.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[erledigt] Abgehende Provider Daten automatisch festlegen

Dieses Thema im Forum "Asterisk Skripte" wurde erstellt von FBI01, 17 Apr. 2005.

  1. FBI01

    FBI01 Neuer User

    Registriert seit:
    7 März 2005
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Theorie:
    Wenn man mehrere Teilnehmer mit jeweils einem sipgate.de
    Zugang und der Tarifoption "1000" auf einem * verwaltet,

    wäre es möglich je Kontingent nach 999 Minuten auf den nächsten
    Zugang automatisch zu wechseln ?

    Man könnte die Vorteile des Taifs so staffeln ...

    Was notwendig wäre:

    - Gesprächsdauer messen
    - Script zum Wechseln der Zugangsdaten

    Gibt's sowas schon ?
     
  2. britzelfix

    britzelfix Gesperrt

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    1,099
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Die Idee halte ich nicht für sehr sinnvoll.
    Am besten ist es wenn Du ein CGI wie
    das cdr-info.pl (von 3a IT Limited - www.3ait.co.uk)
    verwendest und je nach MSN und Dauer das
    Gesprächsvolumen ausrechnest und jedem Teilnehmer die
    Rechnung vorlegst.

    Dreh und Angelpunkt ist dabei die Datei:
    /var/log/asterisk/cdr-csv/Master.csv die alle
    Gespräche speichert. Man muß natürlich
    nur die Gesprächminuten abgehender Gespräche
    zählen.

    Gruß
    britzelfix