.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[erledigt] Kündigung der bestehenden Festnetz-RN bei 1+1

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von goofi, 1 Okt. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. goofi

    goofi Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2004
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich habe eine bestehende Festnetz-Rufnummer bei 1&1 gekündigt. Im Control-Center wird der Status gekündigt angezeigt.
    Eine Anmeldung bei einem anderen Provider ist nicht möglich. Es kommt der Hinweis, dass "diese Rufnummer bereits zur Internet-Telefonie (eben bei 1&1) freigeschaltet" ist.
    Hat jemand Erfahrung, wie lange dieser Status dauert?

    Es dauerte exakt von Freitag (30.9.05) bis Mittwoch (5.10.05) = 5 Tage (inklusiv Wochenende und Feiertag).
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ja, das kann bis zu 7 Tage dauern!
    Traurig, aber wahr!
     
  3. Flashlight

    Flashlight Mitglied

    Registriert seit:
    4 Jan. 2005
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sorry, das kann bis zu 21 Tagen dauern !
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Kleiner Tipp:

    Häng beim erneuten Registrieren beim anderen Provider (GMX?)
    einfach z.B. eine 0 hinter deine normale Telefonnummer!

    Aber ... von mir hast du nicht! 8)
     
  5. goofi

    goofi Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2004
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Danke, der Tipp ist nicht schlecht und ich habe ihn gleich angewendet. Die Sip-Verbindung klappt, jedoch nur mit der angefügten "0". Ohne nicht, und das ist der Haken, d. h. meine Partner können mich mit meiner normalen FN via Sip nicht erreichen. Also doch warten, bis die RN wieder verfügbar ist.
    Andererseits bietet sich so eine gute Möglichkeit, eine Art "Pseudo"-Anlage zu realisieren. DW -1, -2, -3, ....
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ist ja auch nur 'ne Notlösung!
    Zumindest bist du damit aber für Rückrufe im Festnetz erreichbar! ;)
     
  7. goofi

    goofi Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2004
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Es dauerte exakt von Freitag (30.9.05) bis Mittwoch (5.10.05) = 5 Tage (inklusiv Wochenende und Feiertag).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.