Erfahrungsbericht nach 1 Woche Thomson

gkarvader

Neuer User
Mitglied seit
29 Okt 2008
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Leute,

ich wollte Euch an meinem heutigen Erfolg teilhaben lassen....

Letzte Woche hab ich in der Bucht eine Thomson erstanden (Orignial, ohne SOT - wollte da selber groß sein und außerdem hab ich mich vorher hier schon ein wenig informiert - so schwer kann das ja nicht sein - dachte ich)

Nun, gesagt getan....Box war da - und ne neue CF 256 MB, wollte die Originale nicht schrotten.

Original-Box mal angeschmissen - Maxdome läuft wie geschmiert.

Box aufschrauben - Dank Wiki kein Thema.

CF raus und mal dieses R-Linux getestet lt. Anleitung...
Nach ein paar Fehlversuchen wg. Vista dann doch erfolgreich kopiert (dachte ich)
Rein in die Box und: nix.....Balken blieb hängen....
Dann nochmal recherchiert: Ok, geht wohl nicht mit allen Karten bzw. hätte wohl gleich groß 64 MB sein sollen.
Irgendsoein 256 MB-Image runtergeladen, draufgespielt und nochmal getestet...wieder nix.

Ok, dann eben die Originalkarte nehmen.....

SOT drauf.....Test: Funzt

startup.cmd etwas angepasst: NAS klappt - hurra !!!

TCPMP draufgeschmissen; Klappt

was mich etwas verzweifeln lies: - Die Fernbedienung bzw. Steuerung mit der FB

hilft: Maus angeschlossen

Dann die Bastelstube 5 drauf: klappt auch prima

Tja, was soll ich sagen ? bin begeistert - und vielen vielen Dank an alle die mir hier mit Ihren Beiträgen die notwendige Unterstützung geleistet haben und dieses Abenteuer erst ermöglicht haben.

Was mir noch fehlt:
- Viele Filmformate werden nicht unterstützt : schade - ein vlc auf der Box wäre riesig (ja, hab gelesen, es geht wohl nicht)
- Bessere Bedienbarkeit (vielleicht schliesse ich doch ne Funkmaus und Tastatur an)
- Viele Internet-Streams und Angebote laufen irgendwie nicht so richtig (alte Links?) naja, da muss ich wohl mal schaun woran das liegt

Ok, das war so ein kleiner Einstiegsbericht....mal sehn wie es weitergeht.
 

gismotro

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2007
Beiträge
359
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
Hallo gkarvader und gleichzeitig ein Herzliches

hier im Forum !

Das ist doch schon ein guter Anfang !

CF raus und mal dieses R-Linux getestet lt. Anleitung...
Nach ein paar Fehlversuchen wg. Vista dann doch erfolgreich kopiert (dachte ich)
Rein in die Box und: nix.....Balken blieb hängen....
Für Vista mußt Du mal das neue R-Linux testen, das soll gehen !

Gib mir mal bitte ein Feedback wennb es geht. Ich kann es aus Zeitgründen z.Z. nicht selber testen (Noch kein VISTA auf dem PC, ist aber in arbeit)
 

gismotro

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2007
Beiträge
359
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
Nur zur Info : rli_en_3.exe läuft 1A unter Vista !
 

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
5,456
Punkte für Reaktionen
80
Punkte
48
Danke für den Hinweis auf die neue Version! :dance:

Nur der Vollständigkeit halber:

Die aktuelle Version von R-Linux gibt es hier.

Joe
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,890
Beiträge
2,027,790
Mitglieder
351,015
Neuestes Mitglied
Chrisdangerous