>Seewetter Kieler Förde</Name>
    <URL>http://cubic.org/seewetter.pl</URL>
    </MenuItem>
    </CiscoIPPhoneMenu>
    
     
  9. bastian81

    bastian81 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Feb. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke

    schade mit der SIP Firmware funzen die News und das Sateliten Bild net.

    Wenn ich die News aufrufe ranzt das Telefon komplett ab.
    Und das Bild wir net richtig geladen.

    aber sonst cool

    mfg
    Bastian
     
  10. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Dann versuch doch mal, den Nachrichten-Link durch folgende URL zu ersetzen:

    Code:
    http://phone-xml.berbee.com/rss/items.php
    An diese URL kannst Du mittels parameter "url" einen beliebigen RSS Feed anhängen, der dann angezeit werden soll, also z.B. die Topstories von CNN

    Code:
    http://rss.cnn.com/rss/cnn_topstories.rss
    Die ganze URL sieht dann so aus:

    Code:
    http://phone-xml.berbee.com/rss/items.php?url=http://rss.cnn.com/rss/cnn_topstories.rss
    Vielleicht funktioniert das ja auch unter Deiner SIP Firmware.

    Die Sache mit dem Wetterbild - naja, so toll sieht das Satellitenbild sowieso nicht aus - das ist also kein großer Verlust ;-)
     
  11. bastian81

    bastian81 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Feb. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    tja danke für deine mühen...

    aber es will trotzdem nicht.
    Ich habe herausgefunden dass, wenn sich ein "&" Zeuchen in einer URL
    in der XML Datei befindet, es nicht mehr will.

    Wenn ich die "&" Zeichen herausnehme rennt es.

    Tja ich würde ja die Skripte anpassen aber nur kommt man da ja leider
    net dran.

    Ich muss wohl Asterisk installieren und dann SCCP verwenden.

    mfg
    Bastian
     
  12. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Das mit dem & ist richtig, das steht auch in der Cisco Doku so drin - das funktioniert auch unter SCCP nicht. Aber in welcher URL kommt denn ein & vor ?

    Es gibt übrigens noch ein paar andere Zeichen " < > , die solche Probleme verursachen können.

    Ich werde das heute abend mal selbst auf einem SIP phone testen.
     
  13. bastian81

    bastian81 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Feb. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  14. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Also in SCCP funktioniert das alles prima.

    Ich hab jetzt grade mal zum Testen SIP 7.3 aufgespielt und kann Dein Problem bestätigen. Irgendwo scheint es da einen grundlegenden Unterschied in der XML Abarbeitung zwischen SIP und SCCP zu geben.

    Wenn es Dir irgendwie gelingt, (durch Script o.ä.) die XML Datei so zu ändern, daß aus dem "&" ein "&amp;" wird, dann sollte das Telefon dies auch korrekt darstellen können.

    Es gibt übrigens auch veröffentlichte Scripte, um RSS Feeds nach XML zu konvertieren, da mußt Du mal googlen nach "rss2xml" oder ähnlichem.

    Die Wetterkarte wird bei mir übrigens angezeigt.
     
  15. bastian81

    bastian81 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Feb. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Coole Idee...
    aber leider funzt der Link dann nich mehr :) es müsste doch für & ein
    %123 code gebe ich habe nur leider noch keine Liste gefunden.
    Also ich meine sowas wie der Internet Explorer teilweise in Links macht.

    Bastian
     
  16. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Ich habe mal bei berbee angefragt, ob die evtl. das php-script ändern ;-) damit auch die SIP-User damit arbeiten können. Obwohl ich SIP auf Cisco für :kotz: halte ...

    Vielleicht kommt ja mal irgendein Anbieter auf die Idee, einen SCCP-Proxy-Service aufzusetzen :mrgreen: das wäre doch wenigstens mal was sinnvolles :-Ö
     
  17. bastian81

    bastian81 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Feb. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe nochmal ein bissel gespielt...

    leider ist es auch mit dem "%26" nicht möglich die Seite aufzurufen denn
    dann geht der link nimmer.

    D.h. es ist nicht möglich mit dem Sip Image eine Seite aufzurufen die mehrere
    Variablen zur ausführung benötigt. *heul*

    Was hat Cisco da nur fürn SCHEIß geabut!! Das ist echt peinlich!!

    naja wenn noch jemand ne lösung hat dann bitte melden.

    mfg
    Bastian
     
  18. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Asterisk aufsetzen, chan_sccp verwenden und von dort zu Deinem SIP Provider routen.
     
  19. cibi

    cibi Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    #19 cibi, 29 Apr. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 29 Apr. 2006
    Ich probiere das gerade mit einem lokalem Apache2 Server, sehe aber immer nur die XML Quelldatei. Welche (falls überhaupt) Einstellungen sind noch nötig, damit es am Telefon korrekt dargestellt wird?

    Beispieldatei:
    Code:
    <?
    header("Content-type: text/xml");
    header("Connection: close");
    header("Expires: -1");
    echo "<" . "?xml version=\"1.0\" encoding=\"ISO-8859-1\"?".">"; ?>
    <CiscoIPPhoneMenu><Title>Infos</Title> <Prompt>Bitte auswaehlen</Prompt>
    <MenuItem><URL>http://cubic.org/rss2cisco.pl</URL><Name>Nachrichten</Name></MenuItem>
    </CiscoIPPhoneMenu>
    
    Und auch rss2cisco.pl probiert ( http://llg.cubic.org/tools/cisco.html )

    (mit einem Snom 360 lassen sich die Seiten ohne Probleme anschauen)

    Telefondaten:
    7960G mit SCCP und z.Zt. FW P00307020400.
    (an Asterisk mit chan_sccp-20060408 )

    Edit: http://cubic.org/rss2cisco.pl funktioniert ohne Probleme, weshalb ich vermute, das ich noch irgendeine Kleinigkeit bei der Apache Konfig oder ähnl. übersehen habe.
     
  20. revki

    revki Neuer User

    Registriert seit:
    12 Okt. 2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Betateilchen,

    hab das script mal ausprobiert. Läuft gut als servicesURL. In die idleURL eingetragen, passiert jedoch im Ruhezustand des Telefons nichts. Script wird also nicht aufgerufen. Ist noch was zu beachten?

    Grüße
    revki