.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

ENUM schon von der Telekom unterstützt? Faxnummer fällt weg?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Tobias Claren, 8 Sep. 2004.

  1. Tobias Claren

    Tobias Claren Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2004
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo.

    Ich fand zwar schon eine PDF von T...Systems zum "ENUM Trial Projekt", aber konkret steht da nicht, ob die ENUM schon unterstüzen.
    Oder ob es an, aus, an, aus, an, aus.......usw. läuft.

    Zum Fax und weiteren Telefonen/MSN's:

    Es mag ja sein, dass man über nur eine Nummer dann alle DIenste erreiche kann, aber kann man auf der Zielseite dann auch auf die Faxnummer verzichten? Also dass man seine Faxnummer nicht zum Sip-Anbieter mitnimmt, sondern nur die Haupttelefonnummer.

    Dass dies noch über die Erkennung des Faxes vorher (geht das vorher?) geht kann ich ja noch verstehen.
    Aber für bestehende MSN's die schon als Telefon genutzt werden und man mitnehmen will geht das ja logisch nicht (?).
    Wenn jemand eine neben-MSN (eine spezielle Person) erreichen will ruft er ja nicht die Hauptnummer an. Die ENUM-Domain müsste dan Telepathisch entscheiden wer gemeint ist o_O.
    Also auch für weitere MSN's eine ENUM-Domain registrieren.....

    Recht kompliziert..... :shock: