.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[ERLEDIGT] Anrufe bei Besetzt gelangen nicht in die Liste

Dieses Thema im Forum "snom" wurde erstellt von schwerdy, 30 Nov. 2004.

  1. schwerdy

    schwerdy Neuer User

    Registriert seit:
    5 Nov. 2004
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich steig nicht ganz dahinter woran das liegt: Ich habe ein snom190 an Asterisk. Wenn jemand das snom190 anruft während dort telefoniert wird (anklopfen ist deaktiviert) erscheint der Anrufer nicht in der Liste der verpassten Anrufe.

    Hat jemand Ahnung, was ich falsch mache?
     
  2. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich weiß nicht, ob das überhaupt so sein sollte, dass der Anrufe in der Liste der verpassten Anrufe erscheint, da üblicherweise dies dort nur aufgezeichnet wird, wenn das Telefon klingelt, du aber nicht abhebst.

    Frag mal beim Support nach und poste ggf. die Antwort hier.
     
  3. snomy

    snomy snom-Support

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Genau ! Ist doch bei PSTN auch nicht anders. Wenn es besetzt ist, zeigt das angerufene Telefon später ja auch nicht an, daß zwischendurch ein Anruf reinkam.