[Frage] Ersetzen O2 DSL Surf und Phone router

herrjohannes

Neuer User
Mitglied seit
24 Okt 2011
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Leute

Weil mein O2 DSL Surf &phone Router so lagsam den geist aufgibt möchte ich Ihn gerne ersetzten. Ich möchte aber nicht unbedinggt 100¤ für eine fritzbox ausgeben.

Also ich brauche:
4x Lan anschluss (min. zwei)
Wlan das durch dicke wände geht 12m distanz
Telefonanschluss ISDN

Ich habe nur den normalen Telefonanschluss in der Wand mit den drei steckern. (anbieter o2)
Ich brauch wahrscheinlich ein Router mit DSL Modem oder?
Sollte ich mir ein kombiniertes System anschaffen? DSL+Telefon? oder sollte ich einen Splitter wählen und beides trennen

ohh ja und ich habe keine ahnung also für dummies erklären
Danke und gruss joe
 

ilvoip

Mitglied
Mitglied seit
30 Sep 2007
Beiträge
756
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
An O2-DSL sollte es irgendeine Fritzbox sein oder notfalls eine Easybox bis 802 (keine 803). Welche Fritzbox hängt a)von techn.Anforderungen und b)von der Qualität der Leitung ab.

Einfacherer und sicherer ist eine Fritzbox. Oder eine kostenfreie neue Box von O2, wenn in 24 Monaten Garantie? Eine O2-Box sollte man ohnehin haben, falls es zu Supportproblemen kommt.
 
M

mikrogigant

Guest
Also ich brauche:
(...)
Telefonanschluss ISDN

Ich habe nur den normalen Telefonanschluss in der Wand mit den drei steckern. (anbieter o2)
Ich brauch wahrscheinlich ein Router mit DSL Modem oder?
Bei diesen Anforderungen brauchst du eine Kombination aus folgenden Geräten: 1x DSL-Modem, 1x Router, 1x VoIP-Wandler mit S0-(ISDN-)Anschluss. Diese Kombination gibt es am preisgünstigsten in Form einer Fritzbox. Achte darauf, dass du ein Fritzbox-Modell mit internem S0-Anschluss bekommst, sonst kannst du keine ISDN-Geräte anschließen.

Grüßle

Der Mikrogigant