.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[erledigt] 7050 mit Telefonanlage, 2. Anrufer klingelt nicht

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von BlueScreen, 19 Aug. 2005.

  1. BlueScreen

    BlueScreen Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juni 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    zunächst mal ein dickes Lob an das Forum! Ich bin bisher immer "passiver" Nutzer gewesen und habe eine Menge aus den Beiträgen brauchen können :)

    Jetzt habe ich aber doch mal eine Frage.

    Zunächst mal die Config, damit klar ist, wie es geschaltet ist.

    ISDN-NTBA-7050-S0-Out-Eumex-Analogtelefone
    ---------|----Europa 10 ISDN-Telefon

    Das ganze funktioniert soweit ganz gut. Die Telefone klingeln auch alle schön, egal ob die ISDN-Nummern oder die VoIP-Nummer angerufen wird (naja meistens, wenn die Box nicht gerade ein Problem hat und mal einen -Stromreset- braucht, ist so einmal im Monat der Fall). Und raus telefonieren über VoIP geht auch problemlos (naja jedenfalls meistens, wenn sipgate nicht gerade ein Problem hat).

    Wenn jetzt aber gerade telefoniert wird (egal ob ausgehend oder eingehend), und ein weiterer Anruf kommt an, dann klingelt NUR das Europa 10, was ja direkt am NTBA hängt. Die weiteren Telefone an der Telefonanlage klingeln nicht! Hebe ich dort ab, bekomme ich das Freizeichen der Telefonanlage (hat halt keine spontane Amtsholung).

    Es scheint mir, als ob die 7050 meint, daß "alles" hinter Ihrem S0-Out ja gerade spricht und dorthin nichts mehr weiterleitet.

    Ich darf dann mal schnell in den Keller laufen und den Anruf am Europa entgegennehmen :-(

    In der 7050 habe ich KEINE Anlagenkopplung eingestellt. In den Beschreibungen und dem PDF von AVM sieht es für mich so aus, daß die Anlagenkopplung eher umgekehrt gemeint ist, also die 7050 HINTER der Telefonanlage und das habe ich ja nicht.

    Rausrufen, während ein Gespräch von einem anderen Telefon geführt wird geht auch nicht (wobei ich jetzt nicht mehr im Kopf habe, wie die 7050 mir das signalisiert). Das kann meines Erachtens auch nicht daran liegen, daß die 7050 zumindest bei T-DSL1000 nur ein Gespräch über VoIP zuläßt (wie in einigen Threads zu lesen), da das erste Gespräch fast immer über ISDN und nicht über VoIP reinkommt.

    Firmware ist .71 (original AVM, ist keine ge"brand"ete Box)

    Hat jemand eine Idee?
     
  2. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,620
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    hallo bluescreen,
    Poste doch mal Deine Einstellung der Nebenstellen -Komplett-
    oder mache am besten von jeder Nebenstelle einen Screenshot.
    Dann gehts hier weiter... ;)
    Klemme Das ISDN-Telefon doch auch mal an den S0-Out der Box an (mit 'nem ISDN-Splitter/Verteiler). Ändert sich dann was daran?
     
  3. BlueScreen

    BlueScreen Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juni 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Novize,

    ich gehe mal davon aus, daß Du die Einstellungen der Nebenstellen in der 7050 meinst. Eigentlich hat die 7050 ja nur eine Nebenstelle, nämlich die am S0-Out. An Analog hab ich nichts dran. In 7050 sind alle MSN und die eine SIP eingetragen, bei der Nebenstelle halt auch. Die Telefonanlage Eumex hat auch (als ersten Eintrag) die SIP und dann alle MSN eingetragen. Alle MSN und SIP sind in der Eumex auch für alle Endgeräte eingetragen. Geht ja im Prinzip auch, den egal, welche der vier Nummern angerufen wird, klingelt es über die Telefonanlage an allen Telefonen(und, sofern ISDN-MSN angerufen wird, auch auf dem Europa, klar bei SIP nicht, Europa hängt ja direkt am NTBA).

    Die genauen Einstellungen werde ich am Wochenende mal rausholen und posten (bin halt jetzt auf der Arbeit und komme daher jetzt nicht dran).

    Dann werde ich auch gleich testen, was das Europa hinter der 7050 macht, ich habe da noch einen ISDN-Verteiler auf 8 Geräte irgendwo liegen.
     
  4. BlueScreen

    BlueScreen Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juni 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei der Durchsicht der Einstellungen, um diese in diesem Thread zur Verfügung zu stellen, ist mir aufgefallen, daß ich wohl mal den Punkt "Besetzt wenn über eine MSN bereits ein Gespräch geführt wird" eingeschaltet hatte. Da das ISDN-Telefon quasi VOR dem 7050 hängt, bekommt das als einziges diese Einstellung nicht mit und klingelt munter. Die 7050 selbst signalisiert den Anruf nicht.

    Das ist ja auch zu erwarten.

    Leider habe ich den ISDN-Verteiler auf die schnelle nicht gefunden (naja, kurz nach einem Umzug kann sowas natürlich passieren ;-)), so daß ich keine entsprechenden Teste machen konnte.

    Wenn das Problem weiterhin besteht, werde ich berichten.

    (Ich sollte !Erst! schauen, !dann! posten)

    BlueScreen