.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[erledigt] Sipgate auf * geht plötzlich nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von pcexperte, 11 Apr. 2005.

  1. pcexperte

    pcexperte Neuer User

    Registriert seit:
    9 Apr. 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo alle zusammen,

    nachdem 3 Tage alles klappte kann ich plötzlich keine Anrufe
    von Sipgate mehr annehmen. Es klingelt auf dem ISDN-Phone an der
    HFC aber hebe ich ab kriege ich ein Bestztzeichen.

    Lege ich dann auf bleibt die Verbindung von der anderen Seite aus (ISDN)
    bestehen. Habe an den Configs nichts geändert!

    Hier die sip.conf
    Code:
    [general]
    port = 5061
    bindaddr = 0.0.0.0
    externip = Meine feste IP-Adresse
    Localnet = 192.168.178.0/255.255.255.0
    srvlookup = yes
    context = calls
    disallow=all
    allow=gsm
    allow=alaw 
    allow=ulaw 
    allow=g729 
    allow=slinear 
    register => 9000XXX:XXXXXX@sipgate.de/9000XXX
    canreinvite=no
    insecure=very
    dtmfmode=info
    qualify=no
    language=de
    maxexpiry=3600
    defaultexpiry=600
    
    [sipgate]
    type=friend
    username=9000XXX
    secret=XXXXXXX
    host=sipgate.de
    fromuser=9000XXX
    fromdomain=sipgate.de
    qualify=no
    disallow=all
    allow=gsm
    allow=alaw 
    allow=ulaw 
    insecure=very
    nat=no
    dtmfmode=info
    context=default
    
    Und der Abschnitt aus der extensions.conf:

    Code:
    [default]
    include => calls
    
    [calls]
    ;Sipgate von extern
    exten => 9000XXX,1,Dial(Zap/g1/10,20)
    exten => 9000XXX,2,Voicemail(u10)
    exten => 9000XXX,3,Hangup
    
    Die Verbindung ins Web geht über eine Fritz!Box FON es sind
    die Ports 5061 und 10000-100010 auf den * weitergeleitet und
    es funktioniert von extern über einen Web.de Freephone-Account
    einwandfrei.

    Danke für schnelle Hilfe bin am verzweifeln :(
     
  2. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,282
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Maßnahme 1:

    im sipgate peer ausser GSM noch alaw und ulaw erlauben (alaw steht übrigens im general doppelt)

    Maßnahme 2:

    canreinvite = no

    setzen.

    Bitte für die configdateien die Code Tags benutzen, ist übersichtlicher.

    HTH,

    jo
     
  3. pcexperte

    pcexperte Neuer User

    Registriert seit:
    9 Apr. 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @rollo

    Thx, habe den Fehler gefunden (glaube ich zumindest).

    In der Fritz!Box Fon war auch Sipgate eingetragen und damit ist
    wohl Sipgate nicht klargekommen, habe es rausgenommen und es geht
    wieder.

    Ist nur komisch das es gestern den ganzen Tag auch mit der FBF
    funktionierte es klingelte dann überall.

    Aber ist halt Technik ;)
     
  4. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,282
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    sollte normal kein Problem sein, sind ja für sipgate zwei verschiedene Kontakte, einmal mit :5060 und einmal mit :5061

    Aber wenn es jetzt geht umso besser.

    jo
     
  5. pcexperte

    pcexperte Neuer User

    Registriert seit:
    9 Apr. 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jo ist schon komisch habe es in der Fritz!Box Fon wieder aktiviert
    und es geht wieder, werde es mal beobachten.