.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Erledigt]Keine sipgateinterne Verbindung nach 02163

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von Jürgen, 13 Apr. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jürgen

    Jürgen Neuer User

    Registriert seit:
    21 Sep. 2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo Forum,

    seit 3 Tagen kann ich von 0211 nach 02163 keine internen (kostenlosen) Gespräche führen. Nach der Wahl der Telefonnummer kommt kein Klingelzeichen im Hörer (Leitung tot). Die Tel. Nummer 10000 funktioniert und auch alle anderen Telefonate ins Festnetz und ins Mobilnetz funktionieren. An meiner Konfiguration meines ATA 486 habe ich seit Wochen nichts verändert. Umgekehrt von 02163 nach 0211 klappen die internen Gespräche einwandfrei.
    Ich warte jetzt noch mal den Tag ab und wenn es dann nicht funktioniert, frage ich mal per Mail bei Sipgate nach.

    Gruß
    Jürgen
     
  2. Jürgen

    Jürgen Neuer User

    Registriert seit:
    21 Sep. 2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo Forum...

    Zu meinem oben genannten Problem habe ich jetzt noch etwas festgestellt. Ich wollte es Euch hier nur mal kurz schildern, vielleicht ist es ja irgendjemandem hier im Forum mal hilfreich.
    Also, die sipgateinterne Verbindung von 0211 zu 02163 klappt immer noch nicht. Bei einigen Tests ist mir jetzt aber aufgefallen, dass die Verbindung einwandfrei zustande kommt, wenn ich den Anschluß in 02163 ohne die Vorwahl anwähle. Also nur die die Sipgate-Nr. :wink:

    Habe aber trotzdem mal eine Info an Sipgate geschrieben, denn bisher ging es ja auch immer mit der Vorwahl davor!?

    Gruß
    Jürgen
    ________________________
    edit Rocky512 05.06.05
    lt. Rückmeldung per PN hat sich dieser Threead erledigt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.