.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Erstellen neuer Funktionstasten bei Cisco 7940?

Dieses Thema im Forum "Cisco" wurde erstellt von chaos2000, 8 Feb. 2005.

  1. chaos2000

    chaos2000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2004
    Beiträge:
    2,028
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    LE
    Hallo Cisco´s ;)

    gibt es die Möglichkeit einen "neue" Funktionstaste zu erstellen z.B. um einen Anruf aufzunehmen(in Verbindung mit Asterisk)?
     
  2. RB

    RB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juni 2004
    Beiträge:
    1,311
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Bitbeißer
    Ort:
    40883 Ratingen
    Moin!

    Soweit ich weiß, gibt's diese Möglichkeit. Ich habe mir mal das "Cisco IP Phone Services SDK" runtergeladen, in dem das recht ausführlich erklärt wird. Allerdings ist überall die Rede davon, daß dafür Call Manager benötigt wird. Es wird nirgendwo ausdrücklich gesagt, ob das mit der SIP-Firmware auch funktioniert.

    Generell (auch für SIP) gilt, daß man eigene Menüs erstellen kann. In diesen Menüs kann man den Soft-Keys irgendwelche URLs oder URIs zuweisen, die dann auf dem Webspace natürlich wiederum irgendwelche Skripte anstoßen können! Es sollte also einiges möglich sein.

    Eine Verwendung für die Services-Taste habe ich ja schon mal in diesem Beitrag gepostet. War so ein Beispiel, das ich zufällig gefunden habe.
     
  3. chaos2000

    chaos2000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2004
    Beiträge:
    2,028
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    LE
    danke für die rasche Antwort;
    Die Files von voip-info.org kenne ich auch schon und nutze ich zum teil - leider geht es aber da immer nur von menüs aus und nicht von den Softkeys; das Problem ist, ich will kein script ausführen, sondern "eine nummer wählen" (z.b. *1)
    Ich werde noch ein wenig weiter suchen - wenn ich eine Lösung gefunden habe werde ich es hier veröffentlichen.

    EDIT:
    Habe noch mal bei Cisco geschaut und herrausgefunden, dass es die Möglichkeit die "dynamic soft keys" zu programmieren auch unter der SIP Firmware funktioniert, da dies auch BTXML vollständig implementiert
     
  4. hedgeschredder

    hedgeschredder Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    mit der SIP firmware wird das wohl nichts werden. Die Softkeys während eines aktiven calls sind von der Firmware fest vorgegeben.

    Ich hab mit dem Problem mit SCCP images schon einige Zeit verbracht, hier wäre die einzige Alternative eine Art Skinny-Proxy.

    Was aber sehr gut funktioniert (seit Version 6.0.5) sind sogenannte "Service_URL Buttons". D.h. man kann eine URL die sonst über den Services Button erreichbar ist, mit einen Knopfdruck ausgeführt werden.

    Die Idee ist nun das Telefon mit Asterisk als skinny phone zu betreiben. Da ich mich mit Asterisk kaum auskenne müßte man das vorher prüfen ob diese Funktion unterstützt wird.

    Wenn ja könnte man dann ein kleines Servlet schreiben, daß das voicerecording startet.