.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[erledigt]Telefonat bricht nach ca. 90 sec ab (SPA-2002)

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von Kortech, 3 Nov. 2005.

  1. Kortech

    Kortech Neuer User

    Registriert seit:
    3 Nov. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich versuche grade den Sipura SPA-2002 Adapter richtig einzustellen.

    Generell funktioniert das telefonieren auch schon. Allerdings brechen die Telefonate alle nach 90 sec ab. Ich habe das erst auf das angeschlossene Telefon geschoben aber mit einem anderen Telefon passiert das gleiche.

    Mit der Telefonsoftware der Telekom kann ich endlose Gespräche führen. Am Anbieter liegt es demnach auch nicht.

    Ich schätze das ich irgendwo was bei der SPA-2002 falsch eingestellt habe.

    Der Adapter ist an einen T-Sinus 154 DSL Router angeschlossen. Ins Internet gehe ich über einer T-Online DSL Flat. Als VOIP anbieter nutze ich ebenfalls die Telekom.

    Ich hoffe da mir geholfen werden kann. Vielen Dank schonmal.

    (Sorry falls hier doch schon ein ähnliches Thema exitieren sollte. Hab bereits gesucht aber nichts gefunden. Bin aber auch nicht allzugut im suchen)

    Gruß Kortech
     
  2. Kortech

    Kortech Neuer User

    Registriert seit:
    3 Nov. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo nochmal,

    ich habe das Problem inzwischen gelöst. Ich hatte blind die Einstellungen von http://public.sytes.net/radtke/spa2000/ übernommen. Da ich aber bei T-Online bin musste ich unter SIP für den STUN Server nicht stun.fwdnet.net sonder stun.t-online.de eintragen.

    Ich habe mich auch schon gewundert, warum bei mir gar nichts mehr funktionierte wenn ich unter Line 1 das NAT Mapping Enabel und NAT Keep Alive Enabel auf Yes gesetzt habe. :oops:
    Naja ... jetzt funktieniert ja alles! :)

    Ohne eure Seite würde ich warscheinlich noch ziemlich verzweifelt vor dem Gerät sitzen und fluchen.

    CYA Kortech
     
  3. zoo

    zoo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juni 2005
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ob man stun.fwdnet.net oder stun.t-online.de verwendet ist eigentlich pfurzegal. STUN ist nämlich unabhängig vom Provider und vom Account.