.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[erl.]Disconnected nach Zwangstrennung (Reset notwendig)

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von Voipstar, 5 Jan. 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Voipstar

    Voipstar Neuer User

    Registriert seit:
    4 Jan. 2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Voipstar, 5 Jan. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 3 Feb. 2006
    Hallo Gemeinde,

    zunächst ein Frohes Neues Jahr! Das Board ist wirklich das Beste in seinem Bereich - Respekt!

    Da ich hier schon öfter über Probleme mit der "verlorenen" Registrierung nach der Zwangstrennung gelesen habe, ein paar Beobachtungen die ich auf meinem System gemacht habe:

    (1) Kommt bei GMX und 1u1 vor. Nicht bei dem Strato Account, da läuft alles auch nach der Zwangstrennung perfekt. (Habe 2 GMX und 1 Strato Account auf meinem GXP2000)

    (2) Vor vor 2 Tagen lief mein GXP2000 noch mit einer FritzBoxSL-Router (ohne Fon Funktion) -> Dort funktioniert alles bestens. Seit 2 Tagen habe ich die FritzBox 5010 und siehe da: Das Problem nach der Zwangstrennung tritt auf

    (3) Ein dritter GMX Account ist in der FritzBox5010 selbst angelegt -> auch da funktioniert alles Bestens, d.h. connected nach einer Zwangstrennung


    Fazit: Problem ist wohl die Kombination FritzBoxFon-Variante/GXP2000 bei einem GMX Account

    Vielleicht helfen die Beobachtungen ja eine Diskussion in Gang zu bringen, um eine Lösung zu finden.

    @Betateilchen: Da die FritzBoxFon durch das PC Welt / GMX Angebot (läuft noch bis zum (8.1.) relativ stark verbreitet ist, werden wohl einige betroffen sein. Bitte nicht schliessen (vgl. http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=86900)

    Beste Grüße
     
  2. Voipstar

    Voipstar Neuer User

    Registriert seit:
    4 Jan. 2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    bitte schließen - neue firmware machts möglich

    ab 1.0.2.X ist das wohl gelöst - zumindest bei mir
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.