.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Endgeräte nacheinander läuten lassen

Dieses Thema im Forum "Asterisk Rufnummernplan" wurde erstellt von VOIPdani, 21 Feb. 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. VOIPdani

    VOIPdani Mitglied

    Registriert seit:
    8 Aug. 2005
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Ich habe wieder mal ein Problem, wo ich irgendwie keine Lösung finde....
    Und zwar sollen 2 Endgeräte nacheinander läuten. Das erste Endgerät ist ein Handy, das zweite Endgerät ein Dect-Telefon. Zuerst soll das Handy angewählt werden und ca. 15 sek. danach soll das Dect-Telefon angewählt werden. Im Endeffekt sollen jedoch beide Endgeräte läuten.

    Hat jemand von euch einen Lösungsvorschlag für mich?

    lg Dani
     
  2. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    VoipDani,
    schau Dir mal bitte von www.simply-connect.de die erweiterte Weiterleitungskette an!
    Das loest evtl. Dein Prob?

    Du besorgst Dir eine Telefonnummer von Simply-Connect.de bzw. legst einen VoIP-Provider Deiner Wahl dort in die Telefonanlage.

    Dann kannst Du zB. einstellen, dass zuerst VoIP-Provider 1 klingelt, dann VoIP-Provider 2, dann Dein genion-Home-Handy und zum Schluss die Voicebox rangeht.

    Zwischenzeitlich wird eine Ansage eingespielt, dass versucht wird, durchzustellen. Diese Ansage kannst Du selbst aufsprechen.

    Wenn Du das mal testen magst, schicke ich dir per PM eine Rufnummer, die Du mal anrufen kannst!
     
  3. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Das geht - und ist auch schon mehrfach hier um Forum diskutiert. Suche mal nach "local channel" da könntest Du fündig werden.

    Simply-Connect braucht man dazu übrigens nicht, wenn man schon einen Asterisk hat :wink:
     
  4. VOIPdani

    VOIPdani Mitglied

    Registriert seit:
    8 Aug. 2005
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für eure Antworten!

    @markbeu: Danke für die Rufnummer und deine Hilfsbereitschaft, aber dein Vorschlag ist nicht unbedingt die beste Lösung für mein Problem.

    @betateilchen: Ich bin unter http://www.voip-info.org/wiki/index.php?page=Asterisk+local+channels fündig geworden, nur weiß ich nicht so recht wie ich das anwenden soll um mein Problem zu lösen.... :-(
     
  5. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
  6. VOIPdani

    VOIPdani Mitglied

    Registriert seit:
    8 Aug. 2005
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @betateilchen: Dankeschön für den Hinweis auf den Thread!

    Das Nachbauen wird sicher ein Spaß ;-)
     
  7. vWalter

    vWalter Neuer User

    Registriert seit:
    21 Jan. 2006
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.