.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Erfahrungen mit VOIP bei Strato

Dieses Thema im Forum "Strato" wurde erstellt von hase, 11 Feb. 2006.

  1. hase

    hase Neuer User

    Registriert seit:
    26 März 2005
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,

    hat jemand längere Erfahrung mit VOIP bei Strato. Ich überlege, ob ich mit meinem DSL Zugang und VOIP zu Strato wechsle. Bevor ich das jedoch tue, möchte ich einigermaßen sicher sein, dass VOIP dort auch brauchbar funktioniert.

    Danke für Eure Erfahrungen.


    Gruß


    hase
     
  2. lifeguard

    lifeguard Neuer User

    Registriert seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bin seit Oktober da und hatte noch keine Probleme.
     
  3. PsychoMantis

    PsychoMantis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2005
    Beiträge:
    2,486
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Ingolstadt
    DSL ist super, VoIP geht gar nicht...

    Habe DSL mit VoIP am 11.04.06 bestellt. Schalttermit war für 19.04.06 angesetzt. DSL wurde am 18.04.06 geschaltet. Von dem her bin ich ganz zufrieden.
    Den iphone habe ich aber bis heute nicht zum Laufen gebracht. Weder den Strato-eigenen Softfone, noch über die FritzBox noch sonst irgendwie. Nichts von all dem lässt sich registrieren. Jetzt warte ich seit paar Tagen auf die Antwort von Strato...
     
  4. rabba42

    rabba42 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bin sehr zufrieden

    Habe seit 1,5 Monaten das Strato-Vorteilspaket, und bin sehr zufrieden damit. VoIP funktioniert einwandfrei und mit guter Qualität, Leitung schnell (2000 down und 384 up) und alle Ports funktionieren. Ich bin wirklich begeistert, besonders von dem Vorteilspaket (WISO Steuersoftware :), inkl. Webdomain und ein Handset Telefon). Das einzige worauf du achten solltest, wenn du unbedingt eine eigene VoIP-Nummer brauchst, ist das du in einem Vorwahlbereich liegst solltest in dem es Nummern zu vergeben gibt.

    Gruss
    Rabba
     
  5. PsychoMantis

    PsychoMantis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2005
    Beiträge:
    2,486
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Ingolstadt
    @ rabba42

    Kannst du damit mehrere Gespräche gleichzeitig aufbauen?
     
  6. BlueEagle

    BlueEagle Neuer User

    Registriert seit:
    22 Apr. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ PsychoMantis:
    hatte genau das gleiche Problem. (sogar am gleichen Tag DSL-Freischaltung) DSL ging, VoIP nicht. 5 Tage nach meiner Emailanfrage ging dann VoIP auf einmal. Allerdings nur eine Leitung nach draussen. Befürchte, dass man bei Strato dafür mehrere Internetrufnummern braucht, die leider in meinem Vorwahlbereich nicht verfügbar sind. Aber keine Ahnung.
     
  7. rabba42

    rabba42 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ PsychoMantis

    habe es noch nicht mit mehreren Gesprächen gleichzeitig probiert. Werde es wenn ich die Zeit finde dieses Wochende mal probieren und meine Erfahrungen hier posten.
     
  8. PsychoMantis

    PsychoMantis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2005
    Beiträge:
    2,486
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Ingolstadt
    Endlich geschaltet. Ausgehend aber nur ein Gespräch möglich!

    @ blueEagle

    Genau das selbe Ding. Am 19.04 DSL geschaltet, gestern (28.04) nach mehreren Aufforderungen telefonisch und per email, auch VoIP.
    Und ausgehend ist nur ein Gespräch möglich. Was sagt man dazu? Als ich das Angebot bestellte, stand da ganz groß "3 Gespräche gleichzeitig - besser als ISDN". Kann man gegen so etwas eigentlich rechtlich vorgehen? Für mich nennt sich das "Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft".

    PS: Ich vermute auch, dass man wohl mehrere Nummern dafür braucht. Und ich wohne natürlich in einem Vorwahlbereich, wo es diese Nummern nicht gibt.
     
  9. rabba42

    rabba42 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    dann bekommst du zwar keine zusätzlichen Nummern, aber du bekommst zusätzliche Voip accounts mit denen sollte es den klappen, must du schnell beantragen werden per post geschickt!

    auf jeden fall must du dir noch die 2 zusätzlichen Zugangsdaten/Telefonnummern (passwort und login) über die strato seite beantragen und diese dann auch in der FritzBox konfigurieren, dann mussten auch die parallel anrufe gehen. Wie gesagt habe es bisher noch nicht probiert das 2te telefon an meine box zu hängen. werde es aber demnächst diese wochenende probieren.

    gruss
    rabba

    PS: sorry für eventuelle schreibfehler war gerade in eile.
     
  10. brezel3

    brezel3 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Okt. 2005
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich bin bisher sehr zufrieden, habe Strato DSL light und VOIP funktioniert prima. Da ich keine Phone-Flat und demzufolge auch keine Rufnummer von Strato habe, kommen eingehende Gespräche über Sipgate.
    Der Hilfe/FAQ Bereich bei Strato könnte besser sein, aber dafür gibts ja dieses Forum ;-)

    Gruß

    Marcus
     
  11. rabba42

    rabba42 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, habe es jetzt mit mehreren Gesprächen gleichzeitig probiert und es funktioniert wie geschmiert. :D

    Gruss
    rabba
     
  12. BlueEagle

    BlueEagle Neuer User

    Registriert seit:
    22 Apr. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nach entsprechender Bitte per Mail kam dann nach einer guten Woche endlich die Zusage, mir die Zugangsdaten zum 2.en und 3.en Account zu schicken.. ;)
    Dauerte mir persönlich jetzt zwar zu lange, aber ansonsten bin ich auch recht zufrieden
     
  13. PsychoMantis

    PsychoMantis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2005
    Beiträge:
    2,486
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Ingolstadt
    #13 PsychoMantis, 10 Mai 2006
    Zuletzt bearbeitet: 11 Mai 2006
    Habe erstmal über eine Woche gewartet bis die den ersten Voip-Account aktiviert haben und warte nun schon seit über zwei Wochen (also insgesamt über 3) bis die mir endlich die zwei weiteren aktivieren.

    EDIT: Habe die zwei restlichen VoIP-Accounts endlich erhalten. Jetzt heißt es telefonieren bis zum Umfallen (auf Handy!). Strato wird viele Verluste machen...
     
  14. jamesbond008

    jamesbond008 Neuer User

    Registriert seit:
    31 Mai 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    kannst du mehrere Gespräche gleichzeitig führen?

    Kannst du gleichzeitig drei Gespräche gleichzeitig ins Handynetz führen???? Wenn ja, wie bekommt man die Fritzbox dazu die zweite SIP Domain zu benutzen, wenn die erste besetzt ist? Ich habe eine FBF 5012. Bei mir klappt das irgendwie nicht so ganz... Anscheinend versucht die FBF auch das zweite Gespräch über die erste SIP-Domain aufzubauen. Da bekomme ich aber ein Besetztzeichen.
     
  15. PsychoMantis

    PsychoMantis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2005
    Beiträge:
    2,486
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Ingolstadt
    Ich habe drei Gespräche gleichzeitig mit Erfolg getestet.
    Du brauchst natürlich drei Accounts.
    Ich habe diese drei Accounts in die virtuelle Telefonanlage unter http://pbxes.com eingetragen, so dass wenn die erste Leitung benutzt wird, automatisch die zweite genommen wird.