[erledigt] Installation mit Fehlern ALSA

vbbaby

Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2004
Beiträge
350
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Moin....
habe nach dem Start von Asterisk -vvvvgc folgende Fehlermeldungen:

Code:
 [chan_alsa.so] => (ALSA Console Channel Driver)
  == Parsing '/etc/asterisk/alsa.conf': Found
Oct 21 19:17:54 ERROR[1077012448]: chan_alsa.c:298 alsa_card_init: snd_pcm_open failed: No such file or directory
Oct 21 19:17:54 ERROR[1077012448]: chan_alsa.c:298 alsa_card_init: snd_pcm_open failed: No such file or directory
Oct 21 19:17:54 ERROR[1077012448]: chan_alsa.c:433 soundcard_init: Problem opening alsa I/O devices
  == No sound card detected -- console channel will be unavailable
  == Turn off ALSA support by adding 'noload=chan_alsa.so' in /etc/asterisk/modules.conf
Meine modules.conf sieht so aus
Code:
;
; Asterisk configuration file
;
; Module Loader configuration file
;

[modules]
autoload=yes
;
; If you want, load the GTK console right away.  
; Don't load the KDE console since
; it's not as sophisticated right now.
;
noload => pbx_gtkconsole.so
;load => pbx_gtkconsole.so
noload => pbx_kdeconsole.so
;
; Intercom application is obsoleted by
; chan_oss.  Don't load it.
;
noload => app_intercom.so
;
; Explicitly load the chan_modem.so early on to be sure
; it loads before any of the chan_modem_* 's afte rit
;
load => chan_modem.so
load => res_musiconhold.so
;
; Load either OSS or ALSA, not both
; By default, load OSS only (automatically) and do not load ALSA
;
;noload => chan_alsa.so
noload => chan_oss.so
;
; Module names listed in "global" section will have symbols globally
; exported to modules loaded after them.
;
[global]
chan_modem.so=yes
chan_oss.so=no
meine Alsa.conf:
Code:
;
; Open Sound System Console Driver Configuration File
;
[general]
;
; Automatically answer incoming calls on the console?  Choose yes if
; for example you want to use this as an intercom.
;
autoanswer=yes
;
; Default context (is overridden with @context syntax)
;
context=local
;
; Default extension to call
;
extension=s
;
; Default language
;
;language=en
;
; Silence supression can be enabled when sound is over a certain threshold.
; The value for the threshold should probably be between 500 and 2000 or so,
; but your mileage may vary.  Use the echo test to evaluate the best setting.
;silencesuppression = yes
;silencethreshold = 1000
;
; To set which ALSA device to use, change this parameter
input_device=hw:0,0
output_device=default
Meine Soundkarte läuft auch mit ALSA und funktioniert auch..... :)
 

rajo

Admin-Team
Mitglied seit
31 Mrz 2004
Beiträge
1,958
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
brauchst Du Alsa für den Asterisk? Ich vermute mal nicht.

Also mach doch einfach was Asterisk Dir schon beim starten sagt ;)

== Turn off ALSA support by adding 'noload=chan_alsa.so' in /etc/asterisk/modules.conf
 

vbbaby

Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2004
Beiträge
350
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
:?: Keine Ahnung ob ich das brauche ????
Ich dachte es wird irgendwofür gebraucht .......

Wofür kann man das denn gebrauchen ???
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Alsa ist ein Treiber-Framework fuer die Nutzung der Soundkarte. Wenn Du nicht direkt auf dem Rechner, auf dem Asterisk laeuft, Sound ausgeben oder "aufnehmen" moechtest, kannst Du getrost auf den Alsa-Support verzichten.
 

vbbaby

Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2004
Beiträge
350
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Also kann ich, wenn ich ALSA abschallte keine Ansage abspielen, keine Wartemusik etc ????
 

Fux

Mitglied
Mitglied seit
3 Jun 2004
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Doch. Nur nichts, was über die Soundcard an Boxen oder ähnliches ausgegeben werden soll.
 

vbbaby

Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2004
Beiträge
350
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Gut das brauche ich wirklich nicht.....

Danke.... :p
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,920
Beiträge
2,028,163
Mitglieder
351,083
Neuestes Mitglied
deckling