.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[erledigt] eingehende Anrufe von sipgate.at klingeln nicht

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von bennu, 14 Feb. 2007.

  1. bennu

    bennu Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Berlin
    Ich habe eine FBF 7050 und und mehrere Internettelefon-Accounts eingetragen

    Jetzt habe ich neben meinem deutschen Account noch einen österreichischen Sipgate-Account erstellt*. Leider kann ich auf der 0720-Nummer nicht angerufen werden.

    Auf Sipgate.at werden die Anrufversuche als verpasste Anrufe angezeigt:
    heute 02:11h unbekannt unbekannt add call
    heute 02:11h unbekannt unbekannt add call
    heute 02:04h unbekannt unbekannt add call
    heute 02:04h unbekannt unbekannt add call

    Die Fritz!Box zeigt die Anrufe ebenfalls als ANrufe in Abwesenheit an:
    14.02.07 02:11 0 Internet: 0720732*** 0:00
    14.02.07 02:10 0 Internet: 0720732*** 0:00
    14.02.07 02:04 unbekannt Internet: 0720732*** 0:00
    14.02.07 02:04 0 Internet: 0720732*** 0:00

    und die Info-LED blinkt (eingestellt, dass sie das bei A.i.Abw. so macht.

    Meine deutsche Sipgate-Nummer geht jedoch immer und ohne Probleme, Ebenso zwei weitere deutsche Nummern von meinen Mitbewohnern und die Rufnummer eines Voipstunt-Accounts.

    Ich bin verzweifelt, habe bereits alles ausprobiert, mit und ohne STUN, von verschiedenen Providern und Handy angerufen (Hier kommt eine Ansage: "dieser Anruf ist nicht zulässig", der Anruf wird aber ebenfalls in der FBF registriert), über den 0043-123-0720 Service... Schließlich habe ich sogar den Account gekündigt und einen neuen mit neuer Nummer angelegt. Wieder das selbe.

    Vielen Dank schonmal, falls mit jemand helfen kann.

    ---

    * = extra angefragt, ob dies zulässig ist, da in den AGBs ein Artikel ist, der verbietet mehrere Accounts zu haben, laut Email-Antwort aber in Ordnung, da 1x .at, 1x .de. Mein Nebenwohnitz ist in AT, mein Hauptwohnsitz in DE...
     
  2. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Ist die Sipgate.at-Nummer einer Nebenstelle zugeordnet? Oder existiert eine Nebenstelle, bei der das Häkchen "Auf alle Nummern reagieren" (oder so ähnlich) gesetzt ist?

    Bzw. ist im ISDN-Telefon die neue MSN auch zusätzlich eingetragen?


    Gruß,
    Wichard
     
  3. bennu

    bennu Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Berlin
    Au mann, ich bin schon so ein Vollidiot!

    Vielen Dank @wichard! Wenn du wüßtet, wieviel Zeit ich mit dem Problem verbracht hab, aber auf die einfachste Möglichkeit bin ich nicht gekommen.

    Die Häkchen hatte ich erst kürzlich deaktiviert um meinem Mitbewohner sein eigenes Telefon und Rufnummer zuzuweisen. Klar dass ich jetzt die Nummer selbst zuweisen sollte.