.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[erledigt] Ankommende SIP Anrufe zu einem ...

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit CAPI (chan_capi, chan_capi_cm)" wurde erstellt von FBI01, 7 März 2005.

  1. FBI01

    FBI01 Neuer User

    Registriert seit:
    7 März 2005
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist Situation:
    "Asterisk läuft mit 2 SIP Konten 1A."

    Es gibt eine ISDN/analog-Tk-Anlage mit einem internen S0-Bus. Am S0-Bus hängt 1 ISDN-Telefon ( MSN 41 ) und der Asterisk.

    Asterisk hat die MSN 46 und MSN 47 - bei Anwahl der 47 konnte schon
    erfolgreich das Freizeichen zur Anwahl von SIP-Nummern eingerichtet
    werden, bei der 46 darf das demo-Menue laufen ...

    Problem: Ruft man eine beliebige SIP-Nummer von extern aus an, so
    kommt immer das demo-Menue - Qualität und Funktionen bestens ...

    Wie kann ich ankommende SIP-Gespräche auf das ISDN-Telefon routen ?

    --------------------------------------------------------------------------------------
    sip.conf

    [general]
    port = 5060
    bindaddr = 0.0.0.0
    context = sip-out
    qualify=no
    disable=all
    allow=alaw
    allow=alaw
    allow=ulaw
    allow=g729
    allow=gsm
    allow=slinear
    srvlookup=yes
    canreinvite=yes
    language=de
    register => xxxxxxx:XXXXX@sipgate.de/
    register => xxxxxxx:XXXXX@sipgate.de/

    [sipgate]
    type=friend
    username=xxxxxxx
    host=sipgate.de
    fromuser=xxxxxxx
    fromdomain=sipgate.de
    nat=no
    context=default
    canreinvite=no

    --------------------------------------------------------------------------------------
    extensions.conf

    ( ... )

    [fromsipgate]
    exten => xxxxxxxx,1,Dial(CAPI/46:26,41,r)

    [default]

    include => fromsipgate
    include => msn47
    include => sipgate

    ( ... )

    ---> ist das die richtige Lösung ?


    --------------------------------------------------------------------------------------
    capi.conf

    ;
    ; CAPI config
    ;
    ;
    [general]
    nationalprefix=49
    internationalprefix=00
    rxgain=0.8
    txgain=0.8

    [interfaces]

    msn=46
    incomingmsn=46
    controller=1
    softdtmf=1
    accountcode=
    context=default Lösung: der context muss in extensions.conf auf den Inhalt [fromsipgate] zeigen !
    ;echosquelch=1
    ;echocancel=yes
    ;echotail=64
    ;callgroup=1
    ;deflect=12345678
    devices=2

    msn=47
    incomingmsn=47
    controller=1
    softdtmf=1
    accountcode=
    context=default Lösung: der context muss in extensions.conf auf den Inhalt [fromsipgate] zeigen !
    ;echosquelch=1
    ;echocancel=yes
    ;echotail=64
    ;callgroup=1
    ;deflect=12345678
    devices=2

    ... und wenn diese Bedingungen per include in [default] stehen, dann
    muss gleichzeitig darauf geachtet werden, dass in der vorgegebenen
    Konfig [default] nicht zweimal eingetragen ist ; )
     
  2. rajo

    rajo Admin-Team

    Registriert seit:
    31 März 2004
    Beiträge:
    1,958
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Moin,
    in sip-out in der extensions.conf landet alles eingehende von sip, sprich Du brauchst ein [sip-out] in der extensions.conf das dann Rufnummern enthält die dann auf capi weiterverweisen.

    Siehe "über dieses Forum / Forumintern" :)