.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Erfolgreiche Wiederbelebung eines HandyTone 486

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von HPS, 21 Nov. 2005.

  1. HPS

    HPS Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Nachdem ja die meisten Benutzer nur schreiben, wenn bei ihnen etwas nicht funktioniert bzw. weil andere nachfragen und sie ihnen antworten, möchte ich jetzt einmal den Spieß umkehren und meine eben gemachten Erfahrungen schildern:

    Problem:
    Ich habe einen gebrauchten HT bei EBay ersteigert (war also recht günstig, nachdem angegeben wurde, dass ihn der Vorbesitzer nicht zum Laufen gebracht hat ;-) ) - nachdem ich ihn bekommen habe, probierte ich mit einem Fax-Gerät mit Telefon und dem HT 486 herum.

    Was mir gleich auffiel, war: Ich wähle am Telefon *** - aber denkste - kein Voice-Menü (wie in der Anleitung versprochen)
    OK, erstmal den HT auf Werkseinstellungen zurücksetzen - hat nach mehreren Versuchen auch problemlos geklappt.

    Damals funktionierte auch das Web-Interface noch problemlos. Aufgrund irgend eines Fehlers brachte ich aber das Gerät dann auch nicht gleich zum Laufen und legte es erstmal bei Seite ...

    Heute habe ich dann ein gebrauchtes Siemens Gigaset 200 bekommen - daher: HT wieder hervorgeholt, Telefon angeschlossen, Gerät bekommt keine IP-Adresse (die alte wußte ich natürlich auch nicht mehr).

    OK, ist ja kein Problem - Reset auf Werkseinstellungen durchgeführt - sowohl LAN- als auch WAN-Port mit meinem Switch verbunden und neugestartet.

    Er bekam dann schließlich eine IP-Adresse. Browser gestartet IP eingegeben - nichts :-(
    In der Bedienungsanleitung nachgelesen - aha, mit 192.168.2.1 sollte es klappen - doch Fehlanzeige - die Seite kann nicht angezeigt werden war das höchste der Gefühle ...

    Gut, einige Stunden herumprobiert, alles nichts gebracht.

    Schlußendlich das ZIP-File mit der Firmware von Grandstream heruntergeladen, entpackt, TFTP-Server angeworfen. Wieder beide Buchsen an meinen Switch gesteckt, HT neu gestartet - endlich - er holt sich die Dateien vom TFTP-Server herunter (hatte ich schon früher geschafft, mit dem auf der GS-Downloadseite angegebenen, aber anscheinend hat es damit doch nicht so ganz geklappt)

    HT neu gestartet - am Telefon *** eingegeben - auf einmal spricht er mit mir *ggg*

    Wiedermal umgesteckt (LAN-Port des HT auf meine 2. NIC des Laptop) - 192.168.2.1 aufgemacht - siehe da, es funktioniert wieder alles ;-)

    Ob ich jetzt darüber auch telefonieren kann, weiß ich noch nicht, aber ich denke mal, das wird jetzt wohl (hoffentlich) kein so großes Problem mehr sein ;-)

    EDIT: Habe ihn gerade mit meiner Asterisk-Testinstallation ausprobiert - funktioniert wieder wie neu ;-)
     
  2. rsl

    rsl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2004
    Beiträge:
    1,027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    berlin?
    Ja, ein typischer Kandidat, neues Geraet, gerade ausgepackt, an den Router gesteckt, blinkt rot, noch mal abziehen, bums, Firmwareupdate unterbrochen. Die Dinger bekommt man mit einem "blinden" Werksreset und TFTP meistens wieder hin.

    rsl
     
  3. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Aber zumindest prima, daß scheinbar mal jemand die "Wichtigen" Beiträger hier beherzigt hat :wink:
     
  4. HPS

    HPS Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So neu war das Gerät nicht mehr - aber kann schon sein, dass ich einmal zu früh ausgesteckt habe (oder der Vorbesitzer hat, weil es ihm ja schon seit ich es bekommen habe die Sprache verschlagen hatte) :mrgreen:
     
  5. klator

    klator Neuer User

    Registriert seit:
    1 Sep. 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Wismar
    herzlichen Glückwunsch, HPS
    kannst Du mir bitte mal näher erläutern, von wo Du den zip-file heruntergeladen hast, bei grandstream.com habe ich keinen gefunden.
     
  6. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
  7. HPS

    HPS Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich hatte sie von http://www.grandstream.com/y-firmware.htm - dort findest neben HT-486 in der nächsten Spalte (Firmware) die Zahl 1.0.6.7 - dort mußt du draufklicken (gut versteckt, ich weiß - hab auch etwas gebraucht, bis ich da draufgekommen bin)