.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Energiemonitor ?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von dynamic, 7 Jan. 2007.

  1. dynamic

    dynamic Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2006
    Beiträge:
    1,154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Auf der Übersichtsseite des Energiemonitors steht bei mir überall 0%/0% ... d.h. meine FBF ist MegaSuperUltra Sparsam :rolleyes:

    Muß man da noch irgendetwas "aktivieren" bevor diese Übersicht auch etwas Sinnvolles anzeigt ?
    Hat jemand damit schon mal "rumgespielt" ?

    Gruß
    dynamic
     
  2. jesus.christ

    jesus.christ Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juni 2005
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Diplom-Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Mannheim
    Hab das gleiche Problem. Muss die Box dazu erst einige Laufzeit hinter sich haben?
    Gruß Niko
     
  3. dynamic

    dynamic Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2006
    Beiträge:
    1,154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Das Problem besteht bei mir nach wie vor.

    Ich habe am Wochenende mal 'ne "FW Recovery" der Box gemacht ( aus anderen Gründen ). Im Anschluß funktionierte der Energiemonitor erwartungsgemäß und zeigte den aktuellen Verbrauch an ... zumindest bis ich mich via telnet eingeloggt und einige Anpassungen an der debug.cfg gemacht habe.

    Was genau nun dazu führt, daß der Energiemonitor nicht funktionert, habe ich bis dato nicht festellen können.
     
  4. jesus.christ

    jesus.christ Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juni 2005
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Diplom-Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Mannheim
    Dann gehe ich mal davon aus, dass das am ds-mod liegt. Schade eigentlich.
     
  5. han-solo

    han-solo Mitglied

    Registriert seit:
    28 Juli 2005
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wo befindet sich denn dieser Energiemonitor. Kann den im Webinterface nicht finden? Sprecht ihr von einer Labor-Firmware?

    Gruß
    HS
     
  6. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Ja, von der ECO.

    MfG Oliver
     
  7. arved85

    arved85 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Aug. 2007
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #7 arved85, 23 Aug. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 23 Aug. 2007
    Hallo,
    habt ihr mittlerweile ne Lösung gefunden, bei mir funktioniert der Energiemonitor nämlich auch leider nicht mehr.

    Hab ne FBF 7170 mit 29.04.37ds26-15.2 ...

    Vielleicht hat ja einer ne Idee, würde mich freuen ...

    Vielen Dank im Voraus ...
     
  8. Avensis

    Avensis Mitglied

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    bei mir geht er
     

    Anhänge:

  9. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Nein ich hab noch keine Lösung gefunden. Manche sagen, dass es am Replace Kernel liegt, ein anderer Berichtet, dass es mit dem mini_fo-Paket zu tun hat. Aber woran es jetzt wirklich liegt kann ich nicht sagen.

    MfG Oliver
     
  10. arved85

    arved85 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Aug. 2007
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #10 arved85, 23 Aug. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 23 Aug. 2007

    Ja Vielen Dank für den Tipp, hat bei mir an mini_fo gelegen :)
     
  11. GuruHacker

    GuruHacker Mitglied

    Registriert seit:
    17 Apr. 2007
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Import & Export div. spezieller Waren
    Ort:
    Bischkek, Kirgistan
    Also bei mir hatte ich nie Probleme mit der ECO.

    Ich habe von einen Freund gehört, es liegt an einen Fehler den er selber nicht finden kann, das eine Schnittstelle/Treiber oder so ein zeug nicht korrekt beim Start der Box die Maximale energie einzelner Komponenten wie CPU ausliest, und somit er auf 0% schaltet, da ja die Fritzle net weis, wie viel Es max. verbraucht um einen Aktuellen verbrauch zu berechnen.

    Meine Meinung: Bei Syslogd kann mann ca 2 Minuten nachm Start der Box sehen, wie die Box die Energiewerte bei 100% Ermittelt. Keine ahnung wie es bei euch ist, aber villeicht könntet ihr direkt nachm neustart der Box mal die Syslogdausgaben hier posten?

    Aber auch hier sind die Theorien glaubwürdig: mini_fo hatte bei mir Probleme gemacht. ABer andere - da hatte ich auf die ECO net geschaut.

    Falls was kann aber ich für euch nochmal ein Image draufpacken in meine Fritzle mit mini_fo... soll ich oder muss dat net sein?
     
  12. key106

    key106 Neuer User

    Registriert seit:
    8 März 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi ;)

    Also ich habe auf mehreren FB folgende Erfahrung gemacht.

    Wenn die datei debug.cfg "angefasst" (sonst wären wir nicht in diesem Forum ;) ) wird dann vergrößert sie sich ja. (logisch)
    Warum diese jetzt mit dem Energiemonitor kollidiert liegt vmtl am Flash bzw den Betriebsstundenzähler welche undokumentierte Werte im Flash ablegt - vermute ich jetzt mal.

    Ich hatte daraufhin diese debug.cfg "größer" als erforderlich gemacht, "groß" abgelegt, dann wieder auf "normale Größe" gebracht, wieder abgelegt und danach die Box einfach per simplen reboot
    neu gestartet.

    Energiemonitor läuft wieder ...


    Funktioniert bei den 7270 v2/v3, 3270 v3, 7320 definitiv und ist nachvollziehbar.
    Insbesondere die FW-Versionen nach der 5.05 sind da ziemlich "zimperlich".


    gtx Thomas