.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[ERLEDIGT] Mysql CDR: keine Einträge in der DB

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von sdh, 21 Sep. 2005.

  1. sdh

    sdh Neuer User

    Registriert seit:
    21 Sep. 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe nun erfolgreich die addons compilieren können. Die Configs wurden angepasst und die cdr_addons_mysql.so in modules eingetragen.

    Asterisk startet auch fehlerfrei und scheint auch das mysql addon zu laden:
    Code:
    [format_mp3.so] => (MP3 format [Any rate but 8000hz mono optimal])
      == Registered file format mp3, extension(s) mp3
     [app_addon_sql_mysql.so] => (Simple Mysql Interface)
      == Registered application 'MYSQL'
      == Parsing '/etc/asterisk/enum.conf': Found
      == Parsing '/etc/asterisk/extconfig.conf': Found
      == Parsing '/etc/asterisk/logger.conf': Found
    Asterisk Event Logger restarted
      == Parsing '/etc/asterisk/manager.conf': Found
      == Parsing '/etc/asterisk/enum.conf': Found
      == Parsing '/etc/asterisk/rtp.conf': Found
      == RTP Allocating from port range 10000 -> 20000
    Asterisk Ready.
    
    Auch die Sql Tabellen existieren richtig (in der Datenbank cdr).

    Wenn ich nun aber telefonate führe, werden keine Datensätze in die DB geschrieben. Wo kann mein Fehler liegen? Ich habe schon alle Möglichen Foren durchsucht...

    z.Info: Asterisk 1.0.9 und die entsprechenden Add-Ons dazu.

    Wenn ich die aktuelle Bristuff benutze, wird dann die aktuelle Asterisk CVS Version installiert?

    Ich bin Dankbar für jeden Tip.

    Gruß
    Sascha
     
  2. sdh

    sdh Neuer User

    Registriert seit:
    21 Sep. 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe nun mal in der cdr_mysql.conf das Passwort willkürlich gesetzt, und Asterisk startet trotzdem ohne Fehler. Aber trotzdem mit der Ausgabe:

    [app_addon_sql_mysql.so] => (Simple Mysql Interface)
    == Registered application 'MYSQL'

    Startet er nur die sql addon ohne zur DB zu connecten? Wennja, warum?

    Auch habe ich keine mysqld.sock, obwohl der MySql Server läuft.
    -> Suse 9.3 (Asterisk ist nicht aus der Suse Distribution installiert)
     
  3. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,280
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    wenn er nicht connected sollte er ein Fehlermeldung bringen und auch am Ende eines Gesprächs meckern, dass er nicht in die DB schreiben kann.

    jo
     
  4. sdh

    sdh Neuer User

    Registriert seit:
    21 Sep. 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dann scheint er wirklich nicht zu connecten, er gibt nach einem Anruf keine Fehlermeldung raus:

    Code:
    [app_addon_sql_mysql.so] => (Simple Mysql Interface)
      == Registered application 'MYSQL'
      == Parsing '/etc/asterisk/enum.conf': Found
      == Parsing '/etc/asterisk/extconfig.conf': Found
      == Parsing '/etc/asterisk/logger.conf': Found
    Asterisk Event Logger restarted
      == Parsing '/etc/asterisk/manager.conf': Found
      == Parsing '/etc/asterisk/enum.conf': Found
      == Parsing '/etc/asterisk/rtp.conf': Found
      == RTP Allocating from port range 10000 -> 20000
    Asterisk Ready.
    *CLI>     -- Executing Dial("SIP/3090-11d2", "CAPI/3090:b3348||t") in new stack
        -- creating pipe for PLCI=-1
        -- Called 3090:b3348
        -- CAPI[contr1/3090]/0 is ringing
        -- Saved useragent "CSCO/7" for peer 3090
        -- CAPI[contr1/3090]/0 answered SIP/3090-11d2
        -- CAPI Hangingup
        -- removed pipe for PLCI = 0x101
      == Spawn extension (default, 3348, 1) exited non-zero on 'SIP/3090-11d2'
    
    *CLI>
    
    Gibt es möglichkeiten die Verbindung zwischen Asterisk und MySql genauer zu testen? Irgendwelche Logfiles außer der *-Konsole? CLI Befehle? Ich verzweifel hier bald noch.

    P.S: Ja, das mit der aussagekräftigen Signatur werde ich noch vornehmen. Sorry.
     
  5. sdh

    sdh Neuer User

    Registriert seit:
    21 Sep. 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Den Wald vor lauter Bäumen...

    Ich habe vergessen das Semikolon vor dem [global] in der cdr_mysql.conf zu entfernen. Nun läuft es.